ute`s Fotoblog

Federtiere


Jetzt mal einfach eine Sammlung von allem, was Federn hat. Ich kann euch leider bei einigen Vögeln nicht sagen, wie sie heißen, aber schön sind sie einfach alle anzusehen.

Hier sind wir in einer großen begehbaren Voliere, hautnah bei den Tieren

Voliere1-klein

Vogel in Voliere-klein

Vogel schwarz-rot-klein

Vogel schwarz-weiß-klein

roter Vogel-klein

roter Vogel1-klein

Die nächsten beiden Vögel waren in einem Vogelhaus, aber auch dort war es teilweise offen.

Leider nicht ganz scharf, aber er war so hübsch, dass ich ihn euch nicht vorenthalten wollte.

Vogel gelb-klein

Das ist kein Plastikvögelchen. Es ist gerade beim Nestbau und hat nur kurz mal rausgeschaut.

Nestbau-klein

Zum Abschluss noch das etwas größere Federvieh

Strauß2-klein

Kranich-klein

Pelikane-klein

Pelikane im Gegenlicht-klein

Ach ja, Entchen dürfen natürlich auch nicht fehlen

Entchen-klein

Ente1-klein

Ente-klein

Advertisements

38 Antworten

  1. Der rote mit dem langen Schnabel ist ein roter Ibis bzw. Scharlachsichler. Aber der andere schöne Rote, hier auf dem ersten Foto unten rechts auf dem Ast, ist mir nach wie vor ein Rätsel.

    Tolle Fotos, liebe Ute! Einige Tiere könnte ich Dir benennen aber die kennst Du dann vermutlich selbst! 😉

    Gefällt mir

    25. Mai 2013 um 19:43

    • Ist der Rote auf dem Ast nicht ebenfalls ein roter Ibis?? Oder sitzen die nicht auf Ästen 🙂

      Gefällt mir

      25. Mai 2013 um 22:03

      • Bei dem auf dem Baum habe ich nicht so einen langen Schnabel gesehen. Deshalb dachte ich, dass es vielleicht noch eine andere Art ist. Genau wissen weiß ich aber nix! 😉

        Gefällt mir

        25. Mai 2013 um 23:05

  2. Wunderschöne Vögel hast Du wunderbar fotografiert. Der rote gefällt mir am besten, das eine Foto kommt mir bekannt vor 😉
    Aber auch der Vogel der aus dem Baumstamm wächst, ist klasse *g*
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Rolf

    Gefällt mir

    25. Mai 2013 um 19:52

    • Danke Rolf, stimmt, einen davon hast du schon gesehen 🙂 Auch dir einen schönen Sonntag.

      Gefällt mir

      25. Mai 2013 um 22:06

  3. So schöne Fotos und so bunte Vögel, ganz toll.
    Alle kenne ich sie, aber ihren Namen weiß ich leider auch nicht, bis auf wenige Ausnahmen.

    Lg Mathilda 🙂

    Gefällt mir

    25. Mai 2013 um 20:41

    • Merken könnte ich mir vermutlich die Namen sowieso nicht, liebe Mathilda.

      Gefällt mir

      25. Mai 2013 um 22:07

  4. Ach Ute, wie schön, hier wüsste ich sogar ab und an mal einen Namen von diesen hübschen Federtieren.

    Gefällt mir

    25. Mai 2013 um 21:12

    • Clara, dann bist du besser als ich. Na ja, die Ente erkenne ich schon auch 🙂 🙂

      Gefällt mir

      25. Mai 2013 um 22:07

  5. Tolles Federvieh, liebe ute! Den „Baumgucker“ find ich goldig und die roten Langschnäbler sind echt ein Hingucker. Die hast du alle gut eingefangen!

    Liebe Grüße von mir 🙂

    Gefällt mir

    25. Mai 2013 um 23:37

    • Danke Lucie. Der Kleine im Baumstamm war wirklich süß. Er wurde auch noch mit Nestbaumaterial beliefert. Leider ist die Aufnahme nichts geworden.

      Gefällt mir

      26. Mai 2013 um 08:58

  6. Wunderschöne Vogelviecher. So begehbare Volieren sind toll. Da stört dann beim Knipsen nicht immer der Maschendraht.

    Gefällt mir

    26. Mai 2013 um 08:12

    • Von der Voliere war ich begeistert. Es war das erste Mal, dass ich so eine begehbare erlebt habe.

      Gefällt mir

      26. Mai 2013 um 08:59

  7. Gut, dass Du es dazu geschrieben hast, das bunte Vögelchen sieht wirklich wie ein Spielzeug aus. Tolle Bilder Ute, ich mag den Mü-Tierpark auch mal wieder besuchen.
    LG Sabine

    Gefällt mir

    26. Mai 2013 um 09:09

    • Der Tierpark ist wirklich immer einen Ausflug Wert, liebe Sabine.

      Gefällt mir

      26. Mai 2013 um 14:56

  8. sehr schöne Aufnahmen, liebe Ute, schönen Sonntag, trotz Regen, KLaus

    Gefällt mir

    26. Mai 2013 um 11:37

  9. Schöne Fotos von den Vögeln,schönen Sonntag. 🙂

    Gefällt mir

    26. Mai 2013 um 12:12

    • Auch dir noch einen schönen Restsonntag, liebe Mausi. Hier ist Regenwetter.

      Gefällt mir

      26. Mai 2013 um 14:57

  10. Das sind ja wieder klasse Foto’s von diesen herrlich bunten und vielfältigen Exoten liebe Ute.
    Richtig schön anzuschaun und ist schon erstaunlich wie wunderschön, vor allem auch bunt sich die Natur auch in der Vogelwelt zeigt.
    Wünsche dir noch einen richtig schönen erholsamen Abend und einen guten Start in die Woche ♥ ☼ ✿

    Gefällt mir

    26. Mai 2013 um 15:09

    • Die Natur hält immer die schönsten Farben bereit, liebe Ann. Danke dir, der Abend wird gemütlich, draußen regnet es schon den ganzen Tag.

      Gefällt mir

      26. Mai 2013 um 15:20

  11. Schöne Aufnahmen, Tierbilder sind halt immer wieder toll anzusehen. Herzliche Grüße sendet Micha – Der Brotbaecker

    Gefällt mir

    26. Mai 2013 um 18:35

  12. Es ist immer erstaunlich, wieviele Vogelarten es doch gibt. Eigentlich sollte ich mehr daran interessiert sein, da mein Vater Ornitologe war. Aber scheinbar habe ich nicht viel davon abbekommen.
    In unserer Gegend sehe ich nicht so viele unterschiedlich Arten, aber das ist ganz anders, wenn wir Ruth’s Schwester in Florida besuchen fahren. Scheinbar gefaellt es ihnen besser, wo es das ganze Jahr warm ist.
    LG Karl-Heinz

    Gefällt mir

    27. Mai 2013 um 00:13

    • Lieber Karl-Heinz, ich weiß ja auch meist nicht, wie die Tiere heißen 🙂
      Was bei uns sehr selten ist sind die Kolibris. Die gibts bei euch oft in freier Natur.
      Wo genau weiß ich nicht mehr, vermutlich habe ich sie auch in Florida gesehen.

      Gefällt mir

      27. Mai 2013 um 09:03

  13. Wunderschöne Vogelvicher…gefallen mir alle…liebe Ute..
    Der “Baumgucker“ ist ja lustig wie er da so rausschaut..

    Liebe Grüsse,Elke

    Gefällt mir

    27. Mai 2013 um 09:15

    • Wenn der sich nicht bewegt hätte, dann hätte ich wirklich geglaubt, das wäre ein Plastiktier 🙂

      Gefällt mir

      27. Mai 2013 um 09:59

  14. Schöne Fotos von den Vögeln immer schön anzuschauen.Wünsche dir eine gute neue Woche.Gruß Gislinde

    Gefällt mir

    27. Mai 2013 um 13:16

  15. Sehr schön eingefangen…mir gefällt immer wenn die Vögel im Loch klemmen wie ein Korken 🙂 :-)…..ne ne da kommste nicht rein will der sagen, bis hier hin und Schluss
    Liebe Grüße
    Lucian

    Gefällt mir

    27. Mai 2013 um 13:43

  16. Liebe Ute, das sind so tolle Aufnahmen.
    Der erste oben könnte eine Art Reiher sein. So wie der da steht…
    Süß, der bunte, der da aus dem engen Loch kommt.
    Und der vor den Pelikanen, obwohl die Schnäbel nicht „richtig“ sind lach. Der wird ja von der Macht seines Federkleides geradezu heruntergedrückt.
    Es hat solch eine Freude gemacht, mit dir zu gehen, danke
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    28. Mai 2013 um 09:32

    • Schön, wenns dir Spaß macht, die Bilder zu betrachten, liebe Bärbel. Es macht ja auch mir Freude, eine Rückmeldung zu bekommen 🙂

      Gefällt mir

      28. Mai 2013 um 10:27

  17. colori splendenti
    bravissima

    Gefällt mir

    1. Juni 2013 um 04:42

  18. Liebste Ute das sind ja ganz tolle Fotos aber am Besten gefällt mir das Hängebauchschwein toll getroffen aber es sind alles wunderbare Fotos toll liebe Ute wünsche dir einen schönen Dienstag und sei ganz lieb gegrüßt Klaus

    Gefällt mir

    11. Juni 2013 um 11:30

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s