ute`s Fotoblog

GardenLife in Reutlingen


Heute haben wir die GardenLife-Messe in Reutlingen besucht. Die Anfahrt ist durch die gute Ausschilderung wirklich unkompliziert. Vom Parkplatz fährt ein Schuttle-Bus kostenlos zum Messe-Eingang. Kompliment, das ist hervorragend organisiert. Was ich noch hervorheben möchte, Behinderte mit Ausweis haben kostenlosen Eintritt. Meine Freundin, die 50% behindert ist, sagte mir, das hätte sie noch nie erlebt. Sie hat sich sehr gefreut über dieses Angebot. Ermäßigung gibts schon mal, aber kostenlosen Eintritt hatte sie noch nie. Danke an die solutioncube GmbH, den Inhaber und Betreiber der Ausstellung.

Ein paar Bilder habe ich natürlich auch mitgebracht.

Wir warten auf den Einlass.

Blick nach vorne

Schlange1

Blick nach hinten 🙂

Schlange2Nach ca. 2o Min. Wartezeit hatten wir es dann geschafft.

Im Hintergrund sieht man die Achalm, den Hausberg Reutlingens

Besucher1

Herrliche Blumengebinde und Blüten überall

Blüten2

Blüten

Blüten1

Blüte

Das Zitronenbäumchen hätte ich gerne mit nach Hause genommen, aber auf meinem Balkon würde das leider nicht gedeihen

Zitronenbäumchen

Vom Sponsor der Veranstaltung gibt es eine kleine aber feine Autoausstellung. Der Wagen würde mir auch gefallen.

Auto

Ein „Ertrinkender“ als Brünnlein – na ja, wem es gefällt 🙂

Ertrinken

Die Tierchen dagegen würde ich mir auch in meinen Garten stellen

Gänse

Maulwurf

Als immer mehr Menschen kommen – es ist ja schließlich Feiertag – verlassen wir die Ausstellung

Besucher2

Mit diesem musizierenden Mädchen verabschiede ich vom Rundgang durch die GardenLife.

Stelzenmädchen

Advertisements

29 Antworten

  1. Schöne Fotos! 👍 Azaleen sind immer wieder eine Pracht! Aber die Menschenmassen sind mir ein Grauß. 😦

    Gefällt mir

    14. Mai 2015 um 18:39

    • Mir auch, liebe Katrin. Wir waren dann hinterher noch im Cafe, da war es genau so voll. Beide haben wir dann gesagt „nichts wie nach Hause“ 🙂

      Gefällt 1 Person

      14. Mai 2015 um 19:11

  2. Kunigunde

    Hallo Ute, da hat sich das Warten zum Einlass wirklich gelohnt. Sehr schöne Blumen .

    Gefällt mir

    14. Mai 2015 um 18:40

    • Ja Kunigunde, es hat sich gelohnt, obwohl ich so gar nicht der Schlangensteher bin 🙂

      Gefällt mir

      14. Mai 2015 um 19:12

  3. Wow, wo war den das? in der Pomologie? Reutlingen ist meine Heimat. Es sieht ja sehr schoen aus.!

    Gefällt mir

    14. Mai 2015 um 18:45

  4. Tolle Veranstaltung. Schöne Fotos hast du gemacht. Der BMW i 8 würde mir auch schon gefallen. L.G.

    Gefällt mir

    14. Mai 2015 um 19:18

  5. Liebe Ute,
    da gab’s ja wirklich einiges zu sehen. Aber, ganz ehrlich, die lange Schlange hätte mich schon ein wenig abgeschreckt.

    Viele Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    15. Mai 2015 um 09:03

    • Traudi, normlerweise kehre ich sofort um, wenn ich eine solche Schlange sehe. Aber nun waren wir schon mal nach Reutlingen gefahren, also Augen zu und durch. Geflüchtet bin ich dann allerdings am Nachmittag vor der „Überbevölkerung“.

      Gefällt mir

      15. Mai 2015 um 10:14

  6. Liebe Ute, da war ja richtig was los! Solche Schlangen, Wahnsinn!
    Toll, dass man mit Ausweis umsonst reinkommt. ich habe 60 %.
    Muss aber geändert werden auf 100. Muss mich mal dran machen.
    Tolle Blumenbilder, der Brunnen passt ja zum gestrigen Tag, lach, die Männer saufen dann doch wie blöde. Nicht alle, zum Glück.
    Kann gut verstehen, dass ihr dann das Weite gesucht habt.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    15. Mai 2015 um 12:00

    • Bärbel, ich fand das mit dem kostenlosten Eintritt für Behinderte wirklich bemerkenswert. Als Negativbeispiel dazu, in der Landesgartenschau in Mühlacker kostet der Eintritt normal 11 Euro und für Behinderte 10 Euro. Das ist doch ein Witz.

      Gefällt mir

      15. Mai 2015 um 12:56

      • Ach, WAS für eine Ersparnis, das ist ja schon eine Frechheit.

        Gefällt mir

        15. Mai 2015 um 17:55

  7. Liebe Ute, wunderschön und das Auto würde ich nehmen. alles Gute, Klaus

    Gefällt mir

    15. Mai 2015 um 12:37

  8. Wenn ich mich nicht irre, wird der wasserspeiende Kopf mit den beiden Händen in Stein am Rhein hergestellt. 😉 Von zwei jungen Mädels, die ihren Laden schräg gegenüber des wunderschönen Rathauses haben, und ganz stolz sind, wenn man ihre Schöpfungen fotografiert. 😉

    Gefällt mir

    15. Mai 2015 um 14:59

    • Das ist ja interessant. Der Kopf ist an mehreren Ständen aufgetaucht.

      Gefällt mir

      15. Mai 2015 um 16:45

  9. Ich finde solche Ausstellungen sehr interessant und besuche die auch gerne, aber so eine riesige Menschenschlange am Eingang hätte mich vermutlich abgeschreckt.
    Schöne Bilder hast Du mitgebracht,

    Gefällt mir

    15. Mai 2015 um 15:04

    • So schnell stehe ich auch nicht mehr in einer solchen Schlange, liebe Agnes, das darfst du mir glauben 🙂

      Gefällt mir

      15. Mai 2015 um 16:45

  10. Solche Veranstaltungen sind schon etwas ganz feines liebe Ute,
    aber diese Menschenmassen nicht wirklich 😉

    Klar, man muss es eben mit in Kauf nehmen und die Veranstalter brauchen es ja auch.

    Wundervoll hast du alles mit deinen Fotos eingefangen und solch eine Blütenpracht hebt ja auch gleich die Stimmung wieder.

    Ach ja, gegen den BMW hätte ich auch nichts einzuwenden *grins

    Einen lieben Gruß
    und ein schönes Wochenende
    wünscht dir
    Uschi

    Gefällt mir

    15. Mai 2015 um 16:53

    • War eine schwere Entscheidung, aber ich habe mich gegen den BMW und für ein Pflänzchen entschieden 🙂

      Gefällt mir

      16. Mai 2015 um 07:26

  11. Die Gartengänse finde ich auch super. – Schlangestehen waren wir mehr gewöhnt als ihr.

    Gefällt mir

    15. Mai 2015 um 21:28

    • Das stimmt, liebe Clara. Es gab für euch früher gar keine andere Möglichkeit, als Schlange zu stehen, um etwas „besonderes“ zu bekommen. Ich als „Wessi“ stelle mich normalerweise nicht ein eine Schlange und schon gar nicht in eine so lange. Das war eine Ausnahme 🙂

      Gefällt mir

      16. Mai 2015 um 07:28

  12. Sehr schön, das Wetter hat ja auch gepasst.
    L.G.
    Lucian

    Gefällt mir

    18. Mai 2015 um 06:44

  13. liebe Ute, unsere Sail ist auch vorbei, lass es dir gut gehen, Klaus

    Gefällt mir

    18. Mai 2015 um 12:57

  14. Ute, ich glaube Du bist ein Autofan, gell, lach…
    schöne Blumenarrangements, aber diese Menschenschlange…

    Gefällt mir

    21. Mai 2015 um 15:43

    • Ernst, mir würde es auch reichen, einmal mitfahren zu dürfen 🙂

      Gefällt mir

      21. Mai 2015 um 17:14

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s