ute`s Fotoblog

Bad Urach

Frühlingsblüten

Spaziergang am Samstag in Bad Urach

Einfach nur ein paar Blüten, um zu zeigen, dass auch hier endlich der Frühling angekommen ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements

Die ersten Frühlingsboten

Ca. 200 m tiefer als unser Wohnort liegt Bad Urach. Dort haben wir heute auch die ersten Blüten gefunden. Hier ein kleiner Rundgang durch den Kurpark.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein seltsamer Baum

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Rosen sind noch frostsicher eingepackt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Aber die ersten Schneeglöckchen schauen schon heraus

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das erste Grün

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Besondes schön waren die bunten Krokusse

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

hier mal underfoot

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

und noch etwas näher

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das wars dann auch schon mit der Blütenpracht.

Noch ein paar Aufnahmen vom Wasser

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am gegenüber liegenden Ufer stand der „Kurpark-Kranich“ :-). Den haben wir nämlich im letzten Jahr an anderer Stelle auch gesehen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Später in der Innenstadt kam dann sogar noch die Sonne raus.

Der Marktplatz von Bad Urach spiegelt sich in einem Schaufenster.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein klein wenig haben wir also heute den Frühling gefunden.


Erste Frühlingsboten

Im Kurpark von Bad Urach zeigen sich die ersten Frühlingsboten. Sonst ist es noch sehr winterlich und es sind kaum Fotomotive zu finden.

Kurpark im Winter

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Gegenlicht

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die ersten Frühlingsboten

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Noch ein paar Bilder von den Krokussen, mehr gabs gestern leider nicht zu sehen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Es war ein netter kleiner Spaziergang und immer ein Bänkle in der Nähe 🙂


In Bad Urach

Bei dem herrlichen Sonnenschein heute mussten wir einfach mal wieder raus. Von Bad Urach habe ich ja schon Bilder gezeigt. Trotzdem habe ich natürlich noch ein paar Motive gefunden 🙂

Auf dem Weg zur Innenstadt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein hübscher Fachwerkturm

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vorbei an diesem Brünnlein

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieses Haus wird wohl nicht mehr renoviert werden

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schöne Spiegelung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf der Wiese blühen schon die ersten Krokusse

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein altes Mühlrad mal etwas anders aufgenommen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch der Mühlbach aus einer etwas anderen Perspektive

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dann erreichen wir den Marktplatz

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier haben wir eine gemütliche Kaffeepause gemacht.

Ach ja, unterwegs habe ich noch ein paar „Speisekarten“ aufgenommen. Schade, dass es schon Nachmittag war. Das eine oder andere Gericht hätte mir schon gemundet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei Apfelstrudel und Vanillesoße habe ich dann zugegriffen 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

So, jetzt war ich mal wieder draußen. Morgen ist ja wieder Regen angesagt.

 

 


Gütersteiner Wasserfall

Dieser Wasserfall ist eigentlich nur ein „Wasserfällchen“ und befindet sich ganz in der Nähe des Uracher Wasserfalls, der um einiges bekannter ist. Allerdings viel romantischer ist dieser kleine Wasserfall. Es macht zwar sehr viel Mühe, den steilen Weg im Wald hinaufzusteigen, aber schon bald begegneten uns kleine Rinnsale zwischen moosbedeckten Steinen, einfach ein wildromantischer Weg.

Wir blicken zurück nach Bad Urach

Jetzt erst mal die Karte studieren 🙂

Vorbei an blühenden Wiesen gehts zum Gestütshof Güterstein

Ich kanns einfach nicht lassen, zwischendurch Blümchen zu fotografieren 🙂

Gestütshof Güterstein

Nun beginnt der romantische Teil der Wanderung

Bis wir schließlich den Wasserfall erreichen

Ganz oben am Wasserfall ist noch ein kleiner See

Dort haben wir unser feudales Mittagsmahl eingenommen, eine Banane und eine Brezel.

Obwohl wir den Ausflug am Muttertag gemacht haben waren in dieser entlegenen Ecke kaum Menschen anzutreffen.

Ich muss sagen, die Mühe hat sich gelohnt. Wasserrauschen, Vogelgezwitscher, wir haben es genossen.


Wochenend und Sonnenschein

Auf allen Blogs knospt und krokusst es. Da möchte ich auch nicht zurückstehen 🙂 Genießt also das sonnige Frühlingswochende

legt euch auf eine Wiese

betrachtet die Schneeglöckchen

oder die Krokusse

oder aber

wendet euer Gesicht einfach der Sonne zu

Vielleicht gebt ihr euch auch ein Bussi, so ihr denn zu zweit seid

In diesem Sinne ein wunderschönes Wochenende für euch alle.


Herbstimpressionen

Unser Spaziergang führt uns heute an einen kleinen See in der Nähe von Bad Urach. Selbst an Sonntagen sieht man dort kaum einen Spaziergänger. Es ist ein richtiger Geheimtipp.

Auf dem Weg zum See fanden wir dieses geheimnisvolle Häuschen. Keine Ahnung, wozu es dient.

Nun folgen ein paar herbstliche Bilder von diesem kleinen verwunschenen See

Auf dem Rückweg begegnete uns dieses nette Fahrzeug

Und schon ist mein Auto wieder zusehen.

Es war ein schöner gemütlicher Spaziergang, den wir voll genossen haben.

Wieder einmal möchte ich euch daran erinnern, die Bilder anzuklicken, damit sie schön scharf zu sehen sind.