ute`s Fotoblog

Ein schönes Wochenende


Hurrahhh, mein Lappi ist wieder da. Das ist ein ganz anderes Arbeiten 🙂 Mein Computermann hat mir empfohlen, einen Flachbildschirm zu kaufen und an den Kleinen anzuschließen. Das muss ich mir mal überlegen. Er sagt, er arbeitet nur mit einem Mini-Netbook, hat aber einen Flachbildschirm und eine Funktastatur. Auch nicht schlecht.

Jetzt wünsche ich euch ein wunderschönes Wochenende und allen Berlin-Reisenden viel Spaß.

Hier noch ein kleiner Anreiz für einen Winterspaziergang 🙂

klick mich

Advertisements

21 Antworten

  1. Mensch Ute, bei dir ist ja noch richtig grün, hier ist schon richtig Herbst 😉

    Ich habe im Büro auch ein Laptop. Aber ich habe auch eine Dockingstation, einen Flachbildschir sowie Funktastatur und Maus. Damit kann man dann super arbeiten. Für mich ist zum ständigen Arbeiten eine Laptoptastatur der wahre Graus 😉

    Liebe Grüße und ebenfalls ein schönes Wochenende (endlich!),
    Sylvia

    Gefällt mir

    22. Oktober 2010 um 15:58

    • Sylvia, das ist echt zu überlegen. Mal sehen, was der Spaß kostet.
      Das Bild ist vor einer Woche entstanden. Leider ist es jetzt auch ziemlich kahl.

      Gefällt mir

      22. Oktober 2010 um 16:46

  2. Das Foto gefällt mir, sieht noch nach Sommer aus… 🙂

    Vielen Dank liebe Ute, das wünsche ich dir auch.

    LG Bärbel

    Gefällt mir

    22. Oktober 2010 um 19:01

  3. Das ist ja toll ~ dass Dein Lappi wieder da ist.
    Ich arbeite ja auch mit meinem Lappi ( der ist geschlossen ~ also Deckel (Bildschirm ) zu und großem Flachbildschirm und meiner Funktastatur 😀
    Also mit der Lappitastatur schreiben ~ ein Albtraum.
    Das ist ein tolles Foto Ute 😛

    Ich wünsche Dir auch ein schönes (sonniges) Wochenende.

    Lieben Gruß Frau Herzlich

    Gefällt mir

    22. Oktober 2010 um 19:52

    • Du auch? Na, dann werde ich mich jetzt doch mal nach Bildschirm und Tastatur umsehen.

      Gefällt mir

      22. Oktober 2010 um 20:03

      • Den großen Flachbildschirm hatte ich ja schon an meinem PC (bevor er den Geist aufgab ~ außerdem braucht ein Lappi nicht soviel Platz wie ein PC) ~ auch die Funktastatur ~ und nicht zu vergessen ~ die Funkmaus.
        Du wirst den Kauf nicht bereuen ~ es ist ein ganz anderes arbeiten.

        GlG
        Frau Herzlich

        Gefällt mir

        23. Oktober 2010 um 07:49

  4. Ute, den großen Bildschirm bereust du bestimmt nicht, ich freue mich jede Minute an dem Ding, wenn er an ist. – Bloß, wenn man alles externe anschleißt (Maus, Bildschirm, Tastatur) – warum brauche ich dann überhaupt einen Laptop, dann kann ich mir doch gleich einen preiswerteren großen kaufen. Oder nimmst du den so oft unter den Arm?
    Das Bild oder Foto ist sehr schön!

    Gefällt mir

    22. Oktober 2010 um 23:43

    • april

      Genau das habe ich mich auch gefragt. Mit der Tastatur meines kleinen Netbooks komme ich einigermaßen klar. Das ist Gewöhnungssache, so oft ist er ja nicht an. Aber das Touchpad – ne. Da muss ich dann eine Maus anschließen. Und das kleine Netbook an einen großen Bildschirm, das hört sich gut an, aber die Kapazitäten so eines kleinen Dings sind arg eingeschränkt. Der Arbeitsspeicher ist für Bildbearbeitung auf Dauer zu klein. Wenn der große mal kaputt geht, weiß ich noch nicht, was ich dann mache …

      Gefällt mir

      23. Oktober 2010 um 10:28

      • Ingrid, genau aus diesem Grund, nämlich z.B. Bildbearbeitung, habe ich auch in meinen normalen Laptop eine größere Festplatte einbauen lassen. Selbst bei dem Normalen würde sich aber ein großer Bildschirm sicher lohnen.

        Gefällt mir

        23. Oktober 2010 um 11:49

    • Clara, ich habe meinen Drucker im Büro und den Laptop im Wohnzimmer, damit ich nebenbei Fernsehen und Radio hören kann :-). Also muss ich, um etwas ausdrucken zu lassen, wandern. Außerdem habe ich das Ding auch schon öfter auf Autoreisen mitgenommen.
      Aber dieser Bildschirm, da werde ich mich wirklich umschauen.

      Gefällt mir

      23. Oktober 2010 um 11:47

  5. Ich würde ’ne Macke kriegen, wenn ich ausschließlich am Notebook arbeiten müsste. An ein Mini-Netbook mag ich in dem Zusammenhang nicht einmal denken …

    Schön, dass Du technisch wieder voll auf der Höhe bist! ;o) Dann kann das Wochenende ja nur schön werden.

    Gefällt mir

    23. Oktober 2010 um 12:42

    • Vermutlich habe ich ich schon ne Macke (oder einige mehrere :-)) Nächste Woche schaue ich mich mal um 🙂

      Gefällt mir

      23. Oktober 2010 um 16:30

  6. Also ich schwöre total auf mein Laptop!!! Ich will nie wieder was anderes haben. Was gibt es besseres als auf dem Sofa die Füße hochzulegen und die Welt der Internets zu erfoschen 😉
    Mein Netbook benutze ich fast nur auf Reisen, aber auch da kommt er schon nah meinen Laptop heran, so dass ich manchmal nach dem Urlaub den Wechsel vergesse *hihi*
    Aber es freut mich dass du technisch erstmal wieder voll hergestellt bist.
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende!!
    Lieben Gruß,
    Julia

    Gefällt mir

    23. Oktober 2010 um 16:58

    • Ja, ich bin auch froh, dass der Kleine wieder weg ist 🙂

      Gefällt mir

      23. Oktober 2010 um 18:49

  7. Ich schöwre auf den großen Bildschirm, das hat echt was. Aber ich habe auch noch einen normalen Stand-PC.
    Funk-Tastatur und -Maus sind schon Klasse.

    Aber erstmal prima, dass du deinen Laptop wieder hast.
    Und die Goldrute hatte ich hier letztens auch noch blühen sehen.

    Dir auch ein tolles Wochenende, was mit dem normalen Laptop gewiss nicht schwer fällt 😉

    Gefällt mir

    23. Oktober 2010 um 18:09

    • Ihr macht mir so richtig Appetit auf den Bildschirm und die Funktastatur. 🙂
      Gleich am Montag werde ich mich mal kundig machen.

      Gefällt mir

      23. Oktober 2010 um 18:50

  8. Hallo, liebe Ute,
    hör mal auf deinen „Computerman“. Es arbeitet sich so richtig gut.
    Deine Anregung für einen richtig ausgedehnten Spaziergang werde ich aufgreifen.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, die Gudrun

    Gefällt mir

    24. Oktober 2010 um 08:41

    • Gudrun, ich werde dann kommende Woche von meinem „Einkaufsbummel“ berichten 🙂

      Gefällt mir

      24. Oktober 2010 um 11:20

  9. Liebe Ute, für Bildbearbeitung ist ein großer Bildschirm sicher besser, an meinem Notebook könnt ich das glatt vergessen, allein schon wegen der Farbdarstellung. Aber zum surfen ist das Notebook super, auf dem Sofa liegen, Füße oben, es hat halt wie immer alles zwei Seiten ;). Wünsch dir noch einen schönen Sonntag 🙂

    Gefällt mir

    24. Oktober 2010 um 15:10

    • Claudia, genau diese „zweite Seite“ werde ich mir morgen im Geschäft mal anschauen 🙂

      Gefällt mir

      24. Oktober 2010 um 17:25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s