ute`s Fotoblog

Frühling in der Friedrichsau


Die grüne Lunge von Ulm ist die Friedrichsau. Es ist immer schön, dort einen Spaziergang zu machen und natürlich ganz besonders im Frühling.

Alles grünt und blüht

Frühlingspark-klein

Frühlingspark1-klein

Frühlingspark2-klein

Narzissenfelder

Narzissenfeld-klein

Noch ein paar Tage, dann sind die Magnolien verblüht. Da  kam ich gerade noch rechtzeitig

Magnolienbaum-klein

Magnolienbaum1-klein

Magnolie-klein

Man kann schon sehen, dass sie nicht mehr lange halten.

Magnolie2-klein

Advertisements

40 Antworten

  1. Oh, ist das herrlich! So richtig zum Verweilen und ganz tief Durchatmen!

    Magnolien sind so wunderschön! Schade, dass ihre Pracht immer nur so kurz hält und dann wochenlang non stopp Hark-Dienst verursacht! ;o) Aber es lohnt sich!

    Tolle Fotos hast Du wieder mitgebracht, liebe Ute!

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 16:02

    • Halt immer noch Frühlin gzum Genießen, liebe Tina. Wir haben ja auch lange genug darauf gewartet.

      Gefällt mir

      15. Mai 2013 um 20:55

  2. Wunderschön es dort ist!
    Die Magnolien blühen leider nur ganz kurz, zum Glück hast Du sie zum genau richtigen Zeitpunkt erwischt.
    Lieben Gruss von Sabine

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 16:56

    • Ich habe das Gefühl, dass die Zeitspanne zwischen Knospen und Verblühen in diesem Jahr noch kürzer war als sonst.

      Gefällt mir

      15. Mai 2013 um 20:56

  3. Schöne Bilder Ute!

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 17:06

  4. Die Magnolien sind sooo schön ♥

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 17:45

  5. Oh wie schön, liebe Ute!
    Narzissenfelder, Wahnsinn!
    Und die Magnolien, sie sind so wundervoll, bei uns fast schon verblüht, die meisten…

    Wunderschöne Aufnahmen hast du mitgebracht.
    Danke dafür ♥
    Bärbel

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 18:08

    • Jetzt sind sie leider auch hier schon verblüht. Ich liebe diese Magnolienbäumchen.

      Gefällt mir

      15. Mai 2013 um 20:57

  6. Da ist es wirklich schön. Ist das ein Park oder sind das die Donauauen?
    LG Harald

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 18:22

  7. Wunderschön wieder, ganz toll, Klaus

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 18:49

  8. Ich glaube, ich habe noch nie so viele Narzissen nebeneinander gesehen!

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 22:12

  9. Man mag ihn gar nicht mehr loslassen, diesen Frühlingsblütenrausch, auf den wir sooooo lange warten mussten heuer… 😉

    Gefällt mir

    15. Mai 2013 um 22:49

  10. Du warst hier und ich in der grünen Lunge von Leipzig. Schön ist es draußen, gell?

    Liebe Ute, ich muss dir mal noch etwas anderes aufschreiben.
    Du hast mich so oft schon zu Ideen angestachelt. 😀 Warum weiß ich auch nicht. Es ist einfach so. Nach deinem Kommentar zum gezeichneten Salbei kam mir die Idee, noch andere Pflanzen zu zeichnen. Rosmarin z.B. Es könnte einen Kräuterkalender ergeben, auf der Rückseite mit Informationen und Rezepten zur Pflanze.
    Es gibt immermal Momente, wo ich mich sammeln muss, und da zeichne ich ganz gerne. Wenn aber noch am Ende ein Haken an ein Projekt kann, dann ist das doch was.
    Das musste ich jetzt mal loswerden. 😀

    Gefällt mir

    16. Mai 2013 um 10:11

    • Gudrun, es freut mich, wenn du durch mich manchmal auf neue Ideen kommst 🙂
      Die Idee mit dem Kräuterkalender ist gut.

      Gefällt mir

      16. Mai 2013 um 12:10

  11. einen schönen Tag wünsche ich dir , wir haben Sommerwetter, Klaus

    Gefällt mir

    16. Mai 2013 um 10:44

    • 11 Grad und Regen, so ist es heute hier. Hoffen wir darauf, dass es morgen wieder besser wird.

      Gefällt mir

      16. Mai 2013 um 12:11

  12. Herrlich..ein virtueller Frühlingsspaziergang! Danke 😉
    LG,Laura

    Gefällt mir

    16. Mai 2013 um 16:25

  13. Sehr, sehr schöne Bilder! Danke dafür.
    Ein erholsames Pfingstfest wünscht und herzliche Grüße sendet Micha – Der Brotbecker

    Gefällt mir

    16. Mai 2013 um 20:17

    • Auch dir ein schönes Pfingstfest und danke für deinen Besuch bei mir.

      Gefällt mir

      17. Mai 2013 um 08:24

  14. da habt ihr aber einen wunderschoenen park. tolle aufnahmen. gehst du dort oft spazieren?

    lg
    Sammy

    Gefällt mir

    17. Mai 2013 um 00:37

    • Ja, liebe Sammy, da gehe ich öfter mal mit meiner Freundin spazieren. Allerdings müssen wir dazu erst mal 30 km fahren. Aber bei euch ist das ja keine Entfernung 🙂

      Gefällt mir

      17. Mai 2013 um 08:25

  15. Jetztb fehlt nur noch das schöne Wetter zu der Pracht, so könnte sich der Duft der Blüten auch richtig entfalten
    Liebe Grüße
    Lucian

    Gefällt mir

    17. Mai 2013 um 12:11

    • Das stimmt, lieber Lucian. Wir geben die Hoffnung nicht auf 🙂

      Gefällt mir

      17. Mai 2013 um 15:00

  16. Eine Wohltat für Augen und Seele – gerade noch erwischt 😉

    Gefällt mir

    17. Mai 2013 um 14:44

  17. Hier gibt es kaum noch Magnolien….es sind Erinnerungen, die erst wieder nächstes Jahr aufblühen!
    Ich sende dir ganz liebe Wochenendgrüße,
    Luiserl ♥

    Gefällt mir

    17. Mai 2013 um 17:51

    • Danke Luiserl, auch dir ein schönes Wochenende, hoffentlich mit mehr Sonne als bei uns.

      Gefällt mir

      17. Mai 2013 um 18:16

  18. Wunderschön blüht es in der Parkanlage Ute, so eine Magnolie hat schon eine schöne Blüte.
    Liebe Grüße und schöne Feiertage,
    Rolf

    Gefällt mir

    17. Mai 2013 um 19:16

    • Danke Rolf. Schade, dass die Magnolien so schnell verblühen

      Gefällt mir

      17. Mai 2013 um 21:00

  19. Das ist sicher eine riesige Parkanlage. Da war ich noch nie.
    Herrliche Bilder!

    Ich wünsche dir schöne Feiertage.

    Grüßle
    Traudi

    Gefällt mir

    17. Mai 2013 um 21:39

    • Die Anlage führt bis zur Donau und von dort aus kann man dann weiter wunderschön wandern. Dort gibt es auch zwei oder drei Biergärten. Es ist wirklich erholsam.

      Gefällt mir

      18. Mai 2013 um 07:34

  20. Einfach schön diese Zeit wenn die Frühlingsblüten blühen.
    War nur in diesem Jahr viel zu kurz.

    Gefällt mir

    22. Mai 2013 um 20:29

    • Leider hat der Frühling inzwischen Pause gemacht. Hoffentlich bekommen wir wenigstens einen angenehmen Sommer. Man wird ja bescheiden 🙂

      Gefällt mir

      23. Mai 2013 um 08:39

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s