ute`s Fotoblog

Mondsüchtig


Friedlich steht er am noch blauen Abendhimmel

Huuuu, aber jetzt schnell Knoblauch raushängen, die Vampire sind unterwegs

Advertisements

46 Antworten

  1. Hallo Ute,
    zwei wunderbare Mondbilder, besonders das untere sieht fantastisch aus!
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    16. Juni 2012 um 17:50

    • Danke Moni, dafür habe ich auch ewig gen` Himmel gestarrt 🙂

      Gefällt mir

      17. Juni 2012 um 09:02

  2. Liebe Ute,
    danke für deinen Kommentar. Mein Rosenmarkt war in Schorndorf.

    Solche schönen Mondfotos sind mir seither noch nicht gelungen. Aber ich habe mich auch nicht intensiv bemüht.

    Gefällt mir

    16. Juni 2012 um 18:37

    • Traudi, das habe ich bisher auch nicht geschafft. Das geht jetzt erst mit meinem neuen 300 mm Objektiv und mit Stativ.

      Gefällt mir

      17. Juni 2012 um 09:03

      • PeM

        Aha, das erklärt natürlich einiges! Das wäre nämlich meine Frage gewesen – welche Ausrüstung? 😉 So schön wie Du auf Bild 1 habe ich den Mond bis jetzt noch nicht ablichten können, und ich habe immerhin ein 250er und auch ein Stativ, jawoll! *lach*

        Gefällt mir

        17. Juni 2012 um 21:37

  3. Schön, aber da werde ich wohl heute nacht mal die Tür abschließen 😉 !

    Gefällt mir

    16. Juni 2012 um 19:00

  4. Huch, jetzt bin ich auf die falsche Taste gekommen und muss nun nochmal den Kommentar schreiben. Also, nein kein Knoblauch für die Vampire. Die sind doch so niedlich. Lieber selber essen dann beißen sie Dich nicht. Die Bilder sind wunderschön und laden zum Träumen ein. Ich finde beide.

    Ein schönes Wochenende und
    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    Gefällt mir

    16. Juni 2012 um 21:28

    • Brigitte, ich mag Knoblauch ja, aber dann beißt mich außer den Vampiren auch sonst keiner mehr 🙂 🙂 🙂

      Gefällt mir

      17. Juni 2012 um 09:04

      • PeM

        Haha, gute Antwort! 🙂

        Gefällt mir

        17. Juni 2012 um 21:38

  5. Solltest du den Knoblauch nicht besser selber essen, dann nähert sich bestimmt kein Vampir 🙂

    Gefällt mir

    16. Juni 2012 um 22:33

    • Dann nähert sich bestimmt kein Vampir, sonst aber auch niemand, liebe Clara 🙂

      Gefällt mir

      17. Juni 2012 um 09:05

      • Das ist doch nur für die Vampirnacht – ansonsten lässt die Wirkung von Knoblauch doch nach 2 Tagen nach.

        Gefällt mir

        17. Juni 2012 um 09:07

  6. so starke Fotos – begeisternd – ja er sieht magisch aus der gute Mond

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 09:29

  7. Ja, tolle Bilder , Gruselig…. mir ist ja letztlich eins gelungen wo eine Fledermaus mit drauf war.
    LG
    Lucian

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 10:15

    • Du bist halt ein Glückspilz, lieber Lucian. Eine Fledermaus im Bild wäre optimal gewesen 🙂

      Gefällt mir

      17. Juni 2012 um 13:54

  8. april

    Genail, das zweite.

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 12:04

    • april

      Genau: GENIAL sollte das heißen.

      Gefällt mir

      17. Juni 2012 um 12:04

      • Ich habs schon verstanden, liebe Ingrid. Dankeschön 🙂

        Gefällt mir

        17. Juni 2012 um 13:55

  9. tolle Mondbilder und Knoblauch hilft tatsächlich gegen Vampire, na, dann werde ich mir gleich welche besorgen, sicher ist sicher, KLaus

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 12:07

  10. Eine wunderbare Ambiance prägen deine beiden Mondfotos. Knoblauch ist sehr, sehr gesund. Und Vampire?, na ja……

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 14:06

    • Knoblauch esse ich sehr gerne, aber nur dann, wenn ich die nächsten zwei Tage nichts vor habe. Für Andere kann das lästig sein – eben genau so wie für Vampire 🙂

      Gefällt mir

      17. Juni 2012 um 14:25

  11. Sieht er nicht schön aus ~ unser Mond ~ naja jedenfalls auf dem ersten Foto.

    Auf dem zweiten Foto ~ passt er in Frankensten Gruselfilme.

    Sehr schön liebe Ute 😛

    Liebe Grüße
    Frau Herzlich

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 15:53

  12. Liebe Ute schöne Bilder,ja bin auch ein Knoblauch Fan,esse ihn aber nur wenn ich nichts vorhabe,ist für andere nicht angenehm,und stört sehr,vor allen Dingen wenn einer kein Knoblauch ist ,nicht gut wenn man Küsst,sei herzlichst gegrüsst Klaus

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 16:22

    • Na ja, oft esse ich Knoblauch nicht, am liebsten noch im Salat. Wenn man ihn nicht regelmäßig verspeist, dann geht das wohl mit dem Geruch.

      Gefällt mir

      18. Juni 2012 um 08:58

  13. Zwei tolle Mondbilder. Und vor allem das zweite durch die Wolken mit einer großartigen Stimmung.
    LG Michel

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 21:16

    • Dankeschön. Nett, dass du bei mir vorbei geschaut hast 🙂

      Gefällt mir

      18. Juni 2012 um 08:59

  14. Tolle Mondbilder Wünsche dir einen sonnigen Wochenstart Gruss Gislinde

    Gefällt mir

    17. Juni 2012 um 21:24

  15. Ein geniales Bild Nr. 2 liebe Ute … da kommen doch wirklich gleich Gedanken an Dracula & Co. hoch 🙂

    Gefällt mir

    18. Juni 2012 um 08:23

    • Zumal das Bild noch vor Mitternacht aufgenommen wurde. Aber zu mir in die Innenstadt hat er nicht gefunden, auch ohne Knoblauch hatte ich meine Ruhe 🙂

      Gefällt mir

      18. Juni 2012 um 09:01

  16. Wunderschön!
    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart ♥
    Bina

    Gefällt mir

    18. Juni 2012 um 09:27

  17. Barbara

    Ich halte auch immer Ausschau nach dem Mond…, tolle Bilder ♥♥♥♥♥.¸•★`.¸•★`.¸

    Gefällt mir

    18. Juni 2012 um 10:53

    • Wir Hobbyfotografen sind wohl alle etwas mondsüchtig 🙂

      Gefällt mir

      18. Juni 2012 um 11:54

  18. Hey, liebe Ute, du kannst es also auch!
    Super, ich freu mich mit dir (leider kann ich hier auf dem I-Päd. Kein Herz hinterlassen)
    Auch das zweite Bild ist wundervoll so stimmungs-geladen….

    Gefällt mir

    18. Juni 2012 um 20:26

    • Danke Bärbel. Ich freue mich, dass ich den Mond auch mal „einfangen“ konnte 🙂

      Gefällt mir

      19. Juni 2012 um 09:35

  19. Hat der Knoblauch geholfen?
    ;-))
    Stark das zweite Bild

    Gefällt mir

    20. Juni 2012 um 21:42

    • Hab keinen genommen, war mir zu riskant. Weist ja auch andere Besucher ab 🙂 🙂

      Gefällt mir

      21. Juni 2012 um 08:44

  20. Chris

    Also ist das 2. Bild wirklich von dir selbst geschossen 🙂 Sieht irgendwie echt gruslig aus 🙂

    Gefällt mir

    22. Juni 2012 um 11:36

  21. Hier zeige ich nur Bilder, die ich selbst geschossen habe, liebe Chris. 🙂

    Gefällt mir

    22. Juni 2012 um 15:43

  22. Sei ganz lieb gegrüsst und schönen Neustart in die Woche kLAUS

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 17:56

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s