ute`s Fotoblog

Kloster Obermarchtal


Noch einmal waren wir an der Donau, diesmal im Kloster Obermarchtal.

In der Klosterkirche

Hinter der Klosterkirche führt eine kleine romantisch gelegene Treppe hinunter ins Donautal

Der Blick nach unten

Ein schöner Blick auch zurück zum Kloster

Unten angekommen

Ein sehr schöner Spazierweg führt an der Donau entlang. Leider mussten wir dann hinterher wieder „hochsteigen“ und es war ganz schön heiß 🙂

Advertisements

45 Antworten

  1. Liebe Ute ganz tolle Kirchenaufnahmen,wir waren mal in Urlaub ,da mussten wir die Bilder in der Kirche alle löschen es war untersagt ,wir hätten sie kaufen können sei ganz lieb gegrüsst Klaus

    Gefällt mir

    29. August 2012 um 19:18

  2. Liebe Ute, das ist aber eine schöne Klosterkirche. Innen ein bißchen viel Gold, aber so ist das in Süddeutschland… 😉
    Die Orgel ist nicht allzugroß, für die Größer der Kirche wohl genau richtig. Und seeehr schön.
    Der Weg führt ja ganz schön bergab, heidewitzka!
    Und da unten ist die Donau! Na sowas!
    Die Spiegelung der Kirche ist einfach wunderschön. Auch der Blick zur Kirche durchs Grün, herrlich!
    Soso, den Berg wieder hinauf, tja, es hetzt euch ja niemand, Pausen können ja eingelegt werden, nicht wahr?
    Ich bin gern mit euch gegangen, hab mich auch wohl gefühlt, danke ♥
    deine Bärbel

    Gefällt mir

    29. August 2012 um 19:22

    • Wie lieb Bärbel. Du bist wirklich Schritt für Schritt mitgegangen 🙂 Die Kirche ist natürlich sehr beliebt für Hochzeiten.

      Gefällt mir

      29. August 2012 um 21:13

      • Oh ja, das kann ich mir dann doch vorstellen.
        Nicht zu groß, genau richtig!
        Liebe Grüße
        deine Bärbel

        Gefällt mir

        29. August 2012 um 21:14

  3. Hallo Ute, das ist ja eine sehr schöne und helle Kirche, da kann man schön und viel fotografieren. Das zweite Motiv (der Altarraum) gefällt mir besonders gut. Solche Motive fotografiere ich auch sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Rolf

    Gefällt mir

    29. August 2012 um 19:34

    • Danke Rolf. Barockkirchen sind immer ein dankbares Objekt 🙂

      Gefällt mir

      29. August 2012 um 21:14

  4. Tolle Fotos Gruss und einen schönen Abend Gislinde.

    Gefällt mir

    29. August 2012 um 19:39

    • Danke Gislinde, auch dir noch einen schönen Restabend.

      Gefällt mir

      29. August 2012 um 21:15

  5. Eine Spiegelung zu sehen, wenn das Original nicht auf dem Foto drauf ist, finde ich sehr interessant. – Die Donau sieht hier recht schmal und unscheinbar aus.

    Gefällt mir

    29. August 2012 um 20:19

    • Stimmt Clara. Die Donau ist ja auch noch gar nicht weit von ihrem Ursprung entfernt.

      Gefällt mir

      29. August 2012 um 21:16

  6. Sehr schöne Beschreibung, da muss ich mal schauen ob ich zu diesem Kloster die passende Luftaufnahme habe.
    LG
    Lucian

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 04:10

    • Die hast du ganz bestimmt, lieber Lucian, ich bin gespannt.

      Gefällt mir

      30. August 2012 um 09:17

  7. Schöne Klosterkirche, liebe Ute. Der Stuck gefällt mir, ist noch schön weiß. Wahrscheinlich ist sie erst renoviert worden (?).

    Liebe Grüße
    Traudi

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 06:16

    • Das weiß ich leider nicht Traudi, aber möglich ist das natürlich.

      Gefällt mir

      30. August 2012 um 09:18

  8. Ich sag nur wieder DANKESCHÖN für die wunderbaren Bilder!

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 06:39

  9. Deine Bilder sind immer genau an der richtigen Stelle, denke ich. Das macht immer Lust drauf auch einmal dort zu sein – schön!

    ..grüßt dich Monika

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 07:10

  10. Liebe Ute, Du entwickelst Dich immer mehr zu einer Tourismusförderin Deiner Landschaft. Die tollen Touren, die Du immer wieder machst und uns dabei die Schönheiten Deiner Umgebung zeigst, ist wirklich anerkennenswert und für uns einfach nur schön. So bekommen wir doch immer wieder Einblicke und Eindrücke in die für mich zumindest fremde Gegend und das macht Appetit, diese Gegend doch irgendwann auch mal selbst zu erkunden. Danke dafür.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 10:30

    • Danke Brigitte. Es wurde auch höchste Zeit, dass ich die Schönheiten meiner Heimat kennenlerne. Man reist um die ganze Welt, aber das Schöne, was vor der Haustüre liegt
      entedeckt man selten. 🙂

      Gefällt mir

      30. August 2012 um 16:05

  11. Liebe Ute,
    diese alten Klosterkirchen sind einmalig schön. Herrlich gelegen, inzwischen Gottseidank wunderbar restauriert (zumindest die meisten) und Deine Fotos belegen das meisterhaft!
    Danke für diesen Kloster-Spaziergang drinnen und draußen ♥
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 12:02

  12. Gute Fotos
    Gruß, Wolfgang

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 12:21

  13. sind wieder richtig gute Bilder von einem Prchtbau und die Naturaufnahmen dazu sind eine FReude, danke , alles GUte, KLaus

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 14:14

  14. Liebe Ute, heute wäre es nicht so heiß, aber dafür zu nass zum Wandern. Als Christine noch gehen konnte waren wir mal dort un wenn sie wieder gehen kann gehen wieder mal hin, heute kannst nur dem Regen zuschauem. Gruß Karl

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 14:39

    • Alles Gute und gute Besserung für Christine, lieber Karl.

      Gefällt mir

      30. August 2012 um 16:08

  15. Da hast du aber ein wirklich schönes Kloster besucht liebe Ute.
    Vor allem die wunderschönen Stuckarbeiten, ganz in weiß gehalten, sind schon etwas ganz besonderes.
    Sehr schöne Eindrücke, auch von der schönen Donau, natürlich auch wieder mit herrlicher Wasserspiegelung. 🙂
    Grüße dich wieder lieb und wünsche dir noch einen wunderschönen Abend

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 16:57

    • Danke Ann. An der „jungen“ Donau gibt es wirklich schöne und „fotogene“ Orte.

      Gefällt mir

      31. August 2012 um 09:51

  16. so eine romantische gegend und gar nicht so weit weg! hab dank für die schönen bilder. lieben gruß von sabine

    Gefällt mir

    30. August 2012 um 22:00

    • Diese Ecke ist wirklich einen Ausflug wert, liebe Sabine.

      Gefällt mir

      31. August 2012 um 09:52

  17. wunderschöne Fotos hast du uns gezeigt … danke sagt mit lieben Grüßen
    Rose

    Gefällt mir

    31. August 2012 um 07:55

  18. Wünsche dir ein schönes Wochenende Gruss Gislinde.

    Gefällt mir

    31. August 2012 um 12:25

  19. die kirchen sind bei euch drueben ja immer eine augenweide. ich bin frueher als wir in deutschland stationiert waren, in jede kirche gerannt, um sie bestaunen zu koennen.

    danke fuer die wunderschoenen bilder liebe Ute.

    lg
    Sammy

    Gefällt mir

    31. August 2012 um 15:05

    • Gerne Sammy. Schreibs auf deine Liste für den nächsten Besuch 🙂

      Gefällt mir

      31. August 2012 um 17:01

  20. Frau Herzlich

    Sehr schöne Fotos von der Klosterkirche liebe Ute und die Landschaft drum herum ~ noch richtig sommerlich *lach*

    Liebe Grüße Kathrin

    Gefällt mir

    1. September 2012 um 07:37

    • Ja, das war auch letzte Woche, liebe Kathrin. Heute haben wir gerade mal 12 Grad. Brrrr.

      Gefällt mir

      1. September 2012 um 10:49

  21. Georg

    Was für eine barocke Pracht! Der Weg hinab zur Donau sieht schön aus, und scheint teilweise schattig zu sein. Aber wenn es richtig heiß ist, kann jeder Steigung mühselig werden. Wenn man aber dann mit schönen Aussichten belohnt wird, ist das alles schnell wieder vergessen. 😉

    LG, Georg

    Gefällt mir

    1. September 2012 um 08:14

    • Genau so ist es, lieber Georg. Manchmal frage ich mich auch, warum tue ich mir das an 🙂
      Aber hinterher war es dann doch immer schön.

      Gefällt mir

      1. September 2012 um 10:50

  22. Ernst Blumenstein

    Ein wunderschöne Kloster-Barockkirche zeigst Du uns, liebe Ute, zusammen mit dem Umland um’s Kloster. Schöne Bilder wie immer vom verwunschenen Weg zur Donau runter und entlang des Flusses. Auch die Spiegelung des Klosters im Fluss ist ein schönes Sujet. Danke für den Spaziergang. Ernst

    Gefällt mir

    2. September 2012 um 11:15

  23. Schön, dass es dir gefällt, lieber Ernst 🙂

    Gefällt mir

    2. September 2012 um 13:28

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s