ute`s Fotoblog

Durch den Schnee zum Frühstück


Ja, es hat geschneit bei uns und alles ist weiß.

Jeden Samstag treffe ich mich mit drei Damen zum Frühstück in meinem Stammbistro „deli“. Zuvor habe ich noch das verschneite Laichingen aufgenommen.

Die Dame hat sicher schon kalte Füße 🙂

Oh je, ich glaube ich nehme die Beiden mit zum Frühstück

Und nun ab in die Wärme, möchtet ihr mit frühstücken?

So lässt sich der Blick aus dem Fenster genießen 🙂

Advertisements

102 Antworten

  1. Das ist aber toll ; Frühstück , Freunde und dieser Ausblick 🙂

    Also das kann ja nur ein toller Tag werden 🙂

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 13:28

    • Samstag ist immer ein schöner Tag, das machen wir schon so seit Jahren.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 15:47

  2. Liebe Ute,
    wie schön, sowohl der Blick aus dem Fenster wie auch das Frühstück! Da wäre ich gerne dabei gewesen! Bei uns stürmt und regnet es weiter…. 😦
    Schönes Wochenende und lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 14:02

    • Hier schneit es noch. Ich hoffe sehr, dass das nicht in Regen übergeht, das wäre ein schrecklicher Matsch.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 15:47

  3. Hallo, ich freue mich immer über deine Bildgeschichten, schön gestaltet und Schnee kann auch schön sein, wenn es denn im Rahmen bleibt, wir hier oben im Norden haben nur REgen, mache es gut, KLaus

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 14:13

  4. Liebe Ute das ist eine Tolle Idee gefällt mir sehr gut ,auch die Bilder vom Frühstück.
    Wir hatten noch kein Schnee der liegen bleibt schade,schönes Wochenende .
    Ich bin 14 Tage nicht da nicht wundern das nichts kommt von mir Ruthi 🙂

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 14:18

    • Ich hoffe sehr, dass du Urlaub hast, liebe Ruthi und nichts negatives vorliegt.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 15:49

  5. Da ist der Winter ja doch noch eingekehrt. Das Frühstück sieht wirklich sehr, sehr lecker aus und ich finde das wunderschön das ihr euch da jeden Samstag trefft, lass es dir auch in Zukunft schmecken 🙂

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 14:20

    • Claudia, das machen wir schon seit Jahren so. Es würde wirklich etwas fehlen, wenn es dieses Frühstück nicht gäbe 🙂

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 15:49

  6. GZi

    Schön sieht’s aus – aber ich bin mir nicht sicher, ob ich den hier haben will.. hübscher als der ständige Regen von oben ist Schnee natürlich allemal!

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 14:29

    • Auch ich bin mir überhaupt nicht sicher, ob ich den Schnee haben will 🙂

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 15:50

  7. Boah…. da hats Euch aber schwer erwischt. Da kann einem die Frau mit Kind wahrlich leid tun. Zum Glück ist sie aus Stein und spürt die Kälte nicht. Aber mit dem Schnee auf ihr und ihrem Kind gibt sie ein herzerweichendes Motiv ab. Wundert mich also nicht, dass Du sie gerne mit zum leckeren Frühstück mitnehmen wolltest.
    Mein Frühstück habe ich schon hinter mir, aber trotzdem Danke für die nette Einladung!
    Liebe Grüße ins verschneite Laichingen…
    Rosi

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 15:00

    • Na ja, hätte etwas komisch ausgesehen, wenn ich die Dame mitgenommen hätte 🙂

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 15:51

  8. Toll! Du machst es richtig, liebe Ute!
    🙂

    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße!
    Heike

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 15:28

    • Heike, man muss sich selbst ab und zu auch etwas Gutes tun. Zum einen baut es auf und zum anderen freut man sich schon auf das nächste Mal. Auch dir ein schönes Wochenende.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 15:52

  9. Meine Güte! So viel Schnee habt Ihr?
    Da kann ich mir auch ein gemütliches Frühstück gut vorstellen. Finde ich toll, dass du dich regelmäßig mit Bekannten zum Frühstück triffst. Das sieht ja lecker aus!

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    Traudi

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 15:35

    • Traudi, wir sind mal wieder genau an der Schneefallgrenze – Laichingen liegt ca. 700-800 m hoch. Der Skilift wurde heute in Betrieb genommen.
      Auch dir ein schönes Wochenende.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 15:54

  10. Jetzt ist der Winter bei euch eingekehrt. Sieht irgendwie schön aus. Um wieviel Uhr geht ihr Frühstücken? Ich würde das Angebot gerne annehmen. 😉

    Liebe Grüße
    Harald

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 15:38

  11. Ich beneide Dich um Winter und Frühstück.
    Wünsch Dir, dass der Schnee liegen bleibt, denn hier ist es grau und ständig regnet es. Wie herrlich wäre da ein Spaziergan im Schnee.

    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende.

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 16:06

    • Nur noch ein wenig Sonne, dann wäre es wirklich schön 🙂

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 18:36

  12. Je älter ich werde, desto weniger Schnee wünsch ich mir, obwohl ich gerne Langlaufe , aber auf diesen Papp-Regen-Schnee könnten wir verzichten,
    Eine gute Idee mit dem Frühsück, genieße es so lang wies geht.
    Liebe Grüße von Christine und Karl

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 16:33

    • Das werden wir, lieber Karl. Es ist jede Woche ein kleines highlight.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 18:37

  13. Es sieht toll aus, wir haben hier nur dunkel und Regen, hmm aber ich will dieses Jahr ja keinen Winter 🙂 Aber das Frühstück sieht ultra legga aus. Hmmm wirklich toll sich gemeinsam verwöhnen zu lassen, so kann das Wochenende nur gut laufen.

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 17:37

    • Eigentlich will ich auch keinen Winter 🙂 Aber wer fragt schon nach unserer Meinung?
      Ein schönes Wochenende für dich.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 18:38

  14. Überall komme ich zu spät zum Frühstück 😦 dabei liebe ich es. Und deinen Schnee mag ich auch, ich bin zwar ein Sommerfan, kann aber in jeder Jahreszeit etwas Schönes sehen. Nur jetzt hier bei uns will ich ihn auch nicht mehr 😉 Die Krokusse sprießen. Mal ganz viele herzliche Grüße hier lass, Barbara

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 17:45

    • Barbara, mit dir gehe ich dann zum Abendessen 🙂 Oder du kommst nächsten Samstag mal kurz hier angesaust.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 18:39

  15. Wie Gesa mag auch ich Schnee am liebsten nur auf dem Bildschirm – danke dass du mich an deinem teilhaben lässt, doch ich kann gönnen. Vom Frühstück allerdings würde ich was essen wollen, so es ginge.

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 17:55

    • Jetzt dachte ich, ich soll dir eine Ladung Schnee schicken 😦 Oder dann doch lieber ne Ladung Frühstück? Übrigens ist das Frühstück für 6 Euro wirklich reichlich, Kaffee inclusive.

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 18:41

      • Dann bitte 2 Ladungen Frühstück – ich habe Hunger, und Schnee bitte bitte behalten.

        Gefällt mir

        7. Januar 2012 um 19:06

      • Ok, ok, ich behalte den Schnee 🙂

        Gefällt mir

        7. Januar 2012 um 19:49

  16. wurst, kaese und marmelade zum fruehstueck …leeeecker !!! und das weichgekochte ei darf natuerlich auch nicht fehlen. du hast mir jetzt richtig appetit auf ein typisch deutsches fruehstueck gemacht.

    um den schnee beneide ich dich allerdings nicht. bei uns ist’s fast fruehling geworden. sonne und an die 12 grad.

    liebe wochenendgruesse
    Sammy

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 18:53

    • Sammy, wir können gerne mal tauschen, ich hätte nichts gegen ein richtiges amerikanisches Frühstück mit buttered bread, ham and scrambled eggs, dazu pancakes mit maplesirup 🙂

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 19:53

  17. Liebe Ute, da war ja der Gang zum Frühstück schon eine echte Arbeit. Und das Frühstück habt ihr euch mehr als verdient.
    Da hats ja mächtig geschneit und die Frau hält ihr Kind warm, schützt es vor dem Schnee.
    Wir hatten auch überlegt, ob wir heute frühstücken gehen, blieben aber doch daheim.
    Schaut auf alle Fälle echt lecker aus. So kann der Tag beginnen.

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 21:17

    • So beginnt er jeden Samstag, liebe Bärbel und wir freuen uns immer schon darauf 🙂

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 22:11

  18. Hmmmmm, sehr lecker! 😀 Das ist genau das Richtige für mich, denn in der Früh kann ich fressen wie ein Scheunendrescher. 😉
    ♥liche Grüße!

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 21:58

  19. april

    Wie schön – beides: euer Frühstück und der Schnee. Eigentlich mag ich ihn und auch wieder nicht *g*

    Gefällt mir

    7. Januar 2012 um 22:01

    • Einigen wir uns darauf: Schnee rechts und links der Straße, die Straße frei und Schnee räumen muss man auch nicht. So wäre es doch auszuhalten 🙂

      Gefällt mir

      7. Januar 2012 um 22:13

  20. Ups, Schnee!! Was ist das denn???

    Hier kommt der Schnee in Form von Regen runter, was alles andere als schön ist.
    Wenn ich mir allerdings vorstelle, dass diese Wassermassen Schnee wären, dann würde hier wieder alles zusammenbrechen.

    Deine Schneebilder sind schön anzusehen, gegen ein paar Tage Schnee hätte ich hier auch nichts.

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 00:12

    • Es schneit auch heute weiter hier. Ich hoffe, dass heute Nachmittag vielleicht mal die Sonne kurz rauskommt 🙂

      Gefällt mir

      8. Januar 2012 um 10:01

  21. Das ist ja viel Schnee davon können wir nur Träumen deine Schneebilder sind Toll,hier in Köln Regnet es nur das Wasser vom Rein ist schon ganz schön hoch.Hab noch einen schönen Sonntag Herzliche Grüsse Gislinde,

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 10:23

    • Hoffentlich gibts bei euch keine Überschwemmung, liebe Gislinde. Ich halte die Daumen

      Gefällt mir

      8. Januar 2012 um 16:21

  22. Was wäre ein Winter ohne Schnee? Bei uns in Rheinhessen haben wir davon in diesem Winter noch nichts nennenswertes abbekommen. Nur auf meinen berufsbedingten Reisen in den Thüringer Wald habe ich schon viel Schnee sehen und erleben können, was diese reichlich dunkle Jahreszeit doch gleich ein wenig heller und freundlicher macht.
    Das Frühstück sieht auf jeden Fall sehr lecker aus. Ich finde dass eine gute Sache ist, regelmäßig gemeinsam zu frühstücken. Dann schmeckt’s noch mal so gut. 🙂

    LG, Georg

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 10:41

    • Hier hat es heute wieder den ganzen Tag geschneit, allerdings ist der Schnee nass und schwer. Du wohnst in einer sehr schönen Gegend, lieber Georg. Danke, dass du mich
      besucht hast.

      Gefällt mir

      8. Januar 2012 um 16:31

  23. Oh, ihr habt Schnee, den haben wir in diesem Winter in Berlin noch nicht gesehen.
    LG Kerstin

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 12:32

  24. Hallo liebe Ute,
    ja, jetzt ist im Süden von Deutschland doch noch Schnee gefallen. Hier ist allerdings immer noch das übliche Schmuddelwetter und viel zu warm. Die Schneeglöckchen schauen schon länger aus der Erde.
    Dein Frühstück sieht gemütlich und lecker aus.
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen Sonntag und liebe Grüße,
    Christa

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 13:32

    • Danke liebe Christa, auch dir noch einen schönen Restsonntag. Ich komme gerade von einem Spaziergang im Schnee zurück, habe aber keine Fotomotive gefunden 😦

      Gefällt mir

      8. Januar 2012 um 16:32

  25. dein frühstück kann sich sehen lassen, bin vollkommend damit einverstanden … bis bald sei lieb gegruesst manfred

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 14:23

    • Gut, dass du damit einverstanden bist, lieber Manfred 🙂 Noch einen schönen Restsonntag für dich.

      Gefällt mir

      8. Januar 2012 um 16:33

  26. Schade, zum Frühstück komme ich zu spät ….

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 15:04

    • Macht nix, liebe Piri, dann kommst du halt nächsten Samstag.

      Gefällt mir

      8. Januar 2012 um 16:34

  27. fudelchen

    Liebe Ute,

    hatte mich schon gewundert, dass von dir keine Beiträge mehr kommen und bin jetzt auf gut Glück zu dir gekommen…tut mir leid, das ist mir bei minibares auch passiert.
    Jetzt habe ich neue Einstllungen vorgenommen, sollte wieder klappen.

    GLG Marianne …und sorry 😦 ♥ ♥

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 17:09

  28. Na, so kann der Tag doch gut beginnen.
    Das sieht richtig schön aus, dein Städtchen im Schnee. Der macht alles gleich viel heller und die Laune besser.

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 19:03

    • Hoffentlich bleibt er noch ein wenig liegen. Es war heute richtig schön, im Schneetreiben spazieren zu gehen.

      Gefällt mir

      8. Januar 2012 um 19:43

  29. So schönen Schnee hätte ich auch gerne. Stattdessen kommt bei uns so langsam wieder das Hochwasser.

    Gefällt mir

    8. Januar 2012 um 20:06

    • Heike, ich halte ganz fest die Daumen, dass es nicht so schlimm wird. Es soll ja zur Wochenmitte hin aufhören zu regnen.

      Gefällt mir

      8. Januar 2012 um 21:55

  30. Also das Frühstück sieht sehr lecker aus, liebe Ute 🙂

    Der Schnee….naja, optisch schon schön – aber ich möchte eigentlich keinen mehr. Bei uns ist bisher auch nichts weißes zu sehen.

    Liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    9. Januar 2012 um 09:53

    • Hier soll der Schnee heute auch wieder in Regen übergehen, das gibt ein Gematsche 😦

      Gefällt mir

      9. Januar 2012 um 10:44

  31. Mia

    ….so lässt es sich gut leben. Sieht schön und lecker aus.
    Ein schönes Samstagsritual, da wäre man plaudernd gerne dabei.

    (Habe mir mal erlaubt hier reinzuspicken) … und lasse ein paar Grüße da.

    Gefällt mir

    9. Januar 2012 um 10:32

  32. Herrliche Winterbilder und leckeres Frühstück.
    So kann ein Tag ja nur gut beginnen liebe Ute 🙂
    Bei uns ist leider noch nicht’s von einem Winter mit Schnee zu erahnen,
    geschweige denn zu sehen.
    Aber mal sehn was noch kommt…… und grüße dich
    erstmal wieder ganz herzlich 😉

    Gefällt mir

    9. Januar 2012 um 11:27

    • Heute hat es auch in den Schnee reingeregnet, liebe Ann. Das ist dann nicht mehr so schön 🙂

      Gefällt mir

      9. Januar 2012 um 15:50

  33. Mensch, habt Ihr das gut im Süden der Republik. Da würde ich auch gerne zum Frühstück stapfen und Mutter und Kind würde ich auch mitnehmen. Finde ich toll, dass Ihr Euch jeden Samstag zum Frühstücken trefft. Muss ich hier auch mal irgendwie einführen. Geniesst den Schnee, wir wären froh (ich zumindest), wenn wir welchen hätten. Hier ist das Wetter einfach nur trostlos und so ist die Laune dann auch:-).

    lieben Gruß
    von der Weserkrabbe

    Gefällt mir

    9. Januar 2012 um 14:35

    • Heute ist es hier auch trostlos und trübe.
      Überleg dirs mal mit so einem Frühstück, ich freue mich jetzt schon wieder auf den kommenden Samstag 🙂

      Gefällt mir

      9. Januar 2012 um 15:51

  34. Hier in Norddeutschland will keine richtige „Winterstimmung“ aufkommen.
    Für mich ist ein zünftiger Schneespaziergang
    möglichst bei Sonnenschein das schönste im Winter.
    Vielleicht kommt das noch.
    Viele Grüße und eine erfolgreiche Woche
    Lilofee

    Gefällt mir

    9. Januar 2012 um 14:59

    • Zünftigen Schneespaziergang hatte ich gestern, allerdings nur Schneetreiben und kein Sonnenschein. Aber die frische Luft tat gut. Heute regnet es mal wieder und der Schnee wird ganz schön matschig.

      Gefällt mir

      9. Januar 2012 um 15:52

  35. Schön, dass du dich jeden Samstag mit den Damen zum Frühstück verabredest.
    Und auf den Schnee bin ich ein wenig neidisch, denn bei uns regnet es schon den ganzen Tag.

    Liebe Grüße

    Bärbel

    Gefällt mir

    9. Januar 2012 um 15:29

    • Bärbel, du brauchst nicht mehr neidisch zu sein, heute regnet es auch hier 🙂

      Gefällt mir

      9. Januar 2012 um 15:53

  36. ham hab ich leider nicht im haus, darf’s auch bacon sein? und magst du hashbrowns dazu?

    *winke*
    Sammy

    Gefällt mir

    9. Januar 2012 um 17:25

    • Jaaa, es darf auch bacon sein, ist mir sogar lieber. Hashbrowns mag ich auch noch dazu, dann brauche ich bis abends nichts mehr 🙂

      Gefällt mir

      9. Januar 2012 um 18:19

  37. Vor einigen Wochen hätte ich dich noch darum gebeten, den Schnee zu uns zu schicken … heute kannst du ihn gerne behalten.

    Mir ist so richtig Frühling. Trotzdem habe ich deine Bilder gerne betrachtet … und beim Anblick deines Frühstücks fällt mir ein, dass ich zu Mittag essen könnte 🙂

    Gefällt mir

    11. Januar 2012 um 12:45

    • Jetzt ist der Schnee hier auch wieder weg. Von mir aus braucht er nicht mehr zu kommen. 🙂

      Gefällt mir

      11. Januar 2012 um 18:44

  38. Soviel Schnee……brrrrrrrrr aaaaaber lecker Frühstück.

    Gefällt mir

    11. Januar 2012 um 19:03

    • Schnee ist jetzt auch wieder weg, Frühstück gibts noch 🙂

      Gefällt mir

      11. Januar 2012 um 19:42

  39. Und hier herrscht Frühlingsstimmung, seit Tagen schon. Ich glaube, die Vögel feiern schon Hochzeit. Verrückt, nicht? Verrückt auch, dass wir gar nicht so arg weit auseinander wohnen im Ländle und doch solche Unterschiede haben.
    Lieber Gruß
    Elke

    Gefällt mir

    11. Januar 2012 um 19:14

    • Inzwischen ist der Schnee auch hier wieder Vergangenheit, liebe Elke. Hier oben bei uns ist halt alles etwas karger und kälter als im Tal 🙂

      Gefällt mir

      11. Januar 2012 um 19:44

  40. bei uns ist wieder Sturm, aber nun hat man schon mit dem Winter gedroht, hoffentlich hält sich alles in Grenzen, KLaus

    Gefällt mir

    12. Januar 2012 um 14:31

    • Hier soll es morgen nur kurz schneien und dann ist es wieder schön. Heute war strahlender Sonnenschein.

      Gefällt mir

      12. Januar 2012 um 17:56

  41. M.

    Meine liebe Ute, das ist Folter pur, was du mir hier anbietest. So ein tolles Frühstück!
    Und noch was. Ich finde es sehr, sehr schön, wenn sich Mädels zusammen tun und gemeinsam Unternehmungen haben – und sei es in ein tolles Cafe.

    Denk morgen früh mal an mich und mein Süppchen, ja?

    Drücker und gute Nacht. Mandy

    Gefällt mir

    12. Januar 2012 um 19:46

    • Mandy, du Arme. Aber bald bekommst auch du wieder ein vernünftiges Frühstück.
      Ich komme morgen früh mal kurz vorbei und esse dein Süppchen auf. Gute Besserung *knuddel*

      Gefällt mir

      12. Januar 2012 um 20:00

  42. Liebe Ute,
    ich finde, das ist ein sehr schönes Ritual!
    Allerdings geht es auch ohne Schnee, oder?
    Sonnige Grüße von Dori

    Gefällt mir

    12. Januar 2012 um 20:02

    • Klar geht das, liebe Dori, ich verzichte gerne auf den Schnee 🙂 Nett, dass du bei mir reingeschaut hast, dankeschön.

      Gefällt mir

      12. Januar 2012 um 22:11

  43. Du bist Dir sicher, dass die Fotos von diesem Jahr sind? 😉

    Ja doch, ich glaub Dir schon – Schneematsch fiel auch in Franken vom Himmel…

    Lass Dir am Samstag Dein Frühstück wieder gut munden – ich finde sowas genial!

    Gefällt mir

    12. Januar 2012 um 21:37

    • Momentan ist er weg, der Schnee. Ist aber für morgen wieder Schneefall angesagt.
      Petrus weiß wirklich nicht, was er will.

      Gefällt mir

      12. Januar 2012 um 22:11

  44. Das ist aber ein leckeres Frühstück,da kommt pure Freude auf,da bekommt man richtig Hunger,einen schönen Abend noch viele liebe Grüsse Klaus

    Gefällt mir

    12. Januar 2012 um 22:05

    • Das schmeckt auch gut und ich freue mich schon wieder auf den nächsten Samstag 🙂

      Gefällt mir

      12. Januar 2012 um 22:12

  45. Och lecker. das ist klasse. Frühstück ist doch die beste Mahlzeit des Tages!
    Schönes Ritual…
    LG Smilla

    Gefällt mir

    13. Januar 2012 um 07:23

    • Hoffentlich können wir das noch recht lange machen. Es ist wirklich ein schöner Beginn des Wochenendes 🙂

      Gefällt mir

      13. Januar 2012 um 09:55

  46. Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Ute – ob mit oder ohne Blog 🙂

    liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    13. Januar 2012 um 10:59

  47. Schnee? Das gibt´s ja gar nicht. Bei uns gabs auch kurz die Voraussage, dass es flocken könnte, aber wenn ich so aus dem Fenster sehe…

    Gefällt mir

    13. Januar 2012 um 11:32

    • Inzwischen war er wieder weg, der Schnee. Aber gerade eben schneit es mal wieder.
      Aprilwetter 🙂

      Gefällt mir

      13. Januar 2012 um 16:11

  48. Sieht toll aus …. leider ist bei uns in diesem Jahr nix mit Schnee 😦

    Euch ein wundervolles Wochenende
    LG Monika

    Gefällt mir

    13. Januar 2012 um 12:44

    • Danke für deinen Besuch, liebe Monika, auch dir ein schönes Wochenende.

      Gefällt mir

      13. Januar 2012 um 16:12

  49. fudelchen

    Liebe Ute,

    jetzt würde ich auch noch gerne frühstücken, draußen ist es so kalt geworden und ich habe meine Brötche beim Bäcker liegenlassen, die wollte ich heute auf Reisen für unterwegs mitnehmen 😦 jetzt fahr ich nicht noch einmal los.

    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße

    Marianne ♥

    Gefällt mir

    13. Januar 2012 um 16:36

    • Hier schneit es mal wieder, liebe Marianne. Aber morgen haben wir alle Sonnenschein.
      In diesem Sinne auch dir ein schönes Wochenende.

      Gefällt mir

      13. Januar 2012 um 16:49

  50. Das gemeinsame Frühstück ist eine schöne Angewohnheit, liebe Ute! Und die Schneemassen … hossa! Hier hat sich noch nicht eine Flocke sehen lassen. An einem Morgen waren mal die Dächer weiß aber der Boden? Nüscht. Na ja, die Jahreszeiten verschieben sich ja eh immer mehr. Schön, dass bei Dir wenigstens schon Winter ist. Hier kommt er dann vermutlich von März bis Mai an … ;o)

    Gefällt mir

    14. Januar 2012 um 12:44

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s