ute`s Fotoblog

Blogtreffen in München


Jetzt schaffe ich es doch noch, die Bilder zu zeigen, ehe ich schon wieder nach München fahre 🙂 Nicht schimpfen, es ist eine lange Reihe von Bildern. Aber so ein Treffen gibt es ja auch nicht alle Tage.

Unser Treffpunkt, das Sendlinger Tor

Wir warten auf die Tram

Ruthi, Fudelchen mit Ehemann


Margot-Freidenkerin und Sigrid aus Chemnitz

In der Trambahn

Elke aus Schweden und Margot

Anschließend gings dann zur Stadtführung
Hier seht ihr unsere liebe Quizzy, die uns ihre Stadt zeigt. Auch auf diesem Wege nochmals vielen Dank, liebe Quizzy, du hast dir viel Mühe gemacht und es war wirklich interessant.

Die Asamkirche


Diesen herrlichen Medusabrunnen hätten wir ohne unsere liebe Quizzy nie zu sehen bekommen. Er befindet sich versteckt in einem Innenhof.


Die Synagoge


Ein kurzer Seitenblick auf den Marienplatz


St.Peter-Kirche (da bin ich mir nicht mehr ganz sicher, könnte auch die Heiliggeistkirche sein 🙂

Mit einem gemütlichen Kaffeepäuschen endet unsere Stadtführung

Anschließend sind wir mit der Trambahn zum Biergarten gefahren.

In gemütlicher Runde haben wir dann den schönen Tag ausklingen lassen.

Mit der „Abfuhr“ unserer leeren Gläser endet mein Bericht

Wie üblich kommen die Bilder bei WordPress mal wieder unscharf rüber. Wenn ihr sie anklickt, dann erscheinen sie wesentlich schärfer 🙂

Advertisements

66 Antworten

  1. So eine „Abfuhr“ hab ich auch noch nie gesehen 😉
    Und so viele Bilder sind das doch gar nicht, da bin ich (von mir) schlimmeres gewohnt *zwinker*

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 10:01

    • Das habe ich auch zum ersten Mal gesehen. Der Biergarten war so groß, dass es einfacher war, die leeren Krüge mit dem Auto abzuholen 🙂

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 12:45

  2. fudelchen

    Hallo Ute,
    da hast du aber super Fotos gezaubert und der Bierkrugwagen, den wollte ich auch fotografieren, habe ich aber vor lauter quasseln vergessen und das Essen ebenfalls nicht fotografiert, wo manches doch so lecker aussah.
    So tolle Fotos, da bin ich am Überlegen, ob ich mir auch noch so eine handliche zulege.
    Wunderschön.

    Hab einen schönen Tag und dann viel Freude in München, da wird es schon wärmer.

    Grüßlis ♥ Marianne

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 11:40

    • Danke Marianne, Köfferchen ist schon wieder gepackt 🙂 Ja, sooo schlecht ist die Kamera auch nicht. War mittlere Preisklasse.

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 12:47

      • Oh bist du schon wieder oder auf dem Weg in/nach München ?
        Wie schön..ich wünsch dir gutes Wetter und eine schöne Zeit..

        Gefällt mir

        5. Juli 2011 um 13:46

      • Dankeschön. Ich treffe mich mit der Tochter meines Mannes am Flugplatz. Sie fliegt mit ihrem Lebensgefährten am Donnerstag wieder zurück nach Vancouver.

        Gefällt mir

        5. Juli 2011 um 14:11

  3. Ute, wenn man die Bilder anklickt, dann sind sie schärfer, aber auch um einiges kleiner. Vielleicht werden sie im Post einfach zu groß dargestellt für ihre Pixelzahl.
    Lustig finde ich ja, wie die einen sich für den Fotoapparat entscheiden und die andern fürs Futtern.

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 11:45

    • Clara, bei mir werden die Fotos nicht kleiner beim Anklicken. Seltsam.

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 12:48

      • man muss nur einfach dobbelt anklicken dann werden sie grösser.
        also kein Problem..*lächel

        Gefällt mir

        5. Juli 2011 um 13:44

  4. Toll! Wir haben das jetzt auch ein Paar mal „geübt“, macht wirklich Spass und schön zu sehen, dass andere das auch gerne machen:-)

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 12:23

    • Man hört so viel Negatives übers Internet. Solche Treffen finde ich einfach nur positiv 🙂

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 12:49

      • …das stimmt. Aber ich muss auch sagen: das geht immer nur dann gut, wenn alle der gleichen Meinung zum Ablauf sind. Wenn einer quer schiesst oder zcikig tut oder so, dann ist das nichts…

        Gefällt mir

        6. Juli 2011 um 10:28

  5. Sehr schöne Impressionen liebe Ute.

    Herrlich der Abschluss mit dem Wagen..*schmunzel
    Ich hatte so etwas auch noch nie zuvor gesehen.
    Eine praktische „Einrichtung“ bei der Grösse des Biergartens.

    Danke für dein liebes Geschenk, ich werde den Schutzengel
    in Ehren halten..

    *Drückerle*
    und liebe Grüsse
    Elke

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 13:52

    • Es war wirklich ein gemütlicher Abend. Schade, dass das Wetter nicht so richtig mitgespielt hat. Es freut mich, wenn dir mein Schutzengele gefällt. 🙂

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 14:09

  6. Das sieht super nett aus, ein sehr schönes Treffen 🙂
    Vielen Dank fürs Teilhaben

    LG
    Stefanie

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 14:07

    • Es war wirklich ein schönes Treffen. Vielleicht lernen wir dich ja auch mal irgendwann kennen 🙂

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 14:24

  7. Vielen Dank für das Teilen der verschiedenen Eindrücke. Und der Biergarten ein Muss für einen Münchenbesuch, solange nur die Gläser eine Abfuhr bekommen, ist ja alles Bestens.

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 16:32

    • Biergarten musste wirklich sein, auch wenn nur halbes Biergartenwetter war 🙂

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 21:34

  8. Kunigunde

    …und ich sitze in Landshut und pflege meine Wehwehchen!!!!!Aber irgendwann..bin ich dabei!Lg.Kunigunde

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 17:16

  9. Schöne Fotos hast du gemacht, liebe Ute. An deinen Bildern und deinem Text merkt man, dass es schön war auf euren Bloggertreffen.

    Und bei uns kommt gerade endlich wieder die Sonne raus. Herrlich.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 17:16

    • Es freut mich, liebe Gudrun, dass auch bei dir die Sonne wieder scheint. Jetzt ja wohl nicht mehr, es ist inzwischen dunkel. 🙂

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 21:35

  10. Liebe Ute,

    danke für die Bilder. Ich glaube für das nächste Mal lade ich mich selber ein 😉 Ich ahbe gehört, dass der Wagen mit den Krügen gleichzeitig der WC-Express ist, wenns mal ganz schnell gehen muss.

    Liebe Grüße
    Harald

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 17:36

    • Das mit dem WC-Express kann ich mir gut vorstellen 🙂 Du hättest doch kommen können. Wortman und Fudelchen-Mann hätten Verstärkung gebrauchen können 🙂

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 21:37

  11. Ist doch alles bestens!
    Kann keine unscharfen Bilder sehen.
    Die Asam-Kirche hat uns damals fast erschlagen. Die ist uns zu überladen, das weiß ich noch.
    An dieser damals noch neuen Synagoge waren wir auch , haben in ihrem Schatten eine Erfrischung getrunken.
    Der St.Peter-Kirche sind wir damals aufs Dach gestiegen. Das weiß ich noch.
    Herrlich, der Abschluss mit der Abfuhr, einfach großartig, lach.
    Dir viel Freude in München, auch wenn die Tochter deines Mannes wegfliegt….

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 17:37

    • Danke liebe Bärbel. Da habt ihr ja einen ähnlichen Rundgang gemacht 🙂

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 21:39

  12. Vielen Dankl für Deine Impressionen. So ist es, als wäre man ein bisschen dabei gewesen.

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 17:41

    • Habe ich gerne gemacht 🙂 Das nächste Mal bist du dann wieder dabei *knuddel*-

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 21:40

  13. Pingback: Das Bloggertreffen « Wortman

  14. Tollen Bericht hast du da online gestellt. allein die Kirchenbilder sind ja etwas für mich 🙂
    Von diesem Medusabrunnen habe ich noch nie etwas gehört. Da muss ich gleich mal meine Maus fragen.

    Den Gläsertransporter habe ich vergessen zu fotografieren 😦

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 19:00

    • Ja, Quizzy hat uns kleine geheime Ecken von München gezeigt. Ich hoffe, dass noch Bilder von der Klangstraße kommen, da habe ich leider keine. Aber die kennst du vielleicht schon.

      Gefällt mir

      5. Juli 2011 um 21:42

  15. Tolle Fotos, das Bloggertreffen hat bestimmt viel Spaß gemacht 😀

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 19:02

  16. Ist das der Augustiner Biergarten? Darin war ich mit meinem Großvati früher immer. Hach München, ich möcht‘ mal wieder hin!

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 21:38

  17. … ihr seht alle glücklich aus, also muss der Tag perfekt gewesen sein …
    schöner Blog und sehr schöne tolle Fotos 😉

    Danke fürs Zeigen 🙂

    LG TB

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 23:15

  18. Liebe Ute,
    ich hatte das alles nicht so mitbekommen, dass es eigentlich ein Bloggertreffen. Übrigens kann ich keine Unschärfe bei Deinen Bildern feststellen. Vielleicht liegt es auch am eigenen PC, wie man die Bilder zu sehen bekommt. Ich mag in der letzten Zeit übrigens Olympus-Kameras, die nicht ganz so teuer, wie Canon oder Nikon sind, aber ich bin auch kein profesioneller Fotograf. Jedenfalls vielen Dank für die netten und interessanten Bilder – ich war lange nicht mehr in München gewesen – ist auch bischen sehr weit weg von mir.
    LG aus NW-Arkansas, wo es gerade 40°C sind,
    Karl-Heinz

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 23:40

    • Für ein Blogtreffenist es wirklich zu weit für dich, lieber Karl-Heinz. Gerade komme ich vom Flugplatz München zurück. Die Tochter meines Mannes ist wieder in ihre Heimat Vancouver geflogen.

      Gefällt mir

      7. Juli 2011 um 19:06

  19. Hallo,
    wie schön, deine Fotos von deinem Blog-Treffen. Es war eine nette Zeit, wie man an diesen Bildern erkennen kann.
    Ja, ich freue mich auch immer über unsere Treffen. Und ich bin dem Internet echt dankbar, dass ich hier solch nette Frauen kennengelernt habe.
    Meine Bilder kannst du dir -wenn du möchtest- in meinem „foblo“ anschauen. Nur auf der Linkliste anklicken.
    Liebe Grüße,
    Christa

    Gefällt mir

    6. Juli 2011 um 12:28

  20. Danke für deinen wundervollen Post zum Münchner Bloggertreffen! 😀
    Es ist herrlich gewesen, dass ihr Lieben hier gewesen seid! 😀
    Herzlichst!

    Gefällt mir

    6. Juli 2011 um 16:29

    • Heute bin ich mit der S-Bahn unter dem Marienplatz durchgefahren und wäre am liebsten wieder ausgestiegen, hatte aber leider keine Zeit 🙂

      Gefällt mir

      7. Juli 2011 um 19:20

  21. Danke für die schöne Zusammenfassung und deinen lieben Kommentar bei mir im Blog.
    Was die Kirchen angeht: ja, die prächtige Ausstattung der St. Nepomuk-Kirche in der Sendlinger Straße kann einen schon „erschlagen“, wenn man sie zum ersten Mal sieht. Da haben die Asam-Brüder wirklich gezeigt, was sie künstlerisch drauf haben, ursprünglich war sie ja als ganz private Hauskapelle geplant.
    Die zweite Kirche, die ich euch gezeigt hab, war St. Peter, dort wart ihr alle von der Hl. Munditia so fasziniert, dass sie wohl niemand fotografiert hat 🙂
    Das Deckenfresko der Hl. Geist-Kirche hast du wunderbar aufgenommen, dort hab ich euch die Geschichte vom Breznreiter erzählt, weißt du noch?

    Liebe Grüße
    Renate

    Gefällt mir

    7. Juli 2011 um 04:52

    • Meine liebe Quizzy, wenn die Hl. Munditia die Dame war, die uns unseren Traumprinzen beschert, dann ist es zumindest bei mir verständlich, dass ich ihr ausgewichen bin 🙂

      Gefällt mir

      7. Juli 2011 um 19:22

  22. sagenhafte fotos. man sieht dass ihr alle viel spass hattet. ach wie gerne waere ich dabei gewesen…

    lg
    Sammy

    Gefällt mir

    7. Juli 2011 um 15:33

    • Das wäre wohl eine etwas zu weite Anreise gewesen, liebe Sammy 🙂

      Gefällt mir

      7. Juli 2011 um 19:23

  23. Da hattet ihr ein schönes Treffen, bei tollem Wetter und wie man sieht, viel Spass und interessanten Orten … schöne Bilder …
    Herzliche Grüße
    ♥ ♥ ♥ (。◕‿◕。) ♥ ♥ ♥
    Doris

    Gefällt mir

    8. Juli 2011 um 08:20

    • Das Wetter war zwar etwas kühl, aber wenigstens kein Regen. Es war wirklich schön.

      Gefällt mir

      8. Juli 2011 um 09:02

  24. Das sieht nach einem wirklich schönen Treffen und viel Spaß aus!
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

    Gefällt mir

    8. Juli 2011 um 17:33

  25. Größtenteils sehr schöne Aufnahmen, liebe Ute! *toll

    Gefällt mir

    9. Juli 2011 um 12:31

  26. finde ich toll, was du so unternimmst! im alter ist dies besonders wichtig… der soziale kontakt! dir ein schönes weekend..sei lieb gegruesst manfred

    Gefällt mir

    9. Juli 2011 um 13:47

  27. Ein sehr schöner Bericht mit tollen Bildern!
    Schön, dass ihr eine so gute Zeit hattet!

    Gefällt mir

    10. Juli 2011 um 00:28

  28. Boh, so viel habt Ihr getrunken, dass man die Gläser gleich Wagenweise zum Spülen bringen mußte?
    😉
    Eine Stadtrührung mit Quizzi würde mir auch zusagen, man sieht eine Stadt mit ganz anderen Augen wenn sie von einem Fachmann /-frau (Einheimische) gemacht wird.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

    10. Juli 2011 um 12:32

  29. Hallo Agnes, willkommen auf meinem Blog. Ich glaube, wenn wir die Gläser alle geleert hätten, dann würde ich heute nicht mehr hier sitzen 🙂

    Gefällt mir

    10. Juli 2011 um 16:35

  30. Wow, da bekommt man ja richtig Lust, so ein Bloggertreffen auch mal mitzumachen. Tolle Fotos, man fühlt sich mittendrin, Muss richtig Spass gemacht haben. Hast Du das alles organisiert oder andere?

    lieben Gruß
    Brigitte die Weserkrabbe

    Gefällt mir

    11. Juli 2011 um 22:22

    • Dieses Treffen haben Freidenkerin-Margot und Quizzy organisiert. Sie haben das richtig super gemacht.

      Gefällt mir

      12. Juli 2011 um 09:56

    • Wenn hier unten wieder mal ein Treffen ist, kommst einfach auf Kurzurlaub hierher. 🙂

      Gefällt mir

      12. Juli 2011 um 10:22

  31. Ach liebe Ute, ich würde dich so gerne in absehbarer Zeit
    wieder treffen.
    Vieleicht bekommen wir das wieder hin muss ja nicht unbedingt
    ein Bloggertreffen sein (auch wenn das super war).

    Was deine Fotos von München betreffen, giebt es absolut nichts
    anzumerken !! Die sind alle schön !

    Herzliche Grüsse und *liebdrück*

    Elke

    Gefällt mir

    12. Juli 2011 um 14:53

    • Elke, es wäre wirklich nett, wenn wir uns wieder mal treffen könnten. Vielleicht ergibt sich ja irgendwann etwas 🙂

      Gefällt mir

      12. Juli 2011 um 18:12

  32. Wunderbare Fotos. Das in der Trambahn gefällt mir am besten. So ein herzerfrischendes Lachen.

    Gefällt mir

    14. Juli 2011 um 20:14

    • Da kannten wir uns noch kaum und trotzdem war schon Sympathie da 🙂

      Gefällt mir

      14. Juli 2011 um 21:01

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s