ute`s Fotoblog

Jakobs-Tassimo


Heute ist meine Testmaschine eingetroffen.

Da ich Latte Macchiato liebe, habe ich den gleich mal ausprobiert.Also die T Disc (sind ja keine normalen Pads) eingelegt. Funktionierte auch prima. Aber nun hatte ich eine schön schäumende heiße Milch in der Tasse. Schmeckte überhaupt nicht nach Kaffee 🙂 Erst dann bemerkte ich, dass natürlich der Espresso nachträglich noch hinzugefügt werden muss.

So ist es, wenn man alles hopplahopp schnell ausprobieren möchte. Man sollte erst mal in Ruhe schauen und lesen. 🙂

Schmeckte aber dann sehr gut.

Ich freue mich, dass ich bei den Testern dabei sein darf und eine tolle Maschine geschenkt bekommen habe.

 

Advertisements

16 Antworten

  1. Ich mag auch Latte Macciato 🙂
    Hab die andere Maschine … von Tschibo 😉

    Gefällt mir

    4. Dezember 2010 um 18:03

    • Meine Senseo macht zwar CafeLatte aber keinen Macchiato 🙂

      Gefällt mir

      5. Dezember 2010 um 11:50

  2. Hallo Ute, die Maschinen werden ja gerade bei Tschibo für 99,00 oder sogar für 79,00 angeboten. – Ich denke, dass die das aufgewendete Geld für alle verschenkten Maschinen danach lässig wieder über die „Zutaten“ wieder reinholen, denn kaum einer wird danach die Maschine wegstellen, wenn ihm der Kaffee schmeckt.
    GGLG (ganz, ganz lieben Gruß) von Clara

    Gefällt mir

    4. Dezember 2010 um 21:16

    • Logisch, Clara. Diese Pads sind ganz schön teuer, teurer als meine Senseo-Pads. Bei meinem Kaffeeverbrauch muss ich mir das wirklich überlegen.

      Gefällt mir

      5. Dezember 2010 um 11:52

  3. Oh, danke für den Tipp mit dem nachträglichen Espresso. In die Falle wäre ich vielleicht auch getappt. Leider aber ist meine Maschine noch immer nicht angekommen.

    Gefällt mir

    4. Dezember 2010 um 22:26

    • Die kommt bestimmt am Montag. Viel Spaß beim Testen 🙂

      Gefällt mir

      5. Dezember 2010 um 11:53

      • Sie kam tatsächlich heute an. Supi.

        Gefällt mir

        6. Dezember 2010 um 20:24

      • Herzlichen Glückwunsch und viel Freude beim Ausprobieren.

        Gefällt mir

        6. Dezember 2010 um 20:33

  4. Glückwunsch, liebe Ute, und lass dir alles gut schmecken.

    Liebe Grüße an dich und einen schönen zweiten Advent.

    Gefällt mir

    4. Dezember 2010 um 22:43

    • Auch dir einen schönen Adventssonntag, liebe Gudrun.

      Gefällt mir

      5. Dezember 2010 um 11:53

  5. Wir hatten mal die von T-ibo.
    Da hat uns der Kaffee überhaupt nicht geschmeckt. Die haben wir wieder zurückgegben.
    Hier dein muss wohl um Längen besser sein.
    Glückwunsch dazu ♥
    Obwohl mir das auf Dauer zu teuer würde, mit den Pads…

    Gefällt mir

    5. Dezember 2010 um 17:19

  6. peonie1

    Hm? Wie wird man denn Tester.
    Ich liebe auch guten Kaffee *grins*
    Mal ganz liebe Nikolaus-Grüße für dich hier lass, Barbara

    Gefällt mir

    6. Dezember 2010 um 14:06

    • Barbara, das war reiner Zufall. Ich habe es wenn ich mich recht erinnere in facebook gelesen oder aber auf einem der blogs. Dann einfach beworben und mal ausnahmsweise Glück gehabt und angenommen worden. 🙂

      Gefällt mir

      6. Dezember 2010 um 20:11

  7. Uih, das ist ja ein toller Test. Da hätte ich auch gerne mitgemacht 🙂

    Viel Spaß mit dem Maschinchen und immer schön Deckel zu *ggg*

    Gefällt mir

    19. Dezember 2010 um 17:59

    • Ich benutze sie nach wie vor, vor allem immer noch für Latte Macchiato 🙂

      Gefällt mir

      19. Dezember 2010 um 20:18

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s