ute`s Fotoblog

Im Nebel


Irgendwann muss Frau ja mal raus, auch wenns ständig Nebel hat. Warum soll man nicht auch mal das trostlose Wetter kommentieren? Also durfte die Kamera mit. Viele Motive gab es natürlich nicht auf dem freien Feld, kalt wars und nass.

So sah es am Wegesrand aus 😦

Feld1-klein

Ab und zu versuchte die Sonne mal durchzukommen, aber sie hatte keine Chance

Nebelbaum-klein

Ein kläglicher Versuch rechts hinter dem Stamm

Äste-klein

Der Baum sah allerdings selbst im Nebel doch sehr fotogen aus

Nebelbaum1-klein

Hier noch ein kleiner „Lichtblick“ und das wars dann aber auch. Warten wir auf besseres Wetter.

Nebellandschaft-klein

Advertisements

53 Antworten

  1. Wirklich ziemlich düster bei euch liebe Ute.
    Gestern war bei uns zwar noch Sonne und optimal um raus zu gehen.
    Aber heute ist es auch ziemlich trüb und eher Wetter zuhause zu bleiben.
    Ganz liebe Grüße und trotzdem einen guten Start in die Woche wünsche ich von Herzen ♥

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 15:39

    • Danke Ann, auch dir eine schöne Woche, mit hoffentlich ein wenig Sonnenschein.

      Gefällt mir

      20. Januar 2014 um 16:01

  2. moma58

    Icb finde die Bilder allerdings sehr interessant, wenns dann auch nicht so angenehm ist wandern zu gehen. LG

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 16:07

    • Nett, dass du sie angeschaut hast. Du würdest sicher ein Gedicht dazu machen 🙂

      Gefällt mir

      20. Januar 2014 um 17:09

      • moma58

        Ja würde ich. Aber jedo hat ja ihre Art und das ist gut und schön.

        Gefällt mir

        20. Januar 2014 um 17:18

  3. So ist es hier auch gerade 😦 finde ich nicht toll, aber deine Fotos.

    LG Mathilda 😉

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 16:25

    • Ich finds auch nicht toll. Einmal fotografieren reicht auch 🙂

      Gefällt mir

      20. Januar 2014 um 17:09

  4. Solche Ansichten sind ein Ausdruck dieser Jahreszeit in unseren Breiten, und deshalb kann man es auch fotografieren. Hinterher weiß man dann wieder, warum wir den Sommer so lieben, und damit erfüllen auch Nebelbilder ihren Zweck.

    LG, Georg

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 16:31

  5. Es macht zwar keinen Spass im kalten nassen Nebel zu spazieren. Malerisch sind Deine Bilder aber trotzdem und sie fangen die Stimmung gut ein.
    lieben Gruß von Sabine

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 16:51

    • Danke Sabine. Den nächsten Ausflug mache ich garantiert erst wieder, wenn das Wetter besser ist 🙂

      Gefällt mir

      20. Januar 2014 um 17:10

  6. Dasselbe hier,..richtig trostlos ist das 😦

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 17:13

  7. Ja so ungefähr sieht es auch bei uns aus, jetzt nieselt es auch noch *Mistwetter*

    Aber was solls, es ist Winter *brrrr*

    Eine gute Woche wünscht dir liebe Ute

    Kathrin

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 17:22

    • Die Hoffnung auf den Frühling bleibt, liebe Kathrin 🙂

      Gefällt mir

      20. Januar 2014 um 17:53

  8. Schlechtes Wetter wunderbar festgehalten 🙂 Da freut man sich doch wieder richtig auf den Frühling.

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 17:30

    • Danke für deinen Besuch. Bei deinen schönen Katzenbildern spielt das Wetter wenigstens keine Rolle.

      Gefällt mir

      20. Januar 2014 um 17:53

  9. Mir gefallen sie, deine Nebelbilder!

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 17:45

    • Danke liebe Piri. Ich kann bei dir leider nicht mehr kommentieren. Mein Virenprogramm bringt jedes Mal eine Virenmeldung und wirft mich raus, so ein Mist.

      Gefällt mir

      20. Januar 2014 um 17:54

  10. Das sieht aus, als habe Mutter Natur ihre Landschaft in Watte gepackt…
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 17:53

    • Wenn man es so poetisch wie du kommentierst, liebe Margot, dann sind die Aufnahmen ja wirklich schön 🙂 Schön hast du das gesagt.

      Gefällt mir

      21. Januar 2014 um 09:29

  11. Liebe Ute,
    deine Fotos sind Klasse und gefalen mir, das Wetter weniger.
    Auch bei uns ist es Wochen!!!! so, echt ätzend! 😦
    Hoffen wir also weiter auf besseres Wetter.
    Lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 18:07

  12. Deine Bilder zeigen, dass auch Nebel seine schönen Seiten hat.

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Harald

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 20:08

  13. Ja, Nebelbilder haben auch etwas, liebe Ute. Aber Fotos zu machen bei schönem Wetter macht mehr Spaß und über das Ergebnis freut man sich mehr. Wir müssen halt noch Geduld haben…

    Viele Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 20:18

  14. Selbst solche Bilder sind ganz toll, es muessen nicht imm Sonnenbilder sein. Sonne im Herz… instead!

    Gefällt mir

    20. Januar 2014 um 22:37

    • „instead“ ist ja ganz gut, aber „both“ , im Herzen und draußen, wäre mir noch lieber 🙂

      Gefällt mir

      21. Januar 2014 um 09:31

  15. so richtig grau und trostlos kommen die bilder rueber. ich kann momentan nur mit schneebilder dienen.

    liebe gruesse ueber’n teich
    Sammy

    Gefällt mir

    21. Januar 2014 um 02:03

  16. Das erinnert mich an die Zeit, als ich mit dem Jan im Leipziger Landkreis herumschlich auf der Suche nach einem freistehendem Baum. Furchenbilder habe ich auch, weil mir die „Zeichnung“ auf dem Feld so gefiel.
    Diese Jahreszeit fand ich im Dörfchen weniher schlecht als heute. Wahrscheinlich, weil es auf den Feldern immer grün war. Zumindest, wenn kein Schnee lag.
    Es sind schöne stimmungsvolle Fotos geworden, liebe Ute.

    Gefällt mir

    21. Januar 2014 um 13:25

    • Danke liebe Gudrun. Ja, in der Stadt ist es immer noch ein wenig trüber und schmutziger als auf dem Land.

      Gefällt mir

      21. Januar 2014 um 14:06

  17. Gestern abend nach der Chorprobe war die Luft so kalt und sehr feucht. Heute morgen hatten wir auch Nebel.
    Deine Fotos sind wunderschön.
    Nebel kann echt schön sein, der Baum auf dem letzten Bild schaut echt toll aus.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    21. Januar 2014 um 13:38

    • Inzwischen ist der Nebel weg und es schneit ein wenig, aber es ist einfach immer trübe.

      Gefällt mir

      21. Januar 2014 um 14:07

      • Hier heute auch, es begann mit Nebel und wir haben wie gestern 1 Grad +

        Gefällt mir

        21. Januar 2014 um 14:09

  18. Nebelbilder können ja auch ganz interessant sein, wie dein erstes Bild beweist. Wenn man natürlich ständig Nebel ist das auch blöd.

    Hier ist seit einigen Tagen gutes Wetter. Mal sehen, wie es am Wochenende ist, wenn ich denn Zeit zum Rausgehen hätte 😉

    LG Frauke

    Gefällt mir

    22. Januar 2014 um 16:08

    • Ich halte dir die Daumen, dass du am Wochenende herrlichen Sonnenschein hast 🙂

      Gefällt mir

      22. Januar 2014 um 16:15

  19. Das sind sogenannnte Stimmungsbilder, finde ich immer wieder interessant, liebe Ute. Muss nicht immer Sonnenschein sein, obwohl man sich bei Sonnenschein doch irgentwie wohler fuehlt.
    Wenn ich mir die deutschen Nachrichten im Internet ansehe, wird zum Schluss dann auch das Wetter gezeigt, sodass man sich doch bischen ein Bild davon machen kann, wie es in Deutschland bzw. Eurpa aussieht.
    LG Karl-Heinz

    Gefällt mir

    23. Januar 2014 um 00:08

    • Bei uns ist das Wetter zur Zeit zweigeteilt, Karl-Heinz. Im Norden ist es kälter mit manchmal auch Schneefall und hier im Süden ist Schmuddelwetter, Nebel und Regen.

      Gefällt mir

      23. Januar 2014 um 17:27

  20. Viel gefehlt hat ja nicht bis zur Sonne……
    L.G.
    Lucian

    Gefällt mir

    23. Januar 2014 um 09:08

    • Die kam aber leider nicht, da hätten wir lange warten können 🙂

      Gefällt mir

      23. Januar 2014 um 17:27

  21. bei uns ist alles weiß, einen guten Abend wünsche ich, Klaus

    Gefällt mir

    23. Januar 2014 um 17:15

  22. Wünsche dir ein schönes Wochenende.Liebe Grüße Gislinde

    Gefällt mir

    25. Januar 2014 um 10:24

    • Danke liebe Gislinde. Der Sonntag wird gemütlich, draußen stürmt und schneit es.

      Gefällt mir

      26. Januar 2014 um 10:00

  23. Auch mit oder im Nebel lassen sich ausdruckstarke und mystische Bilder machen.
    Grüess Ernst

    Gefällt mir

    26. Januar 2014 um 14:27

    • Stimmt schon, lieber Ernst, aber mit Sonne machts einfach mehr Spaß 🙂

      Gefällt mir

      26. Januar 2014 um 14:37

  24. Ich finde deine Nebelbilder klasse.
    LG
    Stefanie

    Gefällt mir

    31. Januar 2014 um 12:31

    • Dankeschön Stefanie. Heute gabs endlich mal Sonnenschein, da sieht die Welt gleich ganz anders aus.

      Gefällt mir

      31. Januar 2014 um 15:20

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s