ute`s Fotoblog

Auf dem Friedhof fotografiert


Es war Zeit, dass ich mal wieder raus kam. Weit laufen kann ich ja leider nicht mehr. So bin ich heute einfach mal über den Friedhof spaziert. Ein paar Bildchen habe ich mitgebracht.

Die Regenbogenbrücke

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Engelchen

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine Laterne

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein wunderschönes Gebinde

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Daraus habe ich eine einzelne Rose aufgenommen. Die Blüten sahen so schön aus mit den Tropfen vom letzten Regen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wunderschöne Teerosen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch das Palmkätzchen habe ich auf dem Friedhof aufgenommen. Ich finde das ist ein schöner Abschluss für den etwas besinnlicheren Beitrag.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hoffe sehr, dass das Wetter bald „frühlingshaft“ wird und ich wieder mal über die Stadtgrenzen hinauskomme.

 

 

37 Antworten

  1. renate

    die bilder gefallen mir sehr gut. es gibt die regenbogenbrücke ganz sicher.danke fürs mitnehmen liebe ute

    Gefällt mir

    18. Februar 2016 um 18:23

  2. Die Regenbogenbrücke finde ich schön, so wie ich überhaupt den Gedanken tröstlich finde, irgendwann über die Regenbogenbrücke gehen zu dürfen. Die Nächste wird wohl meine Kleo sein, die sich auf den Weg macht.
    Liebe Ute, ich war heute auf einer Leipziger Messe. Meinen liebsten Lieblingsstuhl zu Hause habe ich ersteinmal sehr geschätzt.

    Gefällt mir

    18. Februar 2016 um 18:40

    • Ich hoffe sehr, liebe Gudrun, dass Kleo noch eine Weile bei dir bleiben darf. Und Stühle weiß ich überall zu schätzen, nicht nur zu Haue🙂

      Gefällt mir

      18. Februar 2016 um 19:19

  3. Schau mal an. Was man doch für schöne Motive auf dem Fiedhof einfangen kann. So war dein Spaziergang doch ein gelungener Gang. Und das Weidenkätzchen lässt doch auch schon den Frühling schon erahnen.
    LG Piri

    Gefällt mir

    18. Februar 2016 um 20:20

    • Ja liebe Piri, auch ich hoffe sehr, dass der Frühling bald kommt.

      Gefällt mir

      18. Februar 2016 um 22:00

  4. Liebe Ute,
    ich gehe auch gerne über den Friedhof. Ich mag die Stille und studiere gerne Grabsteine, vor allem die alten.
    Liebe Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    18. Februar 2016 um 21:22

    • Das mache ich auch gerne, Traudi. Nur fotografieren möchte ich die Grabsteine nicht. Aber es gibt auch auf dem Friedhof viele Fotomotive, die die Persönlichkeitsrechte nicht verletzen.

      Gefällt mir

      18. Februar 2016 um 22:02

  5. Schöne Bilder von einem friedvollen Ort – und ein paar erste Frühlingsboten sind auch dabei, liebe Grüße von Doris

    Gefällt mir

    19. Februar 2016 um 06:04

    • Gestern Frühlingsboten fotografiert und heute schneit es mal wieder😦

      Gefällt mir

      19. Februar 2016 um 09:56

      • Die sehen aber auch mit Schnee bestäubt zuckersüß aus🙂 Ja, ein kleines bisschen Aprilwetter im Februar, hm…

        Gefällt mir

        19. Februar 2016 um 09:58

  6. Das letzte Bild gefällt mir sehr. Schöne Bilder. Die Regenbogenbrücke ist auch hübsch. Bei uns ist das Wetter zur Zeit auch echt mies; düster und regnerisch. Als ich vorhin aus dem Fenster sah, hat es sogar geschneit. Das hat mich doch erstaunt. Es war kein Schnee gemeldet. Hm…aber liegen bleibt er ja doch net.

    LG
    Malina!

    Gefällt mir

    19. Februar 2016 um 09:16

    • So sieht es bei uns heute auch aus, liebe Malina. Es schneit, bleibt aber bisher GsD nicht liegen.

      Gefällt mir

      19. Februar 2016 um 09:56

  7. Ich mag Friedhöfe auch, strahlen sie doch Ruhe und Besinnung aus. Es sind stille Orte inmitten einer hektischen Welt…

    Gefällt mir

    19. Februar 2016 um 09:37

    • Leider wurden bei uns auf dem Friedhof alle Bäume gefällt. Er wird neu gestaltet Sieht also ziemlich kahl aus. Ich mag sehr gerne die alten park- bzw. waldähnlichen Friedhöfe.

      Gefällt mir

      19. Februar 2016 um 09:58

  8. Liebe Ute, solch ein Spaziergang gibt Ruhe.
    Deine Fotos sind wunderschön, die Engelchen zauberhaft.
    Die Rosen strahlen richtig.
    Und die Kätzchen lassen den Frühling hoffen.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    19. Februar 2016 um 09:39

    • Bärbel, für mich war es interessant, wie unterschiedlich doch die Engelchen auf den Gräbern ausfallen. Jeder hat halt einen anderen Geschmack🙂

      Gefällt mir

      19. Februar 2016 um 09:59

  9. sieht alles sehr schön aus, wünsche guten Einstieg ins Wochenende

    Gefällt mir

    19. Februar 2016 um 13:12

  10. Die Regenbogenbrücke und die regennasse Rose sind wunderschön, liebe Ute.🙂

    Gefällt mir

    19. Februar 2016 um 21:21

    • Die Regenbogenbrücke hat mir auch gefallen. Eine schöne Idee.

      Gefällt mir

      20. Februar 2016 um 10:39

  11. Liebe Mathilda,
    deine Fotos strahlen das aus, was ich gerne mal wider geben würde, von meinen Besuchen, auf Friedhöfen.
    Ich mag sie so, diese Eindrücke, diese Gedanken dazu und doch haben sie so viel INTIMES in sich.
    Einfach toll und danke, du hast mir Mut gemacht, auch einmal was zu posten, was ich fotografisch festgehalten habe.
    Schönes Wochenende meine Liebe und liebGruß,

    Uschi

    Gefällt mir

    19. Februar 2016 um 21:42

    • Liebe Uschi, es freut mich, dass ich dir Mut gemacht habe. Ich habe ganz bewusst die Gräber und Grabsteine ausgelassen, obwohl die auch zum Teil wirklich interessant wären.
      Mit „Mathilda“ hast du wohl was verwechselt, ich heiße Ute🙂

      Gefällt 1 Person

      20. Februar 2016 um 10:40

      • Uiiiih, da war ich vorher auf Mathildas Blog und hatte sie doch glatt noch im Kopf…sorry und du wirst es mir bitte vergeben 😉.
        Ich habe auf meinen Fotos eben auch viele Gräber und dies hielt mich bisher ab. Manche sind sogar riesige Familiengräber und so herrlich angelegt. Na schaun wir mal , es gibt ja auch die Möglichkeit der Unschärfe von Namen. LG Uschi

        Gefällt mir

        20. Februar 2016 um 13:57

  12. Die Regenbogenbrücke gefällt mir auch. Allerdings habe ich es nicht so mit den kleinen Engeln. Das läuft bei mir eher unter Friedhofskitsch.
    Je älter ich werde, je mehr Begräbnisse ich erlebe, je mehr sehe ich Friedhöfe mit anderen, offeneren Augen. Ich finde, Friedhöfe sind oft wunderbar stille Orte im tosenden Leben und tolle Motivspender.

    Gefällt mir

    20. Februar 2016 um 09:19

    • Bei den Engelchen fand ich einfach interessant, wie unterschiedlich sie ausfallen🙂 Leider ist unser Friedhof nach Renovierung total kahl, kein Baum mehr vorhanden. Gerne allerdings gehe ich durch park- oder waldähnliche Friedhöfe. Sie sind wirklich eine Stätte der Erholung und Entspannung.

      Gefällt 1 Person

      20. Februar 2016 um 10:43

  13. Sehr schöne Motive hast Du auf dem Friedhof gefunden, die Regenbogenbrücke gefällt mir ausgesprochen gut.
    Habe ich da etwas nicht mitbekommen?
    Du schreibst, dass Du nicht weit laufen kannst, hast du einen Unfall oder sonst was gehabt in letzter Zeit?
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Agnes

    Gefällt mir

    20. Februar 2016 um 17:54

    • Agnes, das sind Verschleißerscheinungen, die sich bei mir auf die Füße auswirken. Ich muss mich halt öfter mal hinsetzen.

      Gefällt mir

      20. Februar 2016 um 19:22

  14. Liebe Ute sehr schöne Fotos vom Friedhof hab einen schönen Start in die neue Woche wünsche ich dir mit vielen lieben Grüßen Klaus in Freundschaft

    Gefällt mir

    22. Februar 2016 um 13:49

  15. Liebe Ute, schönes Wochenende

    Gefällt mir

    26. Februar 2016 um 14:17

  16. Toll eingefangen, schöne Momente, ja, hoffen wir das das jetzt alles war, obwohl ich es ja nicht glauben kann das wir so glimpflich davon kommen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Lucian

    Gefällt mir

    27. Februar 2016 um 19:53

  17. Gerade auf Friedhöfen kann man wunderschöne und verschiedene Motive finden und das zeigen deine Bilder auch mal wieder.🙂

    LG Frauke

    Gefällt mir

    2. März 2016 um 15:49

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s