ute`s Fotoblog

Über dem Nebel


Die letzten Tage waren wir ja hier oben auf der Sonnenseite. Unten im Tal war Nebel.

Also nichts wie raus in die Natur

Durch eine wundervolle Landschaft

führt uns unser Weg  zum Harpprechtshaus, einem Haus des DAV Sektion Schwaben.

Von dort oben hat man eine herrliche Aussicht

Ein Stück weiter unten am Sommerberg bietet sich dieser Blick zum Genießen

Da wir diese Aussicht auch noch vom Restaurant Sommerberg aus bei Kaffee und Kuchen genossen haben war der Tag perfekt 🙂

Advertisements

45 Antworten

  1. Richtig gespenstisch, wie der Nebel durch s Tal kriecht 😀 Liebe Grüße

    Gefällt mir

    25. November 2012 um 19:37

    • Alle, die da wieder runterfahren mussten habe ich bedauert 🙂

      Gefällt mir

      25. November 2012 um 22:05

  2. Oh, herrlich!!! 😀 Ich finde das so umwerfend, wenn unten im Tal die Nebel wogen, wie ein riesiges, weißes Meer…

    Gefällt mir

    25. November 2012 um 21:11

    • Man fühlt sich so „erhaben“ über alles, wenn man da runterschaut 🙂

      Gefällt mir

      25. November 2012 um 22:07

  3. oh wie schön 🙂

    Gefällt mir

    25. November 2012 um 22:29

  4. Liebe Ute, eure Schatten mag ich sehr. Solche Bilder liebe ich.
    Auf dem zweiten, sind das so viele Schafe?
    Wahnsinn.
    Die Aussicht ist genial, dafür fahren andre extra in Urlaub zu euch.
    Wundervoll, liebe Ute
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    25. November 2012 um 22:40

    • Es waren wirklich eine Menge Schafe, liebe Bärbel. Ja, es ist wirklich schön hier und am Wochenende bleiben wir „Ureinwohner“ zu Hause, denn da ist Völkerwanderung angesagt 🙂

      Gefällt mir

      26. November 2012 um 09:43

  5. Solche Schattenbilder finde ich klasse. Aber auch manch anderes Foto spricht mich hier von der Stimmung, die es wiedergibt, sehr an.

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart!

    Herzliche Grüße ♥
    Bina

    Gefällt mir

    26. November 2012 um 00:50

    • Die Stimmung war wirklich einmalig und tat Körper und Seele gut, liebe Bina.

      Gefällt mir

      26. November 2012 um 09:44

  6. Kathrin

    Sehr schöne Herbstnebel Bilder liebe Ute 😀

    und dazu noch ein strahlend blauer Himmel ~ davon können wir bei uns nur träumen 😛

    bei uns ist alles grau in grau *brrrr* mit Regen *pfui deibel*

    Liebe Grüsse Kathrin ♡

    Gefällt mir

    26. November 2012 um 07:51

    • Jetzt haben wir hier auch trübes und regnerisches Wetter, liebe Kathrin.

      Gefällt mir

      26. November 2012 um 09:45

  7. Die Aufnahmen sind dir gut gelungen liebe Ute, mich wunderts, dass die Schäfer noch hier oben sind. Bei uns im Wassertal war letzte Woche auch noch einer und die Schafe haben das schöne Sträßle vers…..
    l. G. und eine gute Woche wünscht dir Karl

    Gefällt mir

    26. November 2012 um 11:50

    • Es war ja noch trocken und warm. Die Schafherde war übrigens wirklich sehr sehr groß.
      Auch euch eine gute Woche, lieber Karl.

      Gefällt mir

      26. November 2012 um 12:48

  8. man sieht, ihr wandert gerne, sind wieder schöne Fotos geworden, einen guten Start in die Woche wünsche ich, KLaus

    Gefällt mir

    26. November 2012 um 12:41

    • Die Wanderzeit wird wohl nun leider langsam zu Ende gehen. Im Winter gibt es dann halt noch kürzere Spaziergänge 🙂

      Gefällt mir

      26. November 2012 um 12:49

  9. Schöne Bilder,guten Wochenstart Ute. 🙂

    Gefällt mir

    26. November 2012 um 13:30

  10. cosmea49

    Stimmungsvolle Bilder! Und ganz schön gelegen – das Happrechtshaus! Ich finde, es gibt überhaupt nichts Schöneres, als bei solchem Wetter zu wandern! Kluge Entscheidung! Doch leider ist’s bald vorbei. Aber – kommt ja wieder!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche, Brigitte

    Gefällt mir

    26. November 2012 um 17:41

    • Leider ist die Zeit jetzt wirklich vorüber, Regen und trübes Wetter läd nicht zu zum Wandern ein. Hoffen wir auf einen sonnigen Winter 🙂

      Gefällt mir

      26. November 2012 um 17:49

  11. sa

    was für ein schöner blick auf’s nebelmeer. das harprechtshaus kenn ich von früher, dort waren wir ab und zu essen, man hat wirklich einen herrlichen blick von dort. schön, dass du die sonnenstunden genießen konntest.
    lieben gruß von sabine

    Gefällt mir

    26. November 2012 um 18:46

    • Schön, dass du das Harpprechtshaus kennst, Sabine. Wir waren zwei Tage später nochmals dort zum Kaffeetrinken 🙂

      Gefällt mir

      26. November 2012 um 19:42

  12. Liebe Ute,
    das sind wirklich wunderbare Fotos, vor allem die mit dem Blick auf das Nebelmeer!
    Lieben Gruss
    moni

    Gefällt mir

    27. November 2012 um 11:56

  13. Nach dem Motto….. die Ereignisse werfen ihre Schatten vorauss iebe Ute 🙂
    Sehr schöne Fotos und vor allem eine Schafherde im Herbst, was ich als Objekt vor der Linse so liebe und bei uns seit langem vergeblich suche. Irgendwie verstecken die sich immer vor mir, wenn ich schon mal mit der Kamera unterwegs bin 😀
    Lass wieder ganz liebe Grüße da und wünsche dir noch einen richtig schönen Tag

    Gefällt mir

    27. November 2012 um 13:52

    • So ein Objekt habe ich auch, liebe Ann. Ich versuche immer vergeblich, Vögel zu fotografieren. Bis ich bereit bin sind sie schon wieder weggeflogen 🙂

      Gefällt mir

      27. November 2012 um 15:21

  14. uuups, Tastatur hängt wieder mal, deshalb -s +l 🙂

    Gefällt mir

    27. November 2012 um 13:53

  15. Das startet ja schon super mit dem Schattenbild, ein guter Einstieg.
    Um die Aussicht am Sonnenberg bist Du zu beneiden, die ist wunderschön.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

    27. November 2012 um 15:39

    • Danke Agnes, die drei Schattenmädels haben mir auch gefallen 🙂

      Gefällt mir

      27. November 2012 um 19:12

  16. Das ist fast so wie über den Wolken.
    Sehr schön.
    L.G.Lucian

    Gefällt mir

    27. November 2012 um 18:22

  17. Schöne Landschaftsbilder,mit dem Schatten ist gut.Wünsche dir einen schönen Mittwoch Gruss Gislinde.

    Gefällt mir

    28. November 2012 um 12:27

    • Danke Gislinde, der Mittwoch war zwar verregnet aber gemütlich 🙂

      Gefällt mir

      28. November 2012 um 17:42

  18. Gudrun

    Ach ist es schön bei euch. So eine Weite, die man wahrnehmen kann.
    Liebe Ute, das sind wieder herrliche Bilder. Und weißt du, welches mir besonders gefallen hat? 😀
    Liebe Grüße von der Gudrun

    Gefällt mir

    28. November 2012 um 13:11

    • Tja, liebe Gudrun, das ist ja nun schwer zu erraten. Nach längerem Nachdenken bin ich zu dem Ergebnis gekommen, dass es vielleicht die Schafe sind. 🙂 🙂

      Gefällt mir

      28. November 2012 um 17:43

      • Gudrun

        Wenn du mal wieder dort bist, frage mal, ob die eine Aushilfe brauchen. 😀

        Gefällt mir

        28. November 2012 um 23:22

  19. Schön. Bei uns ist es eher biestig. In Belgien war noch blauer Himmel am Sonntag und tolle Wolken, aber Köln ist ganz schön abgekühlt. Es soll sogar bis kurz vor Köln Schnee geben… Da bin ich gespannt:-)

    Gefällt mir

    29. November 2012 um 08:43

    • Bei uns ist es heute schon so weit. Schneesturm und bereits 20 cm Schnee. Nix mehr mit goldener Herbst 😦

      Gefällt mir

      29. November 2012 um 09:42

  20. Liebe Ute, die von dir befürchtete Zeit(Schnee) ist fast da, aber man soll da ja auch schön wandern können, einen ganz herzlichen Gruß aus meiner schönen Heimat, Klaus

    Gefällt mir

    29. November 2012 um 13:54

    • Klaus, bei uns ist heute Schneechaos. Eine Menge Straßen sind gesperrt. Neee, da bleibe ich lieber zu Hause 🙂

      Gefällt mir

      29. November 2012 um 14:11

  21. liebe Ute, ich möchte dir für Heute alles Gute wünschen und einen schönen 1. Advent, KLaus

    Gefällt mir

    2. Dezember 2012 um 12:55

  22. Was für tolle Aussichten hast du uns da mitgebracht Ute. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen.

    Hoffe, dass Donnerstag schönes Wetter ist, dass ich auch zum Laufen rauskomme. Gestern und heute waren nämlich nochmal Handwerker da, um uns neue Rollos zu montieren. Morgen ist den ganzen Vormittag Friseur angesagt und bis ich wieder daheim bin, lohnt es sich nicht mehr mit der Kamera los zu gehen.

    Gefällt mir

    4. Dezember 2012 um 12:28

    • So langsam geht mir auch das Fotomaterial aus. Zur Zeit bei dem Mistwetter gehe ich auch nicht auf Motivsuche.

      Gefällt mir

      4. Dezember 2012 um 12:49

      • Geht mir ähnlich und dabei habe ich ja diese Woche Urlaub. Aber ich hoffe auf Donnerstag und Freitag 🙂

        Gefällt mir

        4. Dezember 2012 um 12:50

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s