ute`s Fotoblog

Ulmer Weihnachtsmarkt von oben


So viele schöne Weihnachtsmärkte haben wir inzwischen gesehen.  Die Verkaufsstände sind sich wohl überall ähnlich, so habe ich einfach  mal „drumherum“ fotografiert 🙂

Der Glühwein hat gut geschmeckt 🙂

Ich verspreche euch hiermit, von mir gibts nun keine Weihnachtsmarkt-Bilder mehr 🙂

Advertisements

59 Antworten

  1. fudelchen

    Drumherum und sogar fast alles von oben, geschmacklich guten Glühwein (schüttel 😀 ), was will man mehr. Momentan ist mir gar nicht nach Weihnachtsmarkt, zu nass und kalt.
    Deine Fotos gefallen mir.

    Sei lieb gegrüßt

    Marianne ♥

    Gefällt mir

    19. Dezember 2011 um 16:09

    • Marianne, ich schicke dir mal ein wenig Schnee von hier, dann wird dir auch etwas weihnachtlicher zumute 🙂

      Gefällt mir

      19. Dezember 2011 um 17:02

  2. Och, ich mag Weihnachtsmarkt-Bilder 😀 Und Glühwein! Prost! 😀

    Gefällt mir

    19. Dezember 2011 um 16:13

    • Prost meine Liebe, Glühwein passt auch noch im Januar, wenns kalt ist 🙂

      Gefällt mir

      19. Dezember 2011 um 17:02

  3. Schön deine drumherum Weihnachtsmarkt-Bilder, gut das du die Weihnachtsmärkte fotografiert hast, ich mag solche Bilder total gerne. Eine schöne Woche wünsche ich dir.

    Gefällt mir

    19. Dezember 2011 um 17:00

    • Danke Claudia, auch dir eine schöne Woche. Weihnachtsmärkte gibts halt nun mal nur im Dezember 🙂

      Gefällt mir

      19. Dezember 2011 um 17:03

  4. M.

    Na das ist doch mal ein Weihnachtsmarkt und nicht so ein Mini, wie bei uns. Ich mag deine Fotos und von mir aus kannste noch eine zweite Runde bringen.

    Apropo Schnee. Bei uns rieselt es auch leicht vor sich hin und es sieht so wunderschön aus.

    Liebe Ute, herzliche Grüße zu dir. Mandy

    Gefällt mir

    19. Dezember 2011 um 17:35

    • Mandy, im nächsten Jahr kommst du einfach mal nach Ulm. Den Weihnachtsmarkt gibt es zwar erst wieder in einem Jahr, aber das Münster kann ganzjährig besichtigt werden 🙂

      Auch auf diesem Wege nochmals ganz herzlichen Dank für deine Weihnachtskarte.

      Gefällt mir

      19. Dezember 2011 um 19:23

  5. Die Tasse würde sich gut bei mir machen, obwohl meine drei „Bäume“ schon wegen Überfüllung geschlossen haben. – Mit dem zweiten Foto wolltest du dir doch nicht für irgendetwas ein Alibi verschaffen so nach dem Motto: „Wo waren Sie gestern gegen 16.00 Uhr?“ „Auf dem Weihnachtsmarkt, das kann ich beweisen!“ *lach*

    Gefällt mir

    19. Dezember 2011 um 17:45

    • Clara, genau, das ist das Alibi. Danke, auf diese Idee wäre ich gar nicht gekommen 🙂

      Gefällt mir

      19. Dezember 2011 um 19:25

  6. Die Bilder sehen ja von oben Bombastisch aus,Klasse Bilder.
    Ruthi 🙂

    Gefällt mir

    19. Dezember 2011 um 18:17

    • Danke Ruthi, das war auch gar nicht so einfach. Ich bin in ein Cafe reingegangen, dort auf den Balkon, habe geknipst und habe mich freundlich wieder verabschiedet. Eh die mich was fragen konnten war ich schon wieder weg 🙂

      Gefällt mir

      19. Dezember 2011 um 19:27

  7. Ach, das wäre aber sehr schade, liebe Ute. Deine Fotos sind doch wunderschön und wie sonst würde ich sonst die vielen fremden Weihnachtsmärkte kennenlernen? 🙂 Eine ruhige letzte Vorweihnachtswoche und herzliche Grüße! Grethe

    Gefällt mir

    19. Dezember 2011 um 19:21

    • Grethe, mit den Ostermärkten gehts dann weiter 🙂 Auch dir eine schöne letzte Adventswoche.

      Gefällt mir

      19. Dezember 2011 um 19:28

  8. Hallo Ute,

    Deine Bilder gefallen mir. Ist mal eine andere Sicht auf den Weihnachtsmarkt.

    LG Harald

    Gefällt mir

    19. Dezember 2011 um 20:11

  9. Bist Du extra auf den Turm des Ulmer Münsters geklettert, um diese Aufnahmen zu machen??
    Das erste Bild vom Turm gefällt mir gut.
    Ich finde Ulm eh sehr schön.

    Gefällt mir

    20. Dezember 2011 um 00:59

    • Ganz so hoch oben war ich dann doch nicht, liebe Agnes 🙂

      Gefällt mir

      20. Dezember 2011 um 11:21

  10. Also, so gar keine Weihnachtsmarktbilder mehr? Oder gilt das (hoffentlich 😉 ) nur für dieses Jahr?

    Das Bild mit den Dächern hat es mir besonders angetan, mal so nebenbei erwähnt 😉

    Gefällt mir

    20. Dezember 2011 um 01:11

  11. GZi

    diese beleuchteten kleinen Spitzdächer des Weihnachtsmarktes sieht aber wirklich sehr hübsch aus! Schöne Impressionen und fein, dass Dir der Glühwein geschmekt hat! Wegen dieser blöden OP habe ich bislang erst einen Glühwein (vorher) getrunken und danach war noch keine Gelegenheit, außer am ersten Tag nach der Entlassung und da hat er mir noch nicht gemundet. Aber sicher werde ich das noch mal nachholen 😉

    Gefällt mir

    20. Dezember 2011 um 11:45

    • Glühwein gibts den ganzen Winter über, das kannst du ganz bestimmt noch nachholen 🙂

      Gefällt mir

      20. Dezember 2011 um 17:08

  12. april

    Ach soooo, Café. Ich dachte schon, du wärst auf den Kirchturm gestiegen. Von oben ist ja mal was anderes. Und wie ich sehe, gibt’s dort auch schöne Becher und keine Pappdinger.
    LG, April

    Gefällt mir

    20. Dezember 2011 um 12:51

    • Die Becher haben mir auch gefallen. Hätte man auch käuflich erwerben können. Habe ich leider versäumt. Auf den Kirchturm bin ich einmal gestiegen und ich schwöre dir, nie wieder. Das ist ganz schön anstrengend.

      Gefällt mir

      20. Dezember 2011 um 17:09

  13. Die Von-Oben-Bilder sind klasse. So gefallen auch mir Weihnachtsmärkte 😉
    Ich staune nur über die vielen Buden. Das ist ja so etwas wie eine kleine Stadt!!!
    Wenn ich dann an den alten Stall in Bethlehem denke …

    Auf der Suche nach Weihnachten
    grüßt lieb
    Elke

    Gefällt mir

    20. Dezember 2011 um 17:38

    • Liebe Elke, Weihnachten findest du erst, wenn alle Geschäfte geschlossen sind und
      auf den Straßen Ruhe einkehrt. Zumindest der Schnee ist ja jetzt mal da.

      Gefällt mir

      20. Dezember 2011 um 19:23

  14. Meine Weihnachtsmarktbesuche sind sehr rar gesät in diesem Jahr und waren auch nicht erwähnenswert, aber vielleicht im nächstens Jahr, denn schon wieder zeigt Ulm das es zu jeder Jahreszeit schön ist. Ulm ist ja nun mal eine Stadt die mir echt gut gefällt. Nur den Spatz vermiss ich, der müsste auch zu sehen sein 😉 Mal ganz herzliche Grüße hier lass, Barbara

    Gefällt mir

    20. Dezember 2011 um 19:02

    • Den Ulmer Spatz findest du in der Stadt an jeder Ecke, liebe Barbara 🙂 Im Frühjahr mache ich dann mal „Spatzenbilder“.

      Gefällt mir

      20. Dezember 2011 um 19:24

      • Ich dachte *den Ulmer Spatz* findet man an der Kirche und die Ulmer Spatzen überall in ulm 😉 Und ja ich freu mich nun schon mal auf deine Spatzenserie *Tolle Idee*

        Gefällt mir

        20. Dezember 2011 um 19:46

      • Stimmt schon, Barbara. Der echte Ulmer Spatz sitzt in bzw. auf der Kirche. Aber es gibt natürlich viele Geschwister, die überall in Ulm verteilt sind 🙂

        Gefällt mir

        21. Dezember 2011 um 09:45

  15. Sehr schöne Fotos wieder und Ulm ist ja auch eine wirklich sehr schöne Stadt! 🙂
    Ich besuchte in diesem Jahr wegen Zeitmangel nur sehr wenige, dafür aber spezielle Weihnachtsmärkte.
    Wie u.a. auch den wunderschönen und unwahrscheinlich romantischen Weihnachtsmarkt im Schloss der Fürstin Gloria von Thurn und Taxis in Regensburg.
    Leider war nach dem 3. Foto mein Accu in der Kamera plötzlich leer, weil ich vergaß ihn aufzuladen und ärgerte mich natürlich SEHR darüber.
    Ganz liebe Grüße……. noch eine erfreuliche Adventszeit und dann schöne, erholsame Feiertage wünsche ich dir von Herzen liebe Ute.

    Gefällt mir

    20. Dezember 2011 um 20:25

    • Das ist aber ärgerlich. Dieser Weihnachtsmarkt ist bestimmt etwas ganz Besonderes.
      Auch dir, liebe Ann, ein schönes Fest und ruhige Feiertage.

      Gefällt mir

      21. Dezember 2011 um 09:50

  16. Mir gefallen Deine Weihnachtsmarktfofos – und sie gehören doch in die Weihnachtszeit.

    Liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    21. Dezember 2011 um 10:19

  17. Warum nicht? Sie sind doch sehr schön. Und ich habe wenigstens den Ulmer Weihnachtsmarkt gesehen. Ulm muss ich irgenwann besuchen. Schon wegen der herrlichen gothischen Architektur.

    Liebe Ute, herzliche Grüße an dich, ein schönes Weihnachtsfest und recht besinnliche Stunden.

    Gefällt mir

    21. Dezember 2011 um 15:13

  18. Das wäre schön, liebe Gudrun, wenn wir uns in Ulm mal treffen könnten.Vielleicht klappt das ja mal im Frühjahr.
    Auch ich wünsche dir ein schönes besinnliches Weihnachtsfest.

    Gefällt mir

    21. Dezember 2011 um 15:45

  19. Kim

    Gut gut, denn ich war noch gar nicht auf einem Weihnachtsmarkt heuer :$

    Gefällt mir

    21. Dezember 2011 um 16:06

    • Dann aber schnell, bald sind die Weihnachtsmärkte wieder geschlossen 🙂

      Gefällt mir

      21. Dezember 2011 um 17:08

  20. Liebe Ute, ich dachte, ich hätte dir hier schon einen Kommentar rein geschrieben, nun ist die Zeit der Weihnachtsmärkte ja auch schon fast verbei, ich wünsche dir ein schönes Fest, klaus

    Gefällt mir

    21. Dezember 2011 um 17:26

  21. Das Münster ist schon nicht einfach einzufangen. Das habe ich mal versucht, als wir für ein paar Stunden in Ulm waren.
    Ich kann es mir richtig vorstellen, wo der Weihnachtsmarkt ist.
    Schön, deine Blicke von oben.
    Das Fenster ist ja hübsch!
    Prosit! – mit der Tasse 😉

    Gefällt mir

    21. Dezember 2011 um 22:06

    • Stimmt Bärbel, entweder ist der Turm total schief oder es fehlt ein Stück davon 🙂 Ich habe da auch schon alles mögliche versucht. Ulm ist eine sehr schöne Stadt und es lohnt sich, sie zu besuchen. Der Glühwein war wirklich gut 🙂

      Gefällt mir

      22. Dezember 2011 um 11:20

  22. liebe ute, ist das schön!!!!!!!!!!!! sicherlich auch viele menschen, dir ein friedliches weihnachtsfest! bis bald sei lieb gegruesst manfred

    Gefällt mir

    22. Dezember 2011 um 08:56

    • Gerade habe ich im Radio gehört, dass es über 100 Stände waren. Heute ist der letzte Tag des Weihnachtsmarktes. Auch dir ein schönes Weihnachtsfest, lieber Manfred.

      Gefällt mir

      22. Dezember 2011 um 11:22

  23. Ausgefallene Weihnachtsmarkt-Impressionen..sehr schön ;)!
    LG,Laura

    Gefällt mir

    22. Dezember 2011 um 15:06

  24. Liebe Ute!
    Die Bilder sind klasse. Eine tolle Idee, mal einen Weihnachtsmarkt von oben zu fotografieren. Den Ulmer Markt hätte ich auch wirklich gerne gesehen. Aber leider … zu weit weg!

    Ich wünsche Dir zur Weihnachtszeit
    auch Momente voller Heiterkeit
    und damit ist zu bedenken,
    das richtige zu schenken,

    denk an Wärme, Liebe und den Frieden,
    dies alles im Kreise deiner Lieben.

    Frohe Weihnachten und ein gutes, gesundes neues Jahr.

    Liebe Grüße,
    Christa

    Gefällt mir

    23. Dezember 2011 um 00:56

    • Danke für das hübsche Gedicht, liebe Christa. Auch dir ein schönes Weihnachtsfest
      und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

      Gefällt mir

      23. Dezember 2011 um 10:13

  25. liebe Ute,

    schade, dass es bei uns hier drueben keine weihnachtsmaerkte gibt.

    ich wuensche dir ein frohes gesegnetes weihnachtsfest. lass es dir gut gehn.

    ganz liebe gruesse ueber’n teich
    Sammy

    Gefällt mir

    23. Dezember 2011 um 02:11

    • Danke Sammy auch für die schöne Weihnachtskarte. Auch dir ein schönes und friedliches Weihnachtsfest

      Gefällt mir

      23. Dezember 2011 um 10:14

  26. Ich kann von Deinen Fotos nicht genug sehen:)
    Gefallen mir ALLE SEHR GUT!!

    Wish you a Merry Christmas and Happy New Year.
    Gisela,
    Toronto Canada

    Gefällt mir

    23. Dezember 2011 um 03:56

    • Liebe Gisela, danke für deinen Besuch.
      Auch dir ein schönes und friedliches Weihnachtsfest.

      Gefällt mir

      23. Dezember 2011 um 10:14

  27. Ulm in Weihnachtsstimmung, sehr schön.
    LG
    Lucian

    Gefällt mir

    24. Dezember 2011 um 11:11

    • Es ist immer ein schönes Bild, der Weihnachtsmarkt mit dem Münster im Hintergrund.

      Gefällt mir

      24. Dezember 2011 um 11:45

  28. Schon einige Jahre her, dass ich den Ulmer Münster besichtigt habe! Aber dass in dieser herrlichen Kulisse ein Weihnachtsmarkt lohnenswert ist, kann ich mir gut vorstellen. Noch nen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag!

    Gefällt mir

    26. Dezember 2011 um 14:07

  29. Ulm ist wirklich eine schöne Stadt. Nett dass du bei mir reingeschaut hast 🙂

    Gefällt mir

    26. Dezember 2011 um 16:29

  30. Der Gefaellt mir Button wuerde sich gut auf der Seite machen, oder ist er mir entgangen?

    Gefällt mir

    14. Januar 2012 um 13:52

    • Den gibts schon oben unter den Bildern 🙂 Nett, dass du hier warst.

      Gefällt mir

      14. Januar 2012 um 17:51

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s