ute`s Fotoblog

Beiträge mit Schlagwort “Ulm

Heute in der Friedrichsau in Ulm

Bei dem herrlichen Wetter musste ein kleiner Vatertagsausflug unbedingt sein.

Von der Friedrichsau habe ich schon öfter mal Bilder gezeigt, die letzten glaube ich im Herbst. Nun ist auch hier der Frühling eingekehrt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Narzissenfelder blühen wunderbar

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch der See zeigt sich im Frühlingskleid

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Kleine kann sich gar nicht satt sehen an ihrem Spiegelbild 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach einem guten Mittagessen gehen wir vorbei an der Mauer des Forts hinüber zur Donau

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das wars auch fast schon wieder. Nur noch eine kleine Entenunterhaltung

Wo bleibt denn nur das zweite Kind???

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Na endlich, jetzt wirds aber auch Zeit

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute lernen wir, wie man sich putzt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

So richtig warm war es leider noch nicht, es ging ein sehr kalter Ostwind. Trotzdem konnten wir anschließend in einem Biergarten im Freien noch einen Kaffee trinken.


Herbstspaziergang in der Friedrichsau

Vier Stunden hatten wir heute endlich mal wieder Sonne. Das haben wir ausgenützt und einen kleinen Herbstspaziergang in Ulm in der Friedrichsau gemacht. Ich hoffe, ihr mögt noch ein paar Herbstbilder sehen. Die Farbenpracht ist einfach zu schön, gerade wenn die Sonne scheint.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vielleicht weiß jemand von euch, was das für ein Baum ist

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

An der Donau

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Kleine Runde in der Friedrichsau

Wir sind ja öfter mal in Ulm in der Friedrichsau. Dort ist unser Lieblingslokal, die Hundskomödie. So richten wir es immer zeitlich so ein, dass wir dort zum Mittagessen sind.

Die Hundskommödie

Lokal3

Sieht das nicht gemütlich aus? Und das Essen ist auch hervorragend.

Lokal2

Auch der dortige See ist immer wieder ein beliebtes Motiv

See

See1

Hier noch  mal die Spiegelung aus der Nähe

See2

Zur Zeit blühen die Lilien

Lilie1

Auch die Entchen laden immer wieder zu  einem Foto ein 🙂

Enten

Ente

Hier sitzt sogar noch eine auf ihrem Nest, wohl eine Spätgebärende 🙂

Ente Nest

Den Kleiber habe ich leider erst erschwischt, als er schon am Flüchten war.

Kleiber

Das wars auch schon von unserem kleinen Ausflug. Das nächste Mal muss ich unbedingt die köstliche Pizza fotografieren, die wir in der Hundskomödie verspeist haben.


Frühling in der Friedrichsau

Die Friedrichsau ist ein Naherholungsgebiet der Stadt Ulm. Dort waren wir dem Frühling auf der Spur.

Ein Blick hinüber zum Ulmer Münster

Blick auf Münster

Der Springbrunnen im See ist noch  nicht in Betrieb

See

Spazieren wir los

Weg mit roten Blüten

Die Narzissen sind gerade erst am Aufblühen

Narzissen

Aber die Krokusse sind schon in voller Blüte

Krokusse

Krokus

An der Donau angekommen

Donau

Donau1

Die Biber haben mal wieder volle Arbeit geleistet. Die Bäume mussten leider gefällt werden.

Biberbaum

Biberbaum1

Zurück gehts am Bächle entlang

Narzisse am Bach

Dort befindet sich ein kleiner Zoo

Zoo

Überall sind schon die ersten Knospen zu sehen

Knospen

rote Knospen

Knospen rot

Zurück am See gönnen wir uns im dortigen Restaurant eine Pizza 🙂

See mit Hundskomm

Wir müssen unbedingt nochmals in die Friedrichsau wenn alles in voller Blüte steht. Aber jetzt macht der Frühling erst mal Pause. Hoffentlich nicht all zu lange.

 


Ulmer Weihnachtsmarkt

Heute gehe ich mit euch auf den Ulmer Weihnachtsmarkt.

Am Fuße des Ulmer Münsters ist er aufgebaut

Münster

Das Münster hat übrigens den höchsten Kirchturm der Welt.

Alle Jahre wieder ist auch die Krippe mit Schäfchen und Eselchen zu sehen.

Krippe

Schaf

Esel

Aber noch ist es hell und wir gehen erst mal einen Kaffee trinken.

Es wird langsam dunkel. Straßen und Schaufenster erstrahlen in weihnachtlichem Glanz.

Straßenschmuck

Schaufenster

Vom Cafe aus haben wir einen schönen Blick auf den Weihnachtsmarkt

Blick aus Cafe

Zwei Schnappschüsse vom Bummel über den Markt

bunte Sterne

Engel an Häuschen

Hier nochmal ein kurzer Blick auf einen Teil des Münsters

Münsterteil mit Baum

Mit der nun schön beleuchteten Krippe verabschieden wir uns von Ulm

Krippe beleuchtet


Frühling in der Friedrichsau

Die grüne Lunge von Ulm ist die Friedrichsau. Es ist immer schön, dort einen Spaziergang zu machen und natürlich ganz besonders im Frühling.

Alles grünt und blüht

Frühlingspark-klein

Frühlingspark1-klein

Frühlingspark2-klein

Narzissenfelder

Narzissenfeld-klein

Noch ein paar Tage, dann sind die Magnolien verblüht. Da  kam ich gerade noch rechtzeitig

Magnolienbaum-klein

Magnolienbaum1-klein

Magnolie-klein

Man kann schon sehen, dass sie nicht mehr lange halten.

Magnolie2-klein


Oldtimer

So, jetzt mal Pause mit Herbstbildern und dafür ein paar Oldtimer. Aufgenommen habe ich sie bei einem Oldtimertreffen in Ulm.

 

Hier sind sie schon auf der Heimfahrt

Zum Abschluss eine kleine Spielerei – auch ein Oldie 🙂


Blüten und Früchte des Herbstes

Entdeckt haben wir sie in der Ulmer Friedrichsau auf dem Rückweg von unserem Donauspaziergang.  Vielleicht weiß ja jemand von euch, was das für Früchte sind.

 

Pilze, die ich natürlich auch nicht kenne 🙂 wachsen mitten auf der Wiese.

Kastanien gab es auch in großen Mengen und keine Kinder weit und breit, die sie eingesammelt hätten.

Zum Abschluss noch zwei underfoots


Abseits der Donau

Huch, ich habe noch sooo viele Herbstbilder und der Wetterbericht sagt für Freitag Schneefall an. Dann schließe ich doch schnell mal meine Motive rund um die Donau ab und stelle gleich zwei Bilderserien ein 🙂 Hoffentlich kommen noch ein paar schöne Tage, damit ich euch auch noch meine anderen Herbstwanderungen zeigen kann 😦

Auf  meinem Donau-Rundwanderweg gab es auch abseits noch etwas zu fotografieren. Was für ein Wässerchen da fließt, weiß ich leider nicht.

Auch in den anschließenden Auen gibt es noch fotogene Wässerchen 🙂

„Uferpflanze“ 🙂


Herbst an der Donau

Weil der Herbst so schön ist hier noch ein Spaziergang entlang der Donau bei Ulm.

Das alles war auf der baden-württembergischen Seite. Jetzt geht es über die Brücke und auf der bayrischen Seite zurück 🙂

Die Rundwanderung dauerte (in meinem Tempo) ca. 2 Stunden. Gut, dass auf dem ganzen Weg immer wieder Bänkchen zum Ausruhen waren.


Spaziergang – Universitätsklinik Ulm

Ganz gegen meine Gewohnheit gibt es heute mal zwei Beiträge. Alle Aufnahmen sind allerdings auf dem selben Gelände gemacht. Zunächst einmal das Uni-Klinikum Ulm und dann die dort im Botanischen Garten wachsenden
Blümchen.

Die Universitätsklinik Ulm hat gerade einen großen Umzug
hinter sich. Die Chirurgie-Dermatologie ist in einen Neubau umgezogen. Durch das Gelände des Klinikums
haben wir einen kleinen Spaziergang gemacht und uns die Anlage mal angeschaut.
Hier ein paar ganz persönliche Eindrücke von mir

Ich bedanke mich bei der Presseabteilung des Klinikums für die Erlaubnis, die Innenaufnahmen zeigen zu dürfen.


Raucherpause mit Ausblick

Gestern war ich zu einer Geburtstagsfeier nach Ulm eingeladen. Meine Freundin wohnt herrlich am Hang. Zur Raucherpause war ich dann (nur ein paar Mal :-)) auf ihrer schönen Dachterrasse.

Wenn man genau hinschaut, dann kann man die Spitze des Ulmer Münsters erkennen. Leider hat da jemand ein weißes Hochhaus davor gestellt. Das muss unbedingt wieder weg 🙂

Der Ulmer Spatz hat ein wachsames Auge auf seine Stadt.

Gegen Abend war ich dann nochmals oben und wurde mit einem wunderbaren Sonnenuntergang belohnt.


Ulmer Weihnachtsmarkt von oben

So viele schöne Weihnachtsmärkte haben wir inzwischen gesehen.  Die Verkaufsstände sind sich wohl überall ähnlich, so habe ich einfach  mal „drumherum“ fotografiert 🙂

Der Glühwein hat gut geschmeckt 🙂

Ich verspreche euch hiermit, von mir gibts nun keine Weihnachtsmarkt-Bilder mehr 🙂


Das Karussell fährt immer rundherum

Heute gibts einfach zur Entspannung  mal ein paar Bildchen von einem Kinderkarussell, natürlich auf dem Weihnachtsmarkt eingefangen. Bitte einsteigen und mitfahren!


Abendstimmung am Bahnhof

Als ich gestern Abend auf den Bus nach Hause wartete fiel mir auf, dass auch ein ganz gewöhnlicher Bahnhof, hier der Hauptbahnhof in Ulm, in einer solchen Abendstimmung richtig fotogen sein kann 🙂


Botanischer Garten Uni Ulm

Nein, es folgen keine exotischen Pflanzen. Wir haben uns in der Kräuter- und Blumenecke aufgehalten. Die Gewächshäuser besuchen wir dann im Winter.

Die Lage des Gartens ist wunderschön. Im Hintergrund kann man das Ulmer Münster erkennen.

Hier in der „Blumenecke“ haben wir uns aufgehalten.

Es war einfach ein zauberhafter Spätsommer-Nachmittag, an dem ich euch gerne teilhaben lassen wollte.


Echsen

Die heutigen Bilder sind der Rest meiner Ausbeute vom Besuch im Friedrichsauer Tierpark. Ich weiß, mein Blog ist zur Zeit etwas tierlastig. Ich schaffe es einfach nicht, meine neuesten Produkte aufzuteilen und für irgendwann später aufzuheben. Dann verschwinden sie nämlich in der Versenkung und ich grabe sie nie wieder aus 🙂

Bitte keine Aufnahme von mir

Na gut, dann versuche ich mal zu lächeln

So, jetzt reichts aber wirklich

Na schön, dann tarne ich mich halt, damit man mich nicht mehr sieht.


Ein tierisch schönes Wochenende wünsche ich

Genießt die freien Tage,

lasst es euch gut schmecken

Und sollten euch unangenehme Zeitgenossen begegnen, dann denkt daran, nicht Alle mit einem großen Schnabel haben auch wirklich etwas zu sagen.


Wieder eine neue Woche (cam unsharp)

Eine neue Arbeitswoche beginnt. Ob wir uns nun einen Panzer zugelegt haben oder auch nicht, springen wir wie der Fisch ins Wasser und fühlen uns erst mal wohl am Start.

Hoffen wir, das uns im Laufe der neuen Woche niemand „in die Pfanne haut“. 🙂

Einen guten Start wünsche ich euch in die neue Woche. Und denkt daran, in sechs Tagen ist schon wieder Wochenende. 🙂


Gepanzert

Vielleicht sollten wir uns wie die Schildkröten auch einen (seelischen) Panzer zulegen. Dann würden wir uns mache Aufregung ersparen.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes sommerliches Wochenende.


Faules Schwein

Nein, nicht was ihr denkt, es ist wirklich ein Schwein 🙂

Heute gesehen im Tierpark in der Ulmer Friedrichsau

Also, legt euch mal auf die faule Haut und macht euch einen gemütlichen Tag.

In diesem Sinne ein schönes Wochenende.


Alles läuft

Vielen Dank, euer Daumendrücken hat geholfen. Die Umstellung ging problemlos. Telefon und Internet funktionieren. Nur meine WLAN-Verbindung über die FritzBox klappt  noch nicht. Da muss mir wohl ein Fachmann helfen. Jetzt hänge ich halt eine Weile am Kabel, das stört mich nicht, zumal die Internetverbindung fast noch schneller ist als bisher.

Das Forumstreffen am Pfingstsonntag verlief wunderbar harmonisch.Bilder davon kann ich leider nicht zeigen, weil überall Personen drauf sind. Also gibt es nur einen sehr alten Baum im Park und die kleine Bille, das Hundchen eines meiner Mitglieder.

Da ich morgen schon wieder unterwegs bin, komme ich erst am Donnerstag wieder zu einer Blogrunde. Bitte nicht böse sein.


Meine Kamera auf dem Weihnachtsmarkt

Der Ulmer Weihnachtsmarkt aus meiner Sicht 🙂

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich


Ulmer Impressionen

Ein kleiner Spaziergang in Ulm und an der Donau 🙂

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich