ute`s Fotoblog

Beiträge mit Schlagwort “Wanderweg

Die Herrenmühle

Meine Freundin hatte am Mittwoch Geburtstag und bat mich, mit ihr zu „flüchten“ 🙂 So machten wir beide einen Ausflug ins Herrenbachtal, ca. eine Stunde Fahrt. Eine wunderschöne Ecke, die ich noch nicht kannte.

Die Herrenmühle ist sehr alt und geschichtsträchtig. Sie wurde von den Herren des Klosters Adelberg 1860 an die Vorfahren der jetzigen Besitzer verkauft, die sie nun in der 4. Generation bewirtschaften.

Hinter der Mühle ist der Mühlteich, bevölkert mit vielen vielen Fröschen. So ein Froschkonzert habe ich noch nie gehört. Selbst später bei der Wanderung im Wald konnten wir das Gequake noch hören.

Oberhalb von Mühle und Mühlteich befindet sich ein Stausee. Er ist völlig „naturbelassen“, man darf weder Boot fahren noch schwimmen. Einzig Angler sind dort zu finden. Um den See führt ein ca. 5 km langer Wanderweg, den wir allerdings nur ein Stück weit benutzt haben.

Es war wunderschön und erholsam.

Im Wald (Schurwald) gab es sehr phantasievoll gestaltete Lehrpfade für Kinder. Darüber werde ich dann noch berichten.

Werbeanzeigen

Der Weg ist das Ziel

Ganz gegen meine Gewohnheit werde ich heute mal zwei Artikel einsetzen. Die Bilder sind in beiden Artikeln von meiner gestrigen Wanderung.

Hier erst mal die Alblandschaft rund um meinen Wohnort, also alles bequem zu Fuß zu erreichen.


Im Lautertal

Wie ich ja versprochen hatte kommen nun noch ein paar Bilder vom schönen Lautertal, das wir durchwandert haben, bevor wir die Barockkirche erreicht haben.

klick mich

klick mich

Selten ist das Tal so weit wie hier oben gezeigt.

Die meiste Zeit (ca. 45 Minuten) wanderten wir entlang der Lauter auf einem kleine Waldpfad.

klick mich

klick mich

Die Lauter beherbergt viele Forellen

klick mich

Es war sehr romantisch und wir haben dieses schöne Fleckchen Erde genossen 🙂

klick mich