ute`s Fotoblog

Heute in der Friedrichsau in Ulm


Bei dem herrlichen Wetter musste ein kleiner Vatertagsausflug unbedingt sein.

Von der Friedrichsau habe ich schon öfter mal Bilder gezeigt, die letzten glaube ich im Herbst. Nun ist auch hier der Frühling eingekehrt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Narzissenfelder blühen wunderbar

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch der See zeigt sich im Frühlingskleid

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Kleine kann sich gar nicht satt sehen an ihrem Spiegelbild🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach einem guten Mittagessen gehen wir vorbei an der Mauer des Forts hinüber zur Donau

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das wars auch fast schon wieder. Nur noch eine kleine Entenunterhaltung

Wo bleibt denn nur das zweite Kind???

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Na endlich, jetzt wirds aber auch Zeit

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute lernen wir, wie man sich putzt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

So richtig warm war es leider noch nicht, es ging ein sehr kalter Ostwind. Trotzdem konnten wir anschließend in einem Biergarten im Freien noch einen Kaffee trinken.

36 Antworten

  1. Traumwetter heute da muss ein Ausflug her ! Sehr schöne Bilder die du aus Ulm mitgebracht hast. Muss ich auch mal wieder hin zur schönen Donau ! Ich war heute in Ohmden auf einem Hock ! War auch ganz nett !

    Gefällt mir

    5. Mai 2016 um 17:59

  2. Wunderschöne Bilder und sie überzeugen, dass der Frühling angekommen ist. In den letzten Tagen ist die Natur fast explodiert und zeigt sich farbenprächtig. Aber es stimmt, obgleich die Sonne strahlend vom Himmel scheint ist der Wind noch mächtig kalt. Zum Spaziergang kann man sich ja warm anziehen. Ich habe heute auch meine erste Radtour gemacht und der Wind hat mich auch gestört, trotzdem die Sonne den ganzen Tag präsent war.
    Wünsche dir ein schönes erholsames Wochenende.

    Gruß Piri

    Gefällt mir

    5. Mai 2016 um 18:30

    • Radfahrer waren an der Donau auch eine Menge unterwegs. Mir ist aufgefallen, dass es immer mehr ebikes gibt. Leider habe ich nie richtig Radfahren gelernt.

      Gefällt mir

      5. Mai 2016 um 19:13

  3. Liebe Ute,
    was für zauberhafte Aufnahmen.
    Immerhin kam das zweite Kind der Ente.
    Die beiden Sportler sind aber mutig.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    5. Mai 2016 um 18:31

  4. Ach wie schön! Nächstes Mal gibst du Bescheid, dann komm ich dazu. 😊
    Ist ganz nah!

    Gefällt mir

    5. Mai 2016 um 18:35

    • Ja Antje, das wäre was gewesen. Es ist einfach immer wieder schön in der Friedrichsau. Wir speisen dann immer in der Hundskomödie. Im Gegensatz zu dir bin ich eine miserabe Köchin🙂

      Gefällt 1 Person

      5. Mai 2016 um 19:17

      • Danke Dir!
        Ich esse allerdings auch gern auswärts! 😉

        Gefällt mir

        5. Mai 2016 um 19:28

  5. Ach, was sind das wunderschöne Frühlingsbilder. Da geht mir das Herz ganz weit auf. ♥

    Gefällt mir

    5. Mai 2016 um 19:44

  6. Hier war es so warm, dass viele im Park sich so weit auszogen, dass es schon nicht mehr schön anzusehen war. – Anfang Mai ist in der Natur die schönste Zeit, weil alle Farben, besonders das Grün, noch so frisch sind.

    Gefällt mir

    5. Mai 2016 um 23:13

    • So warm war es hier wirklich nicht. Außerdem ist Ulm ja doch noch „Provinz“ und da zieht man sich nicht so weit aus🙂

      Gefällt mir

      6. Mai 2016 um 07:09

  7. Das sieht sehr schoen aus.

    Gefällt mir

    6. Mai 2016 um 07:17

  8. Jede Jahreszeit hat seinen einzigartigen Charme. Und hier kann man dies deutlich sehen.
    Schöne Bilder, liebe Ute.

    Viele Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    6. Mai 2016 um 09:57

  9. tolle Bilder, sehr schön, KLaus

    Gefällt mir

    6. Mai 2016 um 16:35

  10. Ist das nicht schön?
    Frühling wohin man schaut, die Augen könnten baden in alle den wunderschönen Frühlingsfarben.
    Schöne Bilder hast Du von Deinem Ausflug mitgebracht.
    Herzliche Grüße
    Agnes

    Gefällt mir

    6. Mai 2016 um 18:10

  11. In Ulm war ich das letzte Mal im Jahr 2013. Mit dem riesengroßen Auto inmitten der Stadt – hatte mich verfahren und wusste nicht mehr wie ich raus kommen sollte😉 Bekam leichte Hitzewallungen, weil ich ein Auto fuhr, dass ich zuvor erst ein oder zweimal gefahren hab‘. Es war ein Mercedes Kompressor – so’n Riesenteil (in meinen Augen!). Gut, dass die lieben Ulmer nett waren und bemerkt haben, dass ich mir unsicher war. Als ich dann endlich aus dem Wirrwarr draußen und wieder auf der Autobahn war, ging’s mir deutlich besser😀
    Schöne Bilder hast Du aus Ulm mitgebracht. Danke für’s Herzeigen.

    P. S.
    Warst Du denn schon auf meinem neuen Blog?

    LG
    Malina!

    Gefällt mir

    6. Mai 2016 um 18:10

    • Das sind ja weniger schöne Erinnerungen an Ulm, liebe Malina. Mit deinem neune Blog habe ich so meine Schwierigkeiten mit dem Anmelden. Ich muss mir das mal genau in Ruhe durchlesen. Ist etwas kompliziert.

      Gefällt mir

      6. Mai 2016 um 20:51

      • Malina

        Liebe Ute

        Ich habe eine Schritt für Schritt Erklärung auf die Registrierungsseite gepackt. Darin wird nochmals detailliert beschrieben, wie Du Dich für meinen Blog registrieren kannst. Ich hoffe, dass ich damit etwas Klarheit verschaffen konnte.
        Die Schritt für Schritt Erklärung habe ich auf die Seite gepackt, da ich einige Mails erhalten habe, in der ich gefragt wurde, wie die Registrierung vonstatten gehen würde.
        Ich finde es schade, dass sich Einige damit schwer tun. Ich dachte eigentlich, dass es für meine LeserInnen einfach wäre, sich zu registrieren.
        Falls noch Fragen sind, melde Dich bitte per Email an mich. Danke.

        LG
        Malina!

        Gefällt mir

        6. Mai 2016 um 21:05

      • Malina, ich gebs auf. Habe jetzt xmal versucht, mich anzumelden. Irgend etwas mit dem Passwort klappt nicht. Tut mir leid.

        Gefällt mir

        7. Mai 2016 um 10:00

      • Ich werde mir das in Ruhe nochmals durchlesen, danke Malina.

        Gefällt mir

        7. Mai 2016 um 09:30

  12. Liebe Ute,
    was für ein herrlicher Spaziergang in eurer wirklich ausnehmend schönen Landschaft. Konntet ihr um den wunderschönen See herum spazieren gehen? Deine feinen Fotos zeigen, ja, der Frühling ist jetzt wirklich überall angekommen!
    Angenehmes Wochenende,
    herzlichst moni

    Gefällt mir

    7. Mai 2016 um 09:04

    • Auch dir ein schönes sonniges Wochenende, liebe Moni. Ja, um den See kann man herrlich herum spazieren.

      Gefällt 1 Person

      7. Mai 2016 um 09:31

  13. Wunderschöne Fotos, liebe Ute! So macht der Frühling Spaß und man mag gar nicht mehr in der Wohnung sitzen!

    Hab eine schönes Wochenende und liebe Grüße🙂

    Gefällt mir

    7. Mai 2016 um 10:34

    • Immer noch herrliches Wetter, liebe Lucie. Leider habe ich heute „Innendienst“🙂

      Gefällt mir

      8. Mai 2016 um 16:35

  14. Danke Ute für den schönen Frühlingsspaziergang.🙂

    Gefällt mir

    8. Mai 2016 um 13:58

  15. Was für wunderbare Frühlingsimpressionen. Eine schöner als die andere. Aber die Narzissen sind glaub ich mein Favorit *schwärm* … aber auch die blühenden Bäume *schmacht*.

    Danke fürs Zeigen !🙂

    LG Frauke

    Gefällt mir

    9. Mai 2016 um 14:50

    • Den Frühling zu fotografieren macht einfach jedes Jahr aufs Neue Freude.

      Gefällt mir

      9. Mai 2016 um 19:05

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s