ute`s Fotoblog

Es schneit auch bei uns seit Tagen


Ein kurzes Lebenszeichen von heute Mittag aus dem Bistro. Schnee, Schnee und nochmals Schnee. Ein Winter, wie er früher jedes Jahr war. Wir müssen uns wohl wieder daran gewöhnen.

schnee3klein

schnee2klein

Mit dem Handy aufgenommen

Werbeanzeigen

24 Antworten

  1. Mach ich gern.

    Gefällt mir

    11. Januar 2019 um 14:53

  2. Wir nehmen wie’s kommt, liebe Ute. Nur ist es für mich nicht gerade erbauend, weil ich Kehrwoche habe – wie jedes Jahr, wenn’s schneit. Die anderen Mieter im Haus kommen jedes Jahr ohne Schnee schippen davon. 😦

    Liebe Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    11. Januar 2019 um 15:35

    • Du Arme. Zum Glück haben wir einen Hausmeister, der diese Arbeit erledigt.

      Gefällt mir

      11. Januar 2019 um 17:40

  3. Bei mir ist noch nicht so viel Schnee liebe Ute, aber in anderen Teilen Schwedens viel mehr.

    Und es war ja sehr schlimm mit dem Sturm etwas nödlicher hier bei uns , die dort wohnen haben immer noch keinen Strom.

    Lieben Gruss
    Elke

    Gefällt mir

    11. Januar 2019 um 15:59

    • Keinen Strom zu haben ist wirklich schlimm. Man sieht dann erst, wie sehr wir darauf angewiesen sind.

      Gefällt mir

      11. Januar 2019 um 17:41

  4. Liebe Ute,
    auch wenn der Schnee etwas mehr Arbeit macht, er ist doch viel schöner wie Dauerregen.
    Mit einer Schneehaube sieht doch alles gleich viel heller aus.
    Angenehmen Start ins Wochenende und liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    11. Januar 2019 um 16:25

  5. Kein Schnee bei uns und darüber bin ich froh. Bei dem Regenwetter komme ich schon wochenlang nicht mehr raus. Lediglich Sonntag ging es, auch wenn alled grau war.
    Der Natur tut eine leichte Schneedecke gut, aber soviel Schnee….nee, nix für mich 😫

    LG Mathilda ❤

    Gefällt mir

    11. Januar 2019 um 16:46

  6. Für mich ist das auch nichts. Zum Glück habe ich Einkaufsmöglichkeit um die Ecke.

    Gefällt mir

    11. Januar 2019 um 17:52

  7. Hier in München hatten wir am Vormittag eine Schneepause. Am Nachmittag, grad als ich aus der Stadtbibliothek trat, hat es dann wieder angefangen zu schneien. Und das tut es auch weiterhin. Mir gefällt das sehr, auch wenn ich mich sehr vorsichtig bewegen muss. ,-)
    Alles Gute und Liebe und herzliche Grüße! ❤

    Gefällt mir

    11. Januar 2019 um 21:02

    • Jetzt wechseln Schnee und Regen ab. Wir sind wohl genau an der Höhengrenze.

      Gefällt mir

      12. Januar 2019 um 10:13

  8. Liebe Ute, bei uns zum Glück nicht, mache es dir gemütlich und entspanne dich, Klaus

    Gefällt mir

    12. Januar 2019 um 12:15

    • Momentan ist großer Matsch. Ja Klaus, ich bleibe zu Hause und entspanne mich.

      Gefällt mir

      12. Januar 2019 um 15:15

  9. Ja bei uns schneits auch sehr schön, aber es ist nicht dramatisch.

    Ein schönes Wochenende
    Lucian

    Gefällt mir

    12. Januar 2019 um 15:50

    • Nein Lucian, dramatisch ist es hier auch nicht. Da haben wir schon schlimmere Winter mitgemacht.

      Gefällt mir

      12. Januar 2019 um 15:52

  10. Am besten innen bleiben. Auch bei meiner Schweeter ist es sehr viel, dagt sie. Sieht jedoch toll aus.

    Gefällt mir

    12. Januar 2019 um 16:14

  11. Huhu liebe Ute 🙂

    Ich glaube, ihr müsst euch nicht langfristig daran gewöhnen. Nächstes Jahr sieht es bestimmt schon wieder ganz anders aus.

    Bei uns ist wie fast jedes Jahr von Schnee nix zu sehen … Rheinland eben. Bei uns kommt das weiße Zeugs als Regen runter … bäh !

    LG Frauke

    Gefällt mir

    16. Januar 2019 um 16:19

    • Liebe Frauke, du warst ja fleißig, hast soooo viele Beiträge von mir nachträglich kommentiert. Danke dir dafür *bussi*

      Gefällt mir

      17. Januar 2019 um 10:45

  12. Liebe Ute,
    wie du schreibst sieht es aus ,
    Schnee, Schnee und nochmals Schnee!
    Schön, aber das Leben ist wohl anstrengend.
    Wir haben in diesem Winter noch keinen Schnee 🙂
    Einkaufsmöglichkeit um die Ecke zu haben ist echt toll.

    Bitte bleib innen , warm und gemütlich .

    Gefällt mir

    17. Januar 2019 um 01:36

    • Danke liebe Rumiko. Schnee ist zwar immer noch da, aber ein wenig davon ist inzwischen weggetaut. Hoffen wir, dass es nicht wieder schneit.

      Gefällt mir

      17. Januar 2019 um 10:46

  13. Schnee hatten wir in diesem Winter hier im Münsterland noch gar nicht, nicht mal ein paar Flocken.
    Aber nach solchen Massen, wie sie jetzt in Süddeutschland vom Himmel fallen, habe ich auch kein Verlangen. Ihr wahrscheinlich auch nicht.
    Ich hoffe dass Du nicht zu sehr einschneist und dass es Dir gut geht.
    Liebe Grüße
    Agnes

    Gefällt mir

    17. Januar 2019 um 12:40

    • Danke liebe Agnes, es geht mir gut. Der Schneefall hat ja aufgehört und so langsam verschwinden auch die hohen Schneeberge.

      Gefällt mir

      17. Januar 2019 um 15:41

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s