ute`s Fotoblog

Bad Urach Teil 2


Nach einer gemütlichen Kaffeepause

klick mich

besuchen wir noch die Kirche

klick mich

klick mich

Vorbei an einem sehr alten Gebäude, in dem sich heute das Amtsgericht befindet

klick mich

werfen wir noch einen Blick auf das alte Mühlrad.

klick mich

Am Rande der Stadt steht das Residenzschloss

klick mich

Durch ein altes Tor verlassen wir das Städtchen Urach

klick mich

Ein paar Blümchen aus dem Kurpark, den ich anschließend noch besucht habe, kommen später 🙂

Advertisements

23 Antworten

  1. wholelottarosie

    Sehr schöne und stimmungsvolle Fotos!
    Liebe Grüße aus dem Bergischen Land von Rosie
    http://www.roswithageisler.wordpress.com

    Gefällt mir

    12. August 2010 um 23:12

  2. Oh du hast Bilder von meinem Schloß gemacht? Die sind aber schön geworden 🙂
    Nein, Scherz. Das Mühlenrad gefällt mir sehr gut, hast du schön fotografiert. ÜAuch dein Pausenbild ist sehr schön, da will man sich gleich dazu setzen 🙂
    LG und ein schönes Wochenende 🙂

    Gefällt mir

    13. August 2010 um 06:53

    • Danke Stefanie, es freut mich, wenn dir die Bilder gefallen, auch wenn du nicht Schlossbesitzerin bist 🙂

      Gefällt mir

      13. August 2010 um 13:17

  3. Schön, dass du uns mitgenommen hast zum Kaffetrinken und Ausflug. Die Bilder lassen alles so gut nachvollziehen, als ob man dabei wäre. Ach mir gefällt das alte Mühlrad, und es würde mich sehr interessiern, ob es noch funktiniert.

    Liebe Grüße, einen schönen Tag und guten Wochenausklang

    Gefällt mir

    13. August 2010 um 07:58

    • Gudrun, das Mühlrad funktioniert noch, allerdings ist keine Mühle mehr dabei 🙂

      Gefällt mir

      13. August 2010 um 13:18

  4. Hallo Ute,
    sehr schöne Bilder zeigst Du uns – auch der erste Teil gefällt mir sehr gut!
    Das Tor finde ich witzig, weil es einfach so allein da steht – ohne Mauer o.ä. 😉

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

    Gefällt mir

    13. August 2010 um 08:55

    • Katinka, ich muss mal nachforschen, was das Tor dort alleine in der Landschaft soll 🙂 Ich fand es auch lustig.

      Gefällt mir

      13. August 2010 um 13:19

  5. Frau Kunterbunt

    Ach ist das herrlich liebe Ute….. da krieg ich gleich eine unwahrscheinliche Sehnsucht nach fortfahren und Urlaub!
    Ich mag solche verträumten Städte…. Du zeigst hier wieder ganz wundervolle Impressionen “ Danke schön “

    Sei ganz lieb gegüßt Alex

    Gefällt mir

    13. August 2010 um 15:18

  6. Auch heute genieße ich wieder die Bilder aus dem schönen Städtchen Bad Urach.

    Ich wünsche dir einen schönen Freitag

    LG Bärbel

    Gefällt mir

    13. August 2010 um 15:50

  7. Danke Bärbel fürs Reinschauen 🙂

    Gefällt mir

    13. August 2010 um 16:16

  8. Oooooh! So alte Mühlräder sind einfach ein hammermässiger Hingucker! 😀
    Vielen Dank für’s Mitnehmen auf diesen schönen Ausflug!
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    13. August 2010 um 22:42

  9. Gerne geschehen 🙂

    Gefällt mir

    13. August 2010 um 23:32

  10. liebe ute, ein gemütliches städtchen.. mit wunderbare architektur! schöne aufnahmen zeigst du uns.. danke! hab ein wunderbares wochenende, bis bald glg manfred

    Gefällt mir

    14. August 2010 um 09:14

  11. Ich habe gerade die Fotos meinem Freund gezeigt. Es gibt wirklich noch so viele schöne Orte, wo es sich mal lohnt hinzufahren. Nochmals danke für die schönen Bilder und Anregungen zum Hinreisen.

    Liebe Wochenendgrüße
    Bina

    Gefällt mir

    14. August 2010 um 10:34

  12. Danke liebe Bina. Ein schönes Wochenende auch für euch. 🙂

    Gefällt mir

    14. August 2010 um 12:21

  13. april

    Eine wunderschöne Mischung von alten Gebäuden, Park, Natur. Da hast du uns auf einen tollen Spaziergang mitgenommen.

    Gefällt mir

    15. August 2010 um 09:33

  14. Schön, wenn es dir gefällt, Ingrid. 🙂

    Gefällt mir

    15. August 2010 um 10:53

  15. Und auch der zweite Teil deiner Fotoreise durch Bad Urach ist einfach wunderschön. Vor allem kann man bei solch einem Regenwetter wie heute, die sonnigen Bilder noch viel mehr genießen !

    Gefällt mir

    17. August 2010 um 14:04

    • Stimmt liebe Frauke. Heute wäre es auch in Bad Urach nicht schön. Da bleibt man am besten zu Hause 🙂

      Gefällt mir

      17. August 2010 um 14:27

  16. Das ist ein sehr einladendes Städtchen was du uns da zeigst, da möcht ich am liebsten gleich meine Fototasche packen und losfahren!

    Gefällt mir

    17. August 2010 um 17:48

  17. Da hättest du eine Menge Fotomotive, liebe Claudia 🙂

    Gefällt mir

    19. August 2010 um 15:44

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s