ute`s Fotoblog

Was es noch zu sehen gab


Ein kleines Sammelsurium von Fotos, die „im Vorübergehen“ entstanden sind und nicht so richtig in den letzten Beitrag passen. Sie sind aber alle ebenfalls an diesem Tag aufgenommen.

Pilze

Pilze1

Rote Beere

Blümchen

Am Ende des Pfades war eine kleine Gartenkolonie. Dort habe ich noch ein wenig über den Zaun geschaut

Dahlie1

Biene

Schmetterling

Mit der etwas „traurigen“ Hagebutte verabschiede ich mich endgültig vom Spaziergang im Rohrachtal.

Hagebutte

Advertisements

32 Antworten

  1. Sehr schöne Naturbilder 🙂

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 09:10

  2. Oh ja, liebe Ute,
    es gibt viel zu sehen! Man muss nur etwas genauer hinschauen. 😉
    Feine Fotos sind das, ich schaue auch gerne „in Nachbar’s Gärten“!
    Liebe Dienstagsgrüße
    moni

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 10:21

    • Danke Moni. Motive findet man überall, wie du sagst, man muss nur hinschauen. Auch dir einen schönen Dienstag.

      Gefällt mir

      30. September 2014 um 13:11

  3. Schöööööööön! ♥

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 10:49

  4. Liebe Ute, eine schöne Bildsammlung, wünsche einen guten Tag, Klaus

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 11:16

  5. Bin wieder so viel unterwegs, dass ich mit Besuchen zu meinen Lieblingsblogs fast nicht hinterher komme liebe Ute.
    War vor zwei Wochen auch im Wald, aber zum Pilze sammeln und reichte dann zumindest für ein sehr leckeres Mittagessen. 🙂
    Sehr schön und interessant all die herrlichen Bilder deiner Wanderung durch’s Rohrachtal, die ich mir so nach und nach nun anschauen konnte.
    Liebe Grüße und noch einen richtig schönen Tag wünsche ich dir von Herzen ❤

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 11:21

    • Liebe Ann, wenn es das Pilzgericht schon vor zwei Wochen gab, dann bin ich beruhigt 🙂 Aber ihr seid ja sicher Pilzkenner. Übrigens, Pilze sehen wir so oft in den Blogs, wie wäre es denn mal mit der Aufnahme von einem Pilzgericht?? Also, wenn du wieder sammeln gehst, dann dank mal dran 🙂

      Gefällt mir

      30. September 2014 um 13:13

      • Kenne auch nur die geläufigsten Pilzsorten und sammle auch nur die, bei denen ich mir zu 100% sicher bin.
        Waren in letzter Zeit viele Pilze in den Blogs zu sehen, eben der Jahreszeit entsprechend und muss ich nicht auch noch darüber berichten liebe Ute. War die letzten Wochen so viel in schönen Städten mit Burgen und anderen Sehenswürdigkeiten unterwegs, wovon ich nach und nach viel lieber was zeigen möchte. Dauert nur bissl, weil wenig Zeit zum aussortieren usw. 😉

        Gefällt 1 Person

        30. September 2014 um 17:49

  6. Es sind nicht immer nur die großen Dinge, die uns unterwegs erfreuen. Die vielen kleinen Dinge in der Tier- und Pflanzenwelt sind genauso interessant. Schöne Aufnahmen!

    LG, Georg

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 12:56

    • Georg, genau das ist es. Einfach die Augen auf machen in der Natur. Du hast das sehr schön gesagt.

      Gefällt mir

      30. September 2014 um 13:14

  7. Beim zweiten Foto dachte ich schon, da steht ein Abendbrot – aber dann dachte ich beim näheren Betrachten, dass es keine Parasolpilze sind.

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 14:47

    • Keine Ahnung, welche Pilze das sind. Zumindest wäre es mir zu gefährlich, sie dir als Abendessen anzubieten 🙂

      Gefällt mir

      30. September 2014 um 17:37

  8. Auf dem dritten Foto ist der Aaron-Stab.
    Die Pilze sind schön und die Chrysanthemen auch, wunderbar.
    Liebe Grüße Bärbel

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 15:56

    • Der Aaron-Stab ist so viel ich weiß sehr giftig. Gut, dass wir ihn nicht angefasst haben.

      Gefällt mir

      30. September 2014 um 17:38

  9. Schöne Bilder. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    Gefällt mir

    30. September 2014 um 18:50

  10. Liebe Ute, es ist Oktober, ist der Sommer schon so weit weg, ich grüße dich, Klaus

    Gefällt mir

    1. Oktober 2014 um 12:54

  11. Das Schmetterling-Bild ist dir gut gelungen. Da habe ich leider kein Glück, die sind schneller weg als ich abgedrückt habe.

    Viele Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    1. Oktober 2014 um 17:48

    • Traudi, bei mir meist auch. Das war halt mal Glück 🙂

      Gefällt mir

      1. Oktober 2014 um 17:59

  12. Die Aufnahme mit dem Schmetterling find‘ ich total toll 😀

    LG
    Malina!

    Gefällt mir

    2. Oktober 2014 um 08:51

  13. Schöne, farbenfrohe Bilder sind das. Die Pilze gefallen mir besonders. 🙂

    Gefällt mir

    4. Oktober 2014 um 15:30

    • Danke Gudrun, der Herbst hat halt auch noch ein paar schöne Farben.

      Gefällt mir

      5. Oktober 2014 um 14:20

  14. schöne Aufnahmen, speziell gefallen haben mir die roten Samenkapseln des Aronstabes und die schon „arg gebeutelte“ Hagebutte…

    Gefällt mir

    10. Oktober 2014 um 13:30

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s