ute`s Fotoblog

München in der Adventszeit


Das Omnibusunternehmen Kocher-Lutz aus Tübingen hat sich entschlossen, uns arme Älbler in seine Busverbindung nach München einzubeziehen. Für 20 Euro morgens hin und abends zurück. Das mussten wir ausprobieren. Am Freitag gings pünktlich um 8 Uhr in Merklingen los und bereits um 10 Uhr waren wir in München. Am Abend startete die Rückfahrt dann um 17.30 Uhr. Ein voller Tag also in München. Da gabs viel zu fotografieren.

Vom Karlstor aus gings Richtung Marienplatz

Karlstor

ChristkindlmarktHaus mit Kirchturm

Fassade

Rathaus

Rathausinnenhof

Blick auf den Weihnachtsmarkt

Markt von oben1

Marktstand

Haus mit Turm

Am Abend gings dann zu Fuß zurück über den Hauptbahnhof zum Busbahnhof

Bahnhof

Bahnhof1

Omnibus

Das war einmal eine Zusammenfassung. Was wir sonst noch alles gesehen haben, das kommt dann in weiteren Beiträgen 🙂

Advertisements

39 Antworten

  1. Danke fürs Herzeigen. Das sind Ansichten, die ich als Münchner nur sehr selten erlebe. Herzliche Grüße aus München, Josef

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 11:43

    • Danke Josef, es freut mich, dass dir als Münchner meine Bilder gefallen.

      Gefällt mir

      18. Dezember 2012 um 12:53

  2. ich finde für das Geld war es doch ein tolles Angebot und den Bildern nach ein schöner gelungener Tag, alles Gute für diesen Tag, Klaus

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 12:38

    • Es war wirklich ein schöner Tag, Klaus und soooo günstig 🙂

      Gefällt mir

      18. Dezember 2012 um 12:54

  3. Super, solch ein Tag, bequem hin und zurück und dazwischen viel schönes zu sehen und zu fotografieren.
    Liebe Ute, was für wunderschöne Ansichten!
    Diese Fassade mit den Kerzen ist ja echt stark.
    Ein wenig Schnee war noch da, doch die Sonne schien, super!
    Rathaus, Frauenkirche und, und, herrlich, diese alten Bauten, immer wieder ein Augenschmaus.
    Sogar drinnen schaut es einladend adventlich aus.
    Das war ja ein richtig schöner Tag
    Danke für Mitnehmen ♥
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 12:48

    • Ja Bärbel, wir hatten wirklich Glück mit dem Wetter. Dafür haben wir auch ein Kerzchen in einer der Kirchen angezündet 🙂

      Gefällt mir

      18. Dezember 2012 um 12:55

  4. Eine ähnliche Buslinie werde ich im Frühjahr ausprobieren. Ich werde meine Freundin in Frankfurt am Main besuchen. Endlich mal.
    Du hast wirklich einen schönen Tag erlebt in Münschen. Das spürt man, wenn man deine Bilder betrachtet. (Und ich freu mich, dass du wieder da bist in Bloggerhausen.)

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 13:13

    • Gudrun, mach das, besuche deine Freundin. Diese Angebote muss man annehmen, damit sie auch bestehen bleiben. Günstiger kommt man nicht von X nach Y. Ja, der Tag in München war schön. Wir hatten nur ein Mittagessen und einen Kaffee, gekauft haben wir nichts. Und trotzdem waren wir auf der Heimfahrt richtig glücklich 🙂 Halt, ich habe gelogen, ich habe mir eine Brezel für die Heimfahrt gegönnt 🙂 🙂

      Gefällt mir

      18. Dezember 2012 um 18:34

  5. Ein gutes Angebot, und in München gibt es so vieles zu sehen. Da kann man Wochen verbringen. Glück hattet ihr allerdings mit dem Wetter! Wir hätten am Samstag dringend nach München gemusst, aber – wir mussten das absagen, denn bei uns war es spiegelglatt.

    Wünsch dir noch eine schöne letzte Adventswoche, ganz ruhig und friedlich, Brigitte

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 17:04

    • Das war auch bestimmt nicht unsere letzte Fahrt nach München, liebe Brigitte. Im Frühjahr möchten wir dann viele andere Dinge besichtigen wie bot. Garten usw.

      Gefällt mir

      18. Dezember 2012 um 18:35

  6. Liebe Ute,
    da wäre ich auch sofort mitgefahren. Danke für die schönen Advents-Weihnachtsfotos aus meinem geliebten München. ♥♥♥
    Lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 17:50

    • Moni, ich habe auch angefangen, München zu lieben 🙂 Bisher war es mir einfach zu teuer und zu umständlich, diese schöne Stadt zu besuchen.

      Gefällt mir

      18. Dezember 2012 um 18:36

  7. Deine München-Fotos sind von den Perspektiven her wirklich sehr gelungen! 😀 Ganz toll finde ich den Weihnachtsmarkt am Marienplatz von oben fotografiert. Wo bist du da gewesen? Auf dem Rathausturm?
    Wenn ich an diesem Freitag nicht am Bodensee gewesen wäre, hätten wir uns treffen können…
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 19:06

    • Die Aufnahme entstand aus dem 4. Stock des Modehauses Beck. Gekauft habe wir dort allerdings nichts, die Preise übersteigen unser Budget 🙂

      Gefällt mir

      18. Dezember 2012 um 19:25

      • Dann hättest du lieber ins Mini-Cafe vom Hugendubel gehen müssen…da darf man lesen und Kakao trinken! 😉

        Gefällt mir

        21. Dezember 2012 um 18:43

      • Dankeschön, schon notiert fürs nächste Mal 🙂

        Gefällt mir

        21. Dezember 2012 um 19:55

  8. was für schöne bilder! münchen mit deinen augen gesehen strahlt ja richtig. die sonne am himmel, die lichter in den scheiben, die statue auf dem weihnachtmarkt. da bin ich ja gespannt auf mehr.
    lieben gruß von sabine

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 20:10

    • Schön, wenn es dir gefällt, liebe Sabine, das freut mich 🙂

      Gefällt mir

      18. Dezember 2012 um 21:19

  9. Das ist schon ein etwas anderer Weihnachtsmarkt als in den kleinen Städten, wo man in 15 Minuten den ganzen Weihnachtsmarkt gesehen hat und wundervolles Wetter hattet ihr.
    Sehr schöne Bilder sind das.

    LG Mathilda

    Gefällt mir

    18. Dezember 2012 um 23:53

    • So ein kleiner schnuckeliger Weihnachtsmarkt hat auch was für sich, liebe Mathilda.
      In Münchens Innenstadt gibt es abgesehen vom großen Weihnachtsmarkt am Marienplatz noch einige hübsche kleine, die wir auch besucht haben.

      Gefällt mir

      19. Dezember 2012 um 11:25

  10. Schöne Bilder von München hast du mitgebracht, so zu Fuß war ich da noch nicht richtig. Mal im Hofbräuhaus oder auf der Wiesn, als ich Busfahrer war fuhr man eben diese Attraktionen an. Aber das mit dem Bus machen wir nächstes Jahr auch mal, sagt meine Frau, wenn sie wieder gesund ist..
    L. G. und eine schöne Winterwoche wünscht dir Karl

    Gefällt mir

    19. Dezember 2012 um 10:11

    • Es lohnt sich wirklich, lieber Karl. Allerdings über 7 Std. auf den Beinen mit einer kleine Mittagspause und einer Kaffeeeinkehr haben mir gereicht. Im Sommer gibt es dann wenigstens unterwegs mal ein Bänkchen, auf dem man sich ausruhen kann 🙂

      Gefällt mir

      19. Dezember 2012 um 11:26

  11. München im Advent … danke für dir Fotos.
    HG Rose

    Gefällt mir

    19. Dezember 2012 um 10:36

  12. Danke für den Rundgang, da war es bestimmt schön.
    L.G.
    Lucian

    Gefällt mir

    19. Dezember 2012 um 16:29

    • Ja, das war es, lieber Lucian, vor allem auch deshalb, weil das Wetter mitgespielt hat.

      Gefällt mir

      19. Dezember 2012 um 16:46

  13. … und wie ich sehe, hat das Wetter auch sein Bestes gegeben. Das war bestimmt ein schöner Tag, liebe Ute.

    Grüßle
    Traudi

    Gefällt mir

    19. Dezember 2012 um 21:06

    • Weiß-blauer Himmel, wie es sich gehört für Bayern 🙂

      Gefällt mir

      19. Dezember 2012 um 21:36

  14. Schön, wenn man ein solches Angebot nutzen kann 🙂
    Herrliche Bilder sind wieder mal bei deinem Ausflug entstanden.

    Ich wünsche dir besinnliche Weihnachten liebe Ute und ein tolles Jahr 2013, in dem wir uns hoffentlich wieder lesen werden 🙂

    Gefällt mir

    20. Dezember 2012 um 15:15

    • Dankeschön. Auch dir ein frohes Fest und einen guten Rutsch. Klar lesen wir uns im neuen Jahr wieder.

      Gefällt mir

      20. Dezember 2012 um 18:09

  15. Weihnachtsmarkttour hatte ich dieses jahr auch vor, aber da weihnachten immer so plötzlich kommt, bin ich gar nicht dazu gekommen, aber mit deiner Präsentation bin ich dann voll entschädigt worden ♥Barbara

    Gefällt mir

    21. Dezember 2012 um 17:42

  16. Ich danke dir von Herzen…so sehe ich das weihnachtliche München, ohne selbst in die Innenstadt fahren zu müssen. Mir ist das zu trubelig. Ich war auf keinem Weihnachtsmarkt…mir ist das zu voll, zu viel Gefühle, zuviele grüche, zu viel Trubel….und daher genieße ich deine Bilder umso mehr!

    Gefällt mir

    21. Dezember 2012 um 18:41

  17. Trubel war schon, aber als Landkind habe ich die Großstadt genossen 🙂

    Gefällt mir

    21. Dezember 2012 um 19:53

  18. Vielen herzlichen Dank für deine excellenten Bilder, die Du von München zeigst. München ist eine wunderbare Kulturstadt mit fast südländischem Flair. Ich bin viele Male einfach vorbeigefahren, als ich in Salzburg arbeitete. Jetzt bin ich froh, dass Du mir meine Bildungslücke ein wenig ausbessern kannst.

    Ich lese sehr gerne in deinem Blog, weil Du zu deinen tollen Fotos auch immer wieder etwas Interessantes zu berichten weisst.

    Ich wünsche Dir, Ute, frohe Weihnachten und wenn wir uns nicht mehr lesen; Im Neuen Jahr sollen dich Gesundheit, Wohlergehen und Gottes Segen begleiten. Das wünscht Dir Ernst

    Gefällt mir

    23. Dezember 2012 um 14:56

    • Danke lieber Ernst. Es freut mich, wenn du mein Blog gesuchst. Genieße die Weihnachtsfeiertage und beginne das Neue Jahr fröhlich.

      Gefällt mir

      23. Dezember 2012 um 16:39

  19. Franka

    München zur Weihnachtszeit, das stelle ich mir sehr schön und stimmungsvoll vor. Ich bin gespannt auf mehr.
    Herzliche Grüße und frohe Weihnachten.

    Gefällt mir

    23. Dezember 2012 um 20:07

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s