ute`s Fotoblog

Herbstnebel


klick mich

klick mich

Im Nebel ruhet noch die Welt,
Noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
Den blauen Himmel unverstellt,
Herbstkräftig die gedämpfte Welt
In warmem Golde fließen.

Mörike Eduard

Ein wunderschönes nebelfreies Wochenende wünsche ich euch.

Advertisements

40 Antworten

  1. Liebe Ute,

    diese neblige Stimmung hat auch einen Reiz. Ja, und die Blätter sind warme rote Leucxhtkraft pur. Sehr schöne Impressionen.

    Ich wünsche Dir auch ein nebelfreies und sonniges Wochenende!

    Herzlich Bina

    Gefällt mir

    8. Oktober 2010 um 22:40

    • Danke Bina. Im Augenblick ist noch dicker Nebel, ich hoffe, dein Wunsch geht in Erfüllung 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 08:16

  2. fudelchen

    Wunderschön, doch ich habe leider noch keinen Nebel gesehen….ist in der Stadt etwas anders ;.)

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 00:28

    • Liebe Marianne, ich wäre froh, wenn er weg wäre. 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 08:17

  3. Ja das sieht man zu dieser Jahreszeit sehr häufig und ich finde das richtig schön 🙂
    Tolle Bilder, wie immer 🙂

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 08:58

    • Danke Stefanie. Jetzt habe ich den Nebel ja abgelichtet, eigentlich könnte er wieder verschwinden 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 10:50

  4. Liebe Ute,
    schön, diese Nebelbilder. Sie bringen eine ganz besondere Harbststimmung.Daran habe ich mich noch nicht gewagt. Meinen Bildern fehlt da jedesmal die Tiefe. Aber, ich werde mich auf die Lauer legen.
    Ich staune auch immer wieder über die vielen herrlichen Gedichte von Mörike.

    Liebe Grüße und ein schönes Herbstwochenende, die Gudrun

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 09:33

    • Liebe Gudrun, wenn es tagelang Nebel hat und man möchte mal wieder fotografieren, dann bleibt nichts anderes übrig, als den Nebel abzulichten 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 10:51

  5. bronco14

    Das sind sehr schöne Fotos. Das Gedicht gefällt mir auch.

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 10:39

    • Danke für deinen Besuch bei mir. Freut mich, wenn es dir gefällt 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 10:57

  6. Schöne Herbstimpressionen hast du hier eingestellt, ich mag Nebel, am schönsten ist es wenn kurz darauf die Sonne durchkommt, einmaliges Licht! Sehr schönes Gedicht hast du dazu eingestellt, liebe Ute.
    Wünsch dir ein schönes, sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Claudia

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 12:12

    • Danke Claudia. Leider kam bis jetzt die Sonne nicht durch. Aber geben wir die Hoffnung nicht auf 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 13:29

  7. Nebel wenn er wichtige Sicht nicht behindert finde ich eigentlich immer sehr schön, vor allem aber auch mystisch. Tolles Foto und ich hoffe danach kam die Sonne raus.
    Das Gedicht gefällt mir auch gut 🙂
    Liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende
    Heike

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 12:46

    • Nein Heike, die Sonne kam und kommt immer noch nicht raus *heul*

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 13:29

  8. Oh, tolles Nebelbild.
    Und das Herbstlaub hast du so schön eingefangen.
    Das Mörike-Gedicht passt so wunderbar.
    Wir haben völlig blauen Himmel. Es ist richtig warm.
    Geniessen wir den goldenen Oktober ♥

    Liebe Grüsse und auch dir ein herrliches Wochenende

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 13:13

    • Kannst du bitte mal kräftig pusten, damit die Sonne auch hierher kommt 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 13:30

      • Hab ich gemacht, ist sie angekommen?

        Gefällt mir

        10. Oktober 2010 um 23:30

      • Ja, das hast du super gemacht, die Sonne scheint. Dankeschön fürs Pusten 🙂

        Gefällt mir

        11. Oktober 2010 um 10:33

  9. Ich bin auch schon am Pusten! 🙂
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 15:45

    • Danke Margot, es hat geholfen, seit einer Stunde ist auch bei uns die Sonne da 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 17:25

  10. Fantastische Nebelbilder, liebe Ute! Das Gedicht von Eduard Mörike gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße und ein schönes Herbstwochenende 🙂

    Bärbel

    Gefällt mir

    9. Oktober 2010 um 17:09

    • Danke Bärbel, jetzt kanns nur noch schön werden, die Sonne scheint endlich auch hier 🙂

      Gefällt mir

      9. Oktober 2010 um 17:25

  11. april

    Wunderschöne Fotos. Wenn der Nebel sich im Laufe des Vormittags auflöst und danach die Sonne scheint, finde ich ihn gar nicht schlimm.
    Ah, und wie ich lese, scheint jetzt auch bei dir die Sonne. Mach‘ dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    Ingrid

    Gefällt mir

    10. Oktober 2010 um 10:33

    • Danke Ingrid, der Tag war wirklich sonnig und schön. 🙂

      Gefällt mir

      10. Oktober 2010 um 18:44

  12. Oh, jetzt sehe ich gerade, dass Du gestern kommentiert hast. Ich wollte nämlich gerade fragen, ob Dich der Nebel verschluckt hat. Gut, dass es nicht so ist! ;o)

    Gefällt mir

    11. Oktober 2010 um 12:54

    • Nee, ich bin noch da, der Nebel hat mir nur kostenlose Dauerwellen gemacht 🙂

      Gefällt mir

      11. Oktober 2010 um 17:25

      • Und: Wolltest du so aussehen, sprich, stehst du auf dauergelocktes Haar?

        Gefällt mir

        14. Oktober 2010 um 15:20

      • Nein, Clara, das habe ich alles schon hinter mir 🙂 🙂

        Gefällt mir

        14. Oktober 2010 um 16:40

  13. Wie immer schöne Bilder! 🙂
    Ich sag ja, ich mag den Herbst 😉
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    Gefällt mir

    11. Oktober 2010 um 13:32

    • Sylvia, ich auch, aber Nebeltage sollten bitte in der Minderheit bleiben 🙂

      Gefällt mir

      11. Oktober 2010 um 17:25

  14. Hallo Ute,
    tolle Herbstimpressionen sind das!

    Nebelbilder habe ich heute auch im Blog – verbunden mit aufgehender Sonne. Ich finde, diese Herbstnebel sind ein tolles Schauspiel!

    Liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    11. Oktober 2010 um 14:00

    • Deine Nebelbilder sind ein Traum, Katinka, wenn die Sonne durchkommt, dann ist es noch viel schöner. Bei uns war beständiger dicker Nebel.

      Gefällt mir

      11. Oktober 2010 um 17:26

  15. liebe ute, sehr stimmungsvolle bilder.. danke fürs besuchen! bis bald wieder glg manfred

    Gefällt mir

    12. Oktober 2010 um 17:08

  16. Ute, das zweite Foto ist der Hammer schlechthin. Aber wenn du schreibst: „klick mich“, da vergrößert sich kaum etwas, das zweite wurde lediglich ein wenig schärfer und heller, aber nicht wesentlich. – Wusstest du das oder ist bei mir was falsch eingestellt?
    LG von Clara

    Gefällt mir

    13. Oktober 2010 um 02:27

    • Clara, es vergrößert sich von 80 auf 100 Prozent. Ich finde da ist schon einen Unterschied. Tut mir leid, wenn es bei dir nicht so richtig klappt.

      Gefällt mir

      13. Oktober 2010 um 09:14

      • Ute, wahrscheinlich sehe ich auf meinem tollen Bildschirm schon das 80%-Foto so toll, dass ich die 100 % gar nicht brauche und deswegen kaum bemerke, den Unterschied. Das wird es sein! LG von Clara

        Gefällt mir

        13. Oktober 2010 um 12:10

      • Das kann natürlich sein, Clara. Ich habe nur einen ganz normalen Laptop-Bildschirm.

        Gefällt mir

        13. Oktober 2010 um 12:44

  17. Pingback: Erste virtuelle Grüße aus der NahFerne / FernNähe « Claras Allerleiweltsgedanken

  18. Tolle Herbstbilder Ute … mit nebelfrei kann ich leider nicht dienen.
    Hier ist den ganzen Tag schon nebelig und es sieht nicht so aus, als würde sich das heute nochmal ändern *grummel*

    Gefällt mir

    14. Oktober 2010 um 11:13

    • Heute kommt hier auch keine Sonne durch, Hochnebel – trübe, schade.

      Gefällt mir

      14. Oktober 2010 um 11:37

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s