ute`s Fotoblog

Beiträge mit Schlagwort “Friedhof

Auf dem Friedhof fotografiert

Es war Zeit, dass ich mal wieder raus kam. Weit laufen kann ich ja leider nicht mehr. So bin ich heute einfach mal über den Friedhof spaziert. Ein paar Bildchen habe ich mitgebracht.

Die Regenbogenbrücke

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Engelchen

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine Laterne

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein wunderschönes Gebinde

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Daraus habe ich eine einzelne Rose aufgenommen. Die Blüten sahen so schön aus mit den Tropfen vom letzten Regen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wunderschöne Teerosen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch das Palmkätzchen habe ich auf dem Friedhof aufgenommen. Ich finde das ist ein schöner Abschluss für den etwas besinnlicheren Beitrag.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hoffe sehr, dass das Wetter bald „frühlingshaft“ wird und ich wieder mal über die Stadtgrenzen hinauskomme.

 

 


Tulpenblüte in Gönningen

 

Jetzt mal zwischendurch ein paar Blümchen, ehe wieder Fachwerkhäuser kommen 🙂

Im letzten Jahr April/Mai habe ich schon mal über den Ort und die Tulpenblüte berichtet.

Darum beschränke ich mich in diesem Jahr einfach mal auf Blumenaufnahmen. Die meisten davon sind auf dem Gönninger Friedhof gemacht.

Die Kirche vom Friedhof aus

Kirche

nett fand ich den Gießkannenständer

Gießkannen

Fast alle Gräber sind mit Tulpen bepflanzt

Grab1

weiße Tulpen

Engel

und nun ohne Kommentar einfach Tulpen und nochmals Tulpen 🙂

Tulpenfeld1

dunkle Tulpe

gefüllte rote Tulpe

gelb-bau

gelb-rote Tulpe

rote Tulpen-Gegenlicht1

rote Tulpen2

rot-gelbe Tulpe

lila Tulpe

zum Schluss noch eine underfoot

underfoot3


Gönninger Tulpenblüte

Der Ort Gönningen liegt in der Nähe von Reutlingen. Dort gibt es jedes Jahr Ende April bis Anfang Mai die sog. Gönninger Tulpenblüte. Gönningen wurde schon im 19. Jahrhundert durch Samenhandel bekannt. Händler waren bis ins Ausland unterwegs und verkauften Blumenzwiebel und Samen. Vielleich hat jemand von euch das Buch „Die Samenhändlerin“ gelesen oder den Film im Fernsehen gesehen. Er spielt genau an diesem Ort.

Die Bewohner von Gönningen schmücken jedes Jahr ihre Gräber mit Tulpen. Das ist inzwischen so bekannt, dass es sogar Busreisen dahin gibt. Leider ist in diesem Jahr durch den langen Winter die Tulpenblüte nicht so vollständig wie sonst. Trotzdem haben wir einen schönen Eindruck bekommen.

Die Bilder, die ich euch hier zeige, sind alle auf dem Friedhof enstanden.

Engel-klein

Hier ein paar Gräber

Tulpengrab1-klein

Tulpengrab2-klein

Bei den nächsten beiden wird es noch ein paar Tage dauern, bis die Tulpen ihre ganze Pracht entfalten

Tulpengrab3-klein

Tulpengrab4-klein

Auch die Grünflächen zwischen den Gräbern sind mit Blumen bepflanzt

Blumenwiese1-klein

Blumenwiese2-klein

Narzissen-klein

underfootwiese-klein

Eine große Samenhandlung (Samen-Fetzer) haben wir auch noch besucht. Bilder davon dann im nächsten Beitrag.


Friedhofsimpressionen

Noch vor Weihnachten habe ich einen besinnlichen Spaziergang über den Friedhof gemacht. Ein paar Impressionen habe ich euch mitgebracht.

Baum-klein

Rosettenkreuz-klein

Engel-klein

Engel1-klein

Vogelhaus-klein

Zur Zeit ist so ein Mistwetter, dass es keinen Spaß macht, rauszugehen und zu fotografieren.


Außergewöhnliche Grabstein-Inschrift

Auf einem Spaziergang über unseren Friedhof fand ich folgende Inschrift:

„Lebender, geh weiter in die Zukunft – hier triffst du nur die Vergangenheit“

Es würde mich mal interessieren, was ihr davon haltet. Ich selbst finde sie etwas „gewöhnungsbedürftig“ aber eigentlich gar nicht schlecht.