ute`s Fotoblog

Blütenbäume in Neidlingen


Neidlingen ist für seine Kirschblüte bekannt. Auch davon habe ich schon berichtet. Das Wetter hat leider diesmal überhaupt nicht mitgespielt. Der Himmel war bedeckt. Trotzdem habe ich natürlich ein paar Aufnahmen gemacht. So ganz sicher bin ich mir nicht, welche Blüten ich da aufgenommen habe.

Neidlingen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Birnenblüte?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Blick auf die Burgruine Reußenstein

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kirsche oder Zwetschge ?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Schlehen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Mehr habe ich  nicht zustande gebracht bei dem trüben Wetter. Wenigstens die paar Bildchen wollte ich euch aber zeigen.

 

37 Antworten

  1. Hübsche Bilder!
    Ich bin froh, dass die Blüten an unserem Apfelbaum noch recht zu sind. Es schneit, graupelt und ist extrem mieses Wetter. Mal sehen, ob sie es überstehn!

    Gefällt mir

    26. April 2016 um 15:07

  2. Ich vermute, die oben sind Äpfel, drunter Kirsche und wahrscheinlich Sauerkirsche, Zwetschgen sind noch kleiner – bei uns am Ammersee schenit es gerade schneeballgroße Flocken vom Himmel, ich vermute, die weiße Blütenpracht geht damit ebenfalls zu Boden …😦

    Gefällt mir

    26. April 2016 um 16:01

  3. Liebe Ute,
    deine Aufnahmen sind doch super!
    Sie machen richtig Freude
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    26. April 2016 um 16:51

  4. das Tal kenne ich doch ! ist das nicht Richtung Neidlinger Wasserfall ????

    Gefällt mir

    26. April 2016 um 17:03

  5. Liebe Ute,
    ich bin ganz begeistert von deinen tollen Fotos und auch ohne Sonnenschein, hast du die Blüten wunderschön eingefangen❤

    Zu deinen Fragen habe ich leider keine Antwort, denn ich bin da völlig planlos, was dies betrifft😉

    Leider ist das Wetter wieder so eklig geworden, dass man nur hoffen kann, die Blüten überleben es.

    Einen lieben Gruß in den Abend,
    Uschi

    Gefällt mir

    26. April 2016 um 19:08

    • Dass die Blüten überleben, das offe ich auch, liebe Uschi. Weiß sieht es draußen aus, aber nicht Blütenweiß sondern Schneeweiß.

      Gefällt mir

      27. April 2016 um 07:56

  6. Liebe Ute, ich bin ja so gar keine Biologin und kenne somit auch keine Bäume an ihren Blüten. Mir ist es egal – Hauptsache, sie blühen schön.

    Gefällt mir

    26. April 2016 um 19:10

    • Clara, ich fahre da einfach wieder hin, wenn die Früchte da sind, dann werden wir ja sehen, was aus den Blüten geworden ist🙂

      Gefällt mir

      27. April 2016 um 07:57

      • Genau das ist die richtige Einstellung. – Solltest du vorher behauptet haben, dass der Apfelbaum ein Kirschbaum ist, dann gibt es den blöden Spruch: „Was stört mich mein Geschwätz von gestern“ – Nach diesem Motto handeln besonders Politiker gern.

        Gefällt mir

        27. April 2016 um 10:10

  7. Wie jedes Jahr ist die Baumblüte im Frühjahr etwas ganz Besonderes. Immer wieder sehenswert!

    Gruß Piri

    Gefällt mir

    26. April 2016 um 19:25

    • Schnee und Kirschblüten, eine seltene Kombination. Auf den Schnee könnte ich allerdings verzichten.

      Gefällt mir

      27. April 2016 um 07:58

  8. ich auch.🙂

    Gefällt mir

    27. April 2016 um 09:54

  9. schöne Aufnahmen, liebe Ute und es geht auch bei diesem Wetter, beste Grüße von mir

    Gefällt mir

    27. April 2016 um 12:17

  10. Ich bin früher oft nach Schorndorf gekommen, da war das ganz krass, auf der Höhe alles noch grau und trist und dann ins Remstal runter und die ganze Blütenpracht, das war wie im Märchen.
    Ja sehr schön.
    Gruß
    LUcian

    Gefällt mir

    27. April 2016 um 16:05

    • So geht es uns auch, wenn wir die wenigen Höhenmeter von der Alb runterfahren.

      Gefällt mir

      27. April 2016 um 17:19

  11. Liebe Ute,
    das war wirklich ein schöner Tag und du hast wunderbare Blüten aufgenommen!!!
    Ach, was ist das für ein Wetter momentan bei uns!!! Vom Frühling keine Spur mehr. Es hat sogar geschneit. Das braucht doch nun wirklich keiner mehr!!! Wir haben Ende April!!! Aber wie heißt es: Der April, der April, der macht was er will!
    Liebe Grüße,
    Christa

    Gefällt mir

    27. April 2016 um 18:31

    • Hoffentlich merkt der April, dass er bald zu Ende ist🙂 Hier schneit es immer noch zwischendurch.

      Gefällt mir

      28. April 2016 um 08:19

  12. Traumhaft schön…

    Gefällt mir

    27. April 2016 um 22:05

  13. Liebe Ute,
    das sind wunderschöne Fotos. Ob es Zwetschgen- oder Kirschblüten sind, kann ich auch nicht immer unterscheiden. Aber egal, die Pracht ist einmalig.

    LG Traudi

    Gefällt mir

    28. April 2016 um 07:42

  14. Stimmungsvolle Bilder trotz dem Regenwetter. Ich hoffe nur, dass der starkte Nachtfrost der letzten 2 Nächte der Blust nicht allzu stark geschadet haben, bin skeptisch. Ernst

    Gefällt mir

    29. April 2016 um 06:55

  15. Auch ich bin da skeptisch, lieber Ernst. Schnee wäre ja nicht so schlimm, aber der Frost!

    Gefällt mir

    29. April 2016 um 07:13

  16. Schöne Blüten hast Du fotografiert, die lassen den Frühling fühlen.
    Ich hoffe die Blüten haben die Kälte der letzten Nächte gut überstanden.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

    29. April 2016 um 13:49

  17. Gleich das erste Bild gefällt mir richtig gut. Weißt du warum? Die beiden „Wanderer“ beleben es.🙂
    Hoffentlich wird es nun richtig Frühling.

    Gefällt mir

    29. April 2016 um 21:32

    • Stimmt, liebe Gudrun. So weit entfernt und von hinten wage ich mal zwischendurch, Personen zu zeigen. Ich bin da sehr sehr vorsichtig.

      Gefällt mir

      30. April 2016 um 09:39

  18. Huhu Ute,
    auch, wenn es nicht so viele Bilder sind, so sind die vorhandenen doch wunderbar.🙂 Mir geht’s in Sachen Blüten auch wie dir … ich weiß auch meist nicht, was ich da gerade fotografiere.🙂
    LG Frauke

    Gefällt mir

    2. Mai 2016 um 13:39

    • Danke Frauke, die Blüten tun einfach nach dem Winter den Augen gut🙂

      Gefällt mir

      2. Mai 2016 um 19:56

  19. Hach ja, der Sommer kommt…Heute ist’s bei uns gutes Wetter. Am Wochenende sollen es sogar über 20 Grad werden. Ich hoffe es.

    LG
    Malina!

    Gefällt mir

    4. Mai 2016 um 10:43

    • Hier solls auch schön werden. Ich freue mich auf ein paar warme Tage.

      Gefällt mir

      4. Mai 2016 um 16:07

  20. Liebe Ute das sind wunderschöne Fotos ja da macht das fotografieren Spaß hab eine gute Nacht mit vielen lieben Grüßen Klaus in Freundschaft

    Gefällt mir

    4. Mai 2016 um 22:29

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s