ute`s Fotoblog

Rucksack-Malstuhl zweckentfremdet


Verursacht durch eine Spinalkanal-Stenose habe ich Probleme in den Beinen bei längeren Spaziergängen. Bei kurzem Niedersitzen beruhigen sich die Beine und ich kann weiter gehen.
So musste ich mir bisher leider immer Ziele aussuchen, an denen es genügend Sitzgelegenheiten unterwegs gab. Eine Sitzgelegenheit mitzuführen, ja das wäre ideal für mich. Also machte ich mich im Netz auf die Suche. Stöcke mit Sitz oder Klappsitz kam nicht in Frage, weil ich dann noch ein weiteres Teil mitschleppen muss. Also musste ein Rucksack her mit integrierter Sitzgelegenheit. Ja, die gibt es, Jägerrucksäcke. Die aber sind mir dann wieder insgesamt zu groß.
Schließlich bin ich doch noch fündig geworden. Die Firma Künstlerbedarf Gerstaecker bietet einen Rucksack-Malstuhl an, genau das passende für mich. Ich bin zwar künstlerisch überhaupt nicht begabt, aber warum soll ich dieses Teil nicht zweckentfremden? Ich habe es bestellt und bekam es innerhalb kürzester Zeit geliefert. Was soll ich euch sagen, ich bin rundum glücklich mit meinem neuen Begleiter. Nun kann ich, sobald meine Beine streiken, auf dem integrierten Sitz kurz ausruhen und schon kanns weitergehen.
Mit freundlicher Genehmigung der Firma Gerstaecker darf ich euch das Teil hier zeigen.

Zusammengeklappt von vorne und von hinten sehr handlich, nicht all zu groß und leicht

R5

R6

Rundumsicht mit geöffnetem Sitz

R.1

R2

R3

Das wichtigste Teil für mich 🙂

R4

Der Rucksack ist kaum schwerer als mein alter kleiner Wegbegleiter. Ganz wichtig ist, dass er mir die Sicherheit gibt, mich jederzeit setzen zu können.

Wenn ich künstlerisch nicht total unbegabt wäre, wer weiß, vielleicht würde er mich sogar irgendwann noch dazu animieren, zu malen. Vorläufig aber werde ich weiterhin fotografieren. Da fällt mir ein, auch zum Fotografieren ist der Sitz wunderbar geeignet.

Advertisements

50 Antworten

  1. Liebe Ute, das ist ja genial.
    So in der Art ist ja auch mein Rollator. Ich kann mich auch jederzeit setzen, vor allem zum Fotografieren. Denn freihändig geht das nicht mehr, dann werden sie verwackelt.
    Toll, und der Rucksack sieht auch noch gut aus.
    Viel Freude und schöne Spaziergänge damit wünsche ich dir
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    2. Juni 2015 um 14:48

    • Danke Bärbel. Ich hoffe sehr, dass mir nun die Angst ein wenig genommen ist, da ich mich ja jederzeit setzen kann.

      Gefällt mir

      2. Juni 2015 um 16:01

  2. Gudrun

    Klasse! Danke für den Tipp, liebe Ute. Irgendwann werde ich mich wohl auch umsehen müssen.

    Gefällt mir

    2. Juni 2015 um 15:30

    • Vorerst ist für mich diese Lösung genial, liebe Gudrun. Schaun wir mal, wie es weitergeht.

      Gefällt mir

      2. Juni 2015 um 16:01

  3. Ute, das ist super. ich freue mich für dich. Ich wünsche dir viele schöne Wanderungen.

    Gefällt mir

    2. Juni 2015 um 16:19

  4. Das ist eine sehr praktische Allzweck-Sitzgelegenheit, liebe Ute. 🙂

    Gefällt mir

    2. Juni 2015 um 16:32

  5. das ist ja echt ein gutes Stück, Klaus

    Gefällt mir

    2. Juni 2015 um 16:34

  6. Kunigunde

    Hallo Ute, jetzt verstehe ich , der Rucksack ist integriert im Stuhl-das ist wirklich gut für Dein Hobby. LG,Kunigunde

    Gefällt mir

    2. Juni 2015 um 18:51

    • Genau Kunigunde, oder umgekehrt – der Stuhl ist integriert im Rucksack 🙂

      Gefällt mir

      2. Juni 2015 um 20:26

  7. He.ute

    Tolles Teil, was es nicht alles gibt. Es freut mich dass es dir mehr Freiheiten bei der Auswahl deiner Ausflugsziele ermöglicht! Dann können wir uns ja auf weitere schöne Bilder freuen.
    Liebe Grüße
    Heike

    Gefällt mir

    2. Juni 2015 um 19:55

    • Das hoffe ich, liebe Heike. Zumindest fühle ich mich damit sicher.

      Gefällt mir

      2. Juni 2015 um 20:27

  8. herzliche Grüße, Klaus

    Gefällt mir

    3. Juni 2015 um 12:25

  9. Gute Idee und praktisch. Man muss sich nur zu helfen wissen.

    Grüßle
    Traudi

    Gefällt mir

    3. Juni 2015 um 17:24

  10. Super. Genau was du gesucht hast. Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Rucksack und einen schönen Awbend. L.G.

    Gefällt mir

    3. Juni 2015 um 19:52

  11. keine Zeit gehabt, darum nur ein kurzer Gruß, Klaus

    Gefällt mir

    4. Juni 2015 um 18:10

  12. Sieht super aus. So praktisch!

    Gefällt mir

    5. Juni 2015 um 07:45

  13. Hab‘ mal gerade mit Herrchen gesprochen. Vielleicht bekomme auch so einen Stuhl! Aber wahrscheinlich benutzt ihn dann er und ich geh wieder leer aus.
    Dir gute Besserung und allzeit Futter im Gepäck.

    Gefällt mir

    5. Juni 2015 um 08:22

    • Herrchen nimmt dich dann eben auf den Schoß, ist doch auch ganz schön, oder?

      Gefällt mir

      5. Juni 2015 um 09:05

  14. Bin gespannt auf deinen nächsten Spaziergang im Sommer, ein gutes Wochenende, Klaus

    Gefällt mir

    5. Juni 2015 um 13:20

  15. Sieht nicht nur praktisch aus, sondern man kann darin auch etwas zu essen oder trinken mitnehmen oder auch einen kleinen Regenschirm, wenn das Wetter fraglich aussieht.
    Einen schoenen Sonntag wuenscht Dir,
    Karl-Heinz

    Gefällt mir

    7. Juni 2015 um 18:07

    • Ja, Karl-Heinz, sogar der Fotoapparat würde reinpassen, wenn es mal regnet.

      Gefällt mir

      7. Juni 2015 um 20:55

  16. Ja man muss sich zu helfen wissen, wir haben uns solch 3 Bein Sitze gekauft die kann man an den Vorhandene Rucksack ganz leicht und Platzsparend anbringen oder sogar hinnein tun, so haben wir die Möglichkeit uns hinzusetzten und die Natur dort zu geniesen wo es uns passt 🙂
    Gute Bessereung
    Lucian

    Gefällt mir

    8. Juni 2015 um 05:41

    • Danke Lucian, damit werde ich wohl leben müssen. Aber es gibt Schlimmeres.

      Gefällt mir

      8. Juni 2015 um 09:58

  17. nicht, das du denkst, ich hätte dich vergessen, wünsche eine gute Woche, Klaus

    Gefällt mir

    8. Juni 2015 um 12:56

  18. Ich freue mich für Dich, Ute, dass Du fündig geworden bist.

    Gefällt mir

    9. Juni 2015 um 15:39

    • Danke Ernst. Nächste Woche fahre ich mit meiner Freundin nach München in den Engl. Garten. Dort kommt dann das Teil zum ersten Mal zum Einsatz 🙂

      Gefällt mir

      9. Juni 2015 um 15:55

  19. Liebe Ute,
    das ist wirklich ein tolles und praktisches Teil was du da gefunden hast!!! Prima! So ist dir doch wirklich gut geholfen. Ich muss mir diesen Ruck-Sitz-Sack echt mal im Internet anschauen. Wir werden ja alles nicht jünger! ;-))
    Warum du mit deinem Kommentar bei mir immer diese Schwierigkeiten hast, kann ich dir leider nicht erklären. Ich kann mich nur erinnern, dass ich vor längerer Zeit umgekehrt auch dieses Problem hatte. Geschrieben, versucht abzuschicken – weg war der Kommentar. Ich bekam dann sogar immer irgendwelche komischen Meldungen. Auf einmal war alles wieder gut. Seltsam war dies schon. Ich bin froh, dass es nun problemlos läuft.
    Liebe Grüße,
    Christa

    Gefällt mir

    10. Juni 2015 um 10:41

    • Christa, ich schreibe halt nochmals, dann klappts 🙂 Ich hatte nur Sorge, dass mein Kommentar doppelt abgeht. Aber das ist offensichtlich nicht der Fall.

      Gefällt mir

      10. Juni 2015 um 13:36

  20. Das ist aber mal ’ne ganz tolle Sache!

    LG
    Malina!

    Gefällt mir

    11. Juni 2015 um 09:40

    • An kommenden Montag wird er auf Herz und Nieren geprüft 🙂

      Gefällt mir

      11. Juni 2015 um 15:44

  21. du kommst wohl gar nicht mehr weg von zu Hause, alles Gute für dich, Klaus

    Gefällt mir

    11. Juni 2015 um 12:37

  22. Das ist ein ganz tolles Teil, ich kannte es, weil bei einem Malwochenende eine Teilnehmerin so einen Malrucksack hatte.
    Als wir draußen Skizzen machten, war sie die einzige die sich bequem auf den Rucksack setzen konnte, wir anderen mußten stehend unsere Skizzen anfertigen.
    Ich bin sicher, dass Du viel Freude an dem Rucksack haben wirst.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

    12. Juni 2015 um 14:17

    • Agnes, das hoffe ich sehr. Schön, dass du den Rucksack schon mal selbst gesehen hast. So weiß ich doch, dass er wirklich verwendet wird.

      Gefällt mir

      12. Juni 2015 um 17:59

      • Ich habe damals sogar überlegt mir auch so ein Teil zu kaufen.

        Gefällt mir

        14. Juni 2015 um 16:12

  23. Eine geniale Idee. 🙂 Bis wieviel Kilo ist der denn belastbar der „Stuhl“ ?

    Gefällt mir

    28. Juni 2015 um 16:44

    • Wenn ich mich recht erinnere bis 100 kg. Mich mit meinem 63 kg trägt er hervorragend.

      Gefällt mir

      28. Juni 2015 um 16:54

      • Schade, für meinen GöGa zu wenig Belastbarkeit. Der will nämlich sowas haben. 😉

        Gefällt mir

        28. Juni 2015 um 16:54

  24. Der ist ja super genial…..

    Gefällt mir

    26. Oktober 2015 um 22:36

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s