ute`s Fotoblog

Insel Mainau – Teil III – Rosen


Heute gibts nur Rosen. Der Rosengarten auf der Mainau ist wunderschön angelegt.

Rosengarten1-klein

Rosengarten4-klein

Natürlich musste ich die herrlichen Blüten aus der Nähe aufnehmen.

Rose3-klein

Rose4-klein

Rose5-klein

Rose6-klein

Rose7-klein

Nein, wir sind noch lange nicht am Ende, es gibt noch weitere Beiträge von der Mainau.

Advertisements

37 Antworten

  1. Herrlich diese Rosenvielfalt 🙂

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 12:42

  2. liebe Ute, der Rosengarten ist was ganz Besonderes finde ich, das Wochenende rückt näher, alles Gute, Klaus

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 12:53

  3. Wunderbar, Rosen mit Tropfen, die haben so richtig was.
    Tolle Aufnahmen, liebe Ute ♥
    Viele Grüße
    Bärbel

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 14:27

    • Dafür war das trübe Wetter natürlich von Vorteil, da haben sich die Regentropfen in den Rosen gehalten 🙂

      Gefällt mir

      11. Juli 2013 um 15:00

  4. Wunderschöne Rosen in traumhaften Farben. 🙂

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 14:52

  5. Wirklich wunderschön und ich liebe Rosen!
    Waren auch schon mal im Frühjahr dort, als die Azaleen und Rhododendren in voller Blüte standen, was auch sehr schön und interessant anzusehen war.
    Aber gegen die Schönheit und den Duft der Rosen kommt fast keine andere Blume an liebe Ute 🙂
    Liebe Grüße und noch eine schöne, sommerliche Woche für ich ♥ ☀

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 15:09

    • Im Frühjahr muss die Insel auch ein Traum sein genau so wie im Herbst bei der Dahlienschau. Vielleicht schaffe ich es ja noch einmal in diesem Jahr 🙂

      Gefällt mir

      11. Juli 2013 um 15:56

  6. Einfach nur fantastisch! Ich liebe Rosen. Und wenn sie dazu noch duften, erst recht.

    Grüßle
    Traudi

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 16:25

    • Traudi, ich konnte es auch nicht lassen, meine Nase reinzustecken 🙂

      Gefällt mir

      11. Juli 2013 um 17:08

  7. Toll! Die weiße Rose ist einfach ein Traum!
    LG,Laura

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 16:39

  8. Und mir steigt richtig der Rosenduft in die Nase. Wenn DAS nicht gelungen ist, was dann? ;o)

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 18:27

    • Das freut mich sehr, liebe Tina, dass ich dir den Duft vermitteln konnte 🙂

      Gefällt mir

      11. Juli 2013 um 19:01

  9. Wunderschön sind die Rosen, eine wie die andere ein kleines Wunder.
    Lieben Gruss von Sabine

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 19:21

  10. Wunderschöne Bilder!

    Gefällt mir

    11. Juli 2013 um 19:22

  11. Für mich gehören Rosen auch zur „Königsdisziplin“ – schön wäre es, wenn irgendwelche Sorten von ihnen das ganze Jahr über blühen könnten.

    Gefällt mir

    12. Juli 2013 um 00:48

    • Dann wäre die Freude am Erblühen ja nicht so groß, liebe Clara.

      Gefällt mir

      13. Juli 2013 um 10:32

  12. sehr schoene bilder und ich sage danke fuer’s zeigen liebe Ute

    lg
    Sammy

    Gefällt mir

    12. Juli 2013 um 02:09

  13. Hach, am liebsten würde ich mich in den nächsten Bus Richtung Konstanz setzen und los brausen… 😉

    Gefällt mir

    12. Juli 2013 um 08:50

    • Das machst du ganz bestimmt bald wieder, liebe Margot 🙂

      Gefällt mir

      13. Juli 2013 um 10:33

  14. Liebste Ute das sin ja herrliche Rosen ja es ist eine Pracht da kann man nur sagen du warst im Blumengarten Eden einfach wunderschön,da zehrt man noch lange davon ein schönes Wochenende wünsche ich dir ganz viele liebe GRÜßE kLAUS

    Gefällt mir

    12. Juli 2013 um 10:19

  15. Wunderschön diese Rosenvielfalt.Wünsche dir einen schönen Tag und ein gutes Wochenende.Gruß Gislinde

    Gefällt mir

    12. Juli 2013 um 10:39

  16. Liebe Ute,
    Rosen sind einfach wunderschön und vor allem so vielseitig und unterschiedlich. Da kann man/frau einfach nicht genug davon sehen (und, falls vor der Nase auch riechen), gell.
    Einfach eine tolle Rosen-Serie!
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    12. Juli 2013 um 15:00

    • Moni, ich konnte einfach nicht aufhören, zu fotografieren, so begeistert war ich von der Herrlichkeit der Blüten 🙂

      Gefällt mir

      13. Juli 2013 um 10:34

  17. Weisst Du Ute, ich wollte dieses Jahr die Insel Mainau besuchen, um darüber zu schreiben. Du machst es auf deine Weise wie immer gekonnt. Danke. 😀

    Gefällt mir

    15. Juli 2013 um 19:34

    • Ernst, ich bin gespannt darauf, die Insel Mainau aus deiner Sicht zu sehen.

      Gefällt mir

      16. Juli 2013 um 10:00

  18. Einfach nur traumhaft schön, liebe Ute!

    Liebe ‚Grüße 🙂

    Gefällt mir

    15. Juli 2013 um 22:34

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s