ute`s Fotoblog

Waldspaziergang


Letzte Woche im Wald

Die Sonne zeigt sich leider nur ganz kurz

Sonnenhorizont-klein

Trotzdem ist der Wald märchenhaft schön

Wald mit Sonne-klein

Wald-klein

Tanne-klein

Zu dieser Jahreszeit wird fleißig Holz gefällt

Holz-klein

Am Wildgehege

Wildschwein-klein

Hirsch1-klein

Am Hexenhaus kamen wir auch vorbei

Hexenhaus-klein

Es war etwas trübe, etwas kalt und trotzdem ein wunderschöner Spaziergang.

Baumstumpf-klein

Advertisements

49 Antworten

  1. Ja, das war sicher ein schöner Spaziergang. Der Märchenwald und seine Bewohner waren eine Besuch unbedingt wert. Zum Glück sind die Tage auch ohne Sonne schon viel heller.
    Lieben Gruß von Sabine

    Gefällt mir

    29. Januar 2013 um 21:01

    • Ja Sabine, es geht aufwärts in Richtung Frühling 🙂

      Gefällt mir

      29. Januar 2013 um 22:05

  2. So liebe ich den Winterwald! 😀 Und das Hexenhäuschen wäre genau meins. 😉
    ♥liche Grüße!

    Gefällt mir

    29. Januar 2013 um 21:24

    • Jepp, das wäre doch groß genug für uns Alleinstehende 🙂

      Gefällt mir

      29. Januar 2013 um 22:06

  3. Liebe Ute,
    das ist echt ein Märchenwald, in dem dann auch noch Wildschweine und Rehböcke zu finden sind.
    Das Hexenhaus ist ja super.
    Tolle Bilder hast du mitgebracht, die kleine Tanne hat ordentlich Schnee zu schleppen.
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    29. Januar 2013 um 23:01

    • Im Winter ist es da natürlich besonders schön, vor allem auch, weil die Tiere sehr nahe an den Zaun kommen.

      Gefällt mir

      30. Januar 2013 um 10:20

  4. ja … der Winterwald ist einfach nur schön. Und momentan??? Die Welt sieht traurig aus! ♥liche Grüße (trotzdem) … Rose 🙂

    Gefällt mir

    30. Januar 2013 um 08:29

    • Stimmt, liebe Roe, die Welt sieht traurig und verregnet aus 🙂

      Gefällt mir

      30. Januar 2013 um 10:20

  5. Frau Herzlich

    Das war ein schöner Spziergang durch den Winterwald liebe Ute.

    Das kleine Knusperhäuschen ~ man möchte rein gehen um sich zu wärmen.

    Schön dass alles wieder klappt.

    Liebe Grüße
    Kathrin

    Gefällt mir

    30. Januar 2013 um 10:05

    • Das Häuschen gehört vermutlich zum Forstrevier. Es wäre doch super, wenn man dort im Winter einen Glühwein bekommen könnte 🙂

      Gefällt mir

      30. Januar 2013 um 10:21

  6. Tolle Bilder und so viel Schnee,wünsche dir einen schönen Tag.Gruß Gislinde

    Gefällt mir

    30. Januar 2013 um 10:25

  7. kapes

    Uns bleiben ja die schönen Blider vom Schnee und Winter und diese trübe Zeit überbrücken wir mt den Gedanken ans Frühjahr. Hoffentlich lässt Herr Daiber das Hexenhäuschen noch ein paar Jahre stehen, da dürfen die NABU-Kinder immer zum Kuchenessen hinein,
    L. G. Karl

    Gefällt mir

    30. Januar 2013 um 11:49

    • Das ist ja nett, das macht den Kindern bestimmt Spaß 🙂

      Gefällt mir

      30. Januar 2013 um 19:03

  8. liebe Ute, die Bilder kommen mir so bekannt vor und ich dachte, ich hätte sie schon kommentiert, alles Gute, Klaus

    Gefällt mir

    30. Januar 2013 um 12:04

  9. Deine Bilder vom Waldspaziergang gefallen mir sehr.

    Tiere, Hexenhäuschen und verzauberte Bäume … herrlich, ein richtiger Märchenwald! 🙂

    Gefällt mir

    30. Januar 2013 um 16:46

  10. Ein herrlicher Spaziergang! Und nun ist der Schnee komplett weg. Eigentlich schade!

    Liebe Grüße, Brigitte

    Gefällt mir

    30. Januar 2013 um 17:14

    • Dieses Schmuddelwetter jetzt ist wirklich nicht schön. Dann schon lieber Schnee.

      Gefällt mir

      30. Januar 2013 um 19:13

  11. Liebe Ute,
    mit Dir könnte ich stundenlang, Bilderserienweise…, durch den Wald spazieren, ein echter Genuss! Danke Dir für’s Mitnehmen.♥
    Lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

    30. Januar 2013 um 17:58

    • Spazieren ist der richtige Ausdruck, liebe Moni. Ich mache das immer schön langsam und gemütlich 🙂

      Gefällt mir

      30. Januar 2013 um 19:14

  12. Obwohl dein Spaziergang ohne Sonne stattfand, sind deine Fotos wieder sehr schön anzusehen. Dem Wildschwein bist du ganz schön nah auf die Pelle gerückt. Das schneebedeckte Holzhaus gefällt mir sehr gut!

    LG von mir 🙂

    Gefällt mir

    31. Januar 2013 um 14:42

  13. Ein wunderschöner Winterwald, ähnlich sieht bzw sah es bei uns im Norden aus. Heute nacht hat es allerdings furchtbar gestürmt. Ich freue mich schon sehr auf den Frühling 🙂
    Danke für deine schönen Bilder, liebe Ute 🙂

    Gefällt mir

    31. Januar 2013 um 15:20

    • Auf den Frühling müssen wir wohl noch warten, auch wenn gerade die Vorboten da sind. Ich fürchte, der Winter kommt nochmal zurück.

      Gefällt mir

      31. Januar 2013 um 15:51

  14. Wunderschöner Spaziergang liebe Ute und sogar zu einem Wildgehege 🙂
    Hatten auch viele Jahre ein sehr schönes Wildgehege mit viel Rotwild und Wildscheinen bei uns im Wald, was auch immer ein sehr schönes Ziel für unsere Spaziergänge war.
    Musste aber dann wegen angeblicher „Verunreinigung“ des Grundwassers aufgelöst werden, was sehr schade ist.
    Danke dir für’s mitnehmen und wünsche dir noch einen richtig schönen, hoffentlich nicht wie bei uns zur Zeit, zu stürmischen Tag

    Gefällt mir

    31. Januar 2013 um 15:40

    • Danke Ann, doch, bei uns stürmt es auch. Jetzt wäre es endlich mal trocken, aber viel zu stürmisch, um rauszugehen. Warten wir halt weiter geduldig auf den Frühling. 🙂

      Gefällt mir

      31. Januar 2013 um 15:51

  15. Liebe Ute,
    ich beneide dich um die Zeit, um diesen wunderschönen Spaziergang zu erleben. Ich hätte sie auch so gerne…..ich grüße dich ganz lieb.
    *fühldichumärmelt* ♥

    Gefällt mir

    31. Januar 2013 um 21:48

    • Danke Luiselotte. Manchmal hat das Alter halt auch Vorteile 🙂

      Gefällt mir

      31. Januar 2013 um 22:17

      • Ja, schon….aber ich arbeite einfach zu gern, da mach ich meine Ausflüge eher am Wochenende und schliesslich hab ich in diesem Jahr viermal Urlaub….und ganz viel Zeit! Warst du tatsächlich an diesem Wildschwein so nah dran?

        Gefällt mir

        1. Februar 2013 um 19:01

      • Da war ein Zaun dazwischen, aber das Schwein war tatsächlich direkt am Zaun und ich habe mal kurz gewagt, die Kamera rüberzuhalten.

        Gefällt mir

        1. Februar 2013 um 19:18

  16. Vielen herzlichen Dank für deinen herrlichen Waldspaziergang, Ute. Der Wald ist immer wieder voller Geheimnisse und überträgt immer eine angenehme Ruhe auf uns Menschen.
    Liebe Grüsse. Ernst

    Gefällt mir

    1. Februar 2013 um 11:15

    • Ernst, das stimmt. Ein Waldspaziergang ist immer sehr erholsam, und das zu jeder Jahreszeit.

      Gefällt mir

      1. Februar 2013 um 13:47

  17. Wünsche dir ein schönes glückliches Wochenende.Gruß Gislinde

    Gefällt mir

    1. Februar 2013 um 15:58

  18. Bei euch sah es wirklich schön winterlich aus, liebe Ute. Bei uns gab es nur dreieinhalb Schneeflocken. Ich habe gar keine Lust, draußen Fotos zu machen. Deine Puderzuckerbäume hätten mich schon gereizt. Einen Wildpark haben wir hier auch in der Nähe. Da könnte ich mich allerdings mal wieder hin bewegen.

    Gefällt mir

    1. Februar 2013 um 22:51

  19. Schade Gudrun, dass ich nicht kurz kommen kann und mit dir in den Wildpark gehen. Zu zweit macht es mehr Spaß. Hier hat es wieder geschneit und alles ist weiß. Jetzt fehlt nur noch die Sonne zum Fotografieren.

    Gefällt mir

    2. Februar 2013 um 11:39

  20. GZi

    sehr sehr schöne Fotos, liebe Ute! was bin ich aber froh, dass hier nun endlich nicht mehr so viel Schnee liegt und sich eine Ahnung von Frühling abzeichnet :)!

    Gefällt mir

    2. Februar 2013 um 14:45

  21. Die Ahnung von Frühling ist bei uns schon wieder Vergangenheit. Heute schneit es schon den ganzen Tag und es wird gar nicht richtig hell. Ich sehne mich so nach Sonne.

    Gefällt mir

    2. Februar 2013 um 15:37

    • GZi

      Angeblich soll hier auch noch mal Schnee kommen – ich bete, dass das nicht eintrifft! Aber wir hatten in den letzten Tagen auch ganz viel Wasser von eben und viel Sturm – das war auch gar nicht schön!

      Gefällt mir

      2. Februar 2013 um 16:17

  22. Wie immer schöne Eindrücke, liebe Ute. Hab ein schönes Wochenende!

    Gefällt mir

    2. Februar 2013 um 17:16

  23. auch der Winter hat seine schönen Seiten.
    Deine Fotos sind alle gut gelungen.
    Vielleicht bekommen wir noch einmal Schnee in den nächsten Ragen.
    Auch ich mache gern einen Schneespaziergang.
    Gruß Lilofee

    Gefällt mir

    2. Februar 2013 um 17:43

    • Nach den starken Regenfällen der letzten Tage ist mir doch tatsächlich der Schnee auch lieber 🙂

      Gefällt mir

      2. Februar 2013 um 18:02

  24. Oh sehr schön, bei uns war heute ein Wetter da ist man besser nicht aus dem Haus gegangen.
    L.G.
    Lucian

    Gefällt mir

    2. Februar 2013 um 19:33

  25. Hier auch, Lucian. Am besten man macht Winterschlaf 🙂

    Gefällt mir

    2. Februar 2013 um 20:56

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s