ute`s Fotoblog

summertime


Spaziergang heute Nachmittag rund um unseren Marktplatz bei 32 Grad Hitze. Ein Hobbyfotograf muss da durch 🙂

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

Advertisements

24 Antworten

  1. Wasser! Ich sehe Wasser! *hechel

    ;o))

    Super Pix!

    Gefällt mir

    14. Juli 2010 um 17:42

  2. Auch wenn es anstrengend war bei den Temperaturen – die Fotos sind klasse. 🙂

    Gruß
    Bärbel

    Gefällt mir

    14. Juli 2010 um 18:00

  3. Frau Kunterbunt

    Ja liebe Ute das stimmt “ ein Hobbyfotograf muss da durch “ hoffentlich biste auch durch das schöne kalte Brunnenwasser getappert mit nackten Füßen 🙂

    Das Bild No 4 GIGAAAAAAAAAAANTISCH ist das klasse !!! Und die anderen natürlich auch, aber Du weißt ja ich habe immer irgendeinen Favoriten liebe Ute 😉
    Dir einen schönen Abend wünscht
    Grüßlis Alex

    Gefällt mir

    14. Juli 2010 um 18:37

  4. Nein Alex, leider bin ich nicht durchs Wasser marschiert aber unmittelbar dahinter ins Kaffee 🙂 Auch dir einen schönen Abend.

    Gefällt mir

    14. Juli 2010 um 18:40

  5. Also Ute, Hut ab vor dir, kann ich nur sagen, bei dieser Wärme zu knipsen, hab ich mir verkniffen. Und da ich gerade Wasser bei dir sehe, muss ich gleich duschen gehen *schwitz*. Hast du dir wenigstens noch ein lecker Eis gegönnt?

    Gefällt mir

    14. Juli 2010 um 21:57

    • Selbst zum Eis war ich zu müde, liebe Iris. Ich habe Maracuja-Schorle getrunken und ab nach Hause. 🙂

      Gefällt mir

      15. Juli 2010 um 07:24

  6. Also, ich hätte mich mit in den Brunnen dazu gesetzt. 😉 Das Schattenspiel auf dem gelben Sonnenschirm ist sehr schön!
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    15. Juli 2010 um 00:32

    • Danke liebe Margot. Dreißig Jahre jünger und ich hatte mich auch dazugesetzt und die Füsse ins Wasser gehalten 🙂

      Gefällt mir

      15. Juli 2010 um 07:25

  7. Du hast bei diesen Temperaturen echt noch Lust zum Knipsen?
    Alle Achtung 😉
    Aber gelohnt hat es sich!
    Die Bilder sind toll geworden … das Städtchen sieht sehr gemütlich aus!
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    Gefällt mir

    15. Juli 2010 um 05:44

    • Liebe Sylvia, ich m u s s t e einfach mal wieder fotografieren 🙂
      Unser Städtchen ist wirklich ganz gemütlich, ich fühle mich wohl hier

      Gefällt mir

      15. Juli 2010 um 07:26

  8. *ggg* ja, ein Hobbyfotograf muss da durch … alle anderen nicht. So wie ich das sehe waren außer dir ziemlich wenige Menschen dort unterwegs … die waren wohl lieber außerhalb der Hitze :mrgreen:

    Gefällt mir

    15. Juli 2010 um 07:34

  9. Genau, liebe Frauke. Sogar die Tische der Kaffees im Freien waren unbesetzt. 🙂

    Gefällt mir

    15. Juli 2010 um 07:35

  10. Und warum, bitte schön, sind mir diese schönen Fotos von meinem Computer nicht gemeldet worden? Schlamperei, der macht doch nicht etwa hitzeschlapp? Was hätte ich alles Schöne verpasst? Das Café, in dem du sicherlich die leeren Gläser fotografiert hast, den Menchen mit den schönen Füßen im Wasser, Wasser überhaupt, gelben Schatten – wir sind ja nicht wählerisch zu dieser Zeit, wir nehmen Schatten jeder Farbe und überhaupt.
    So, jetzt bin ich blütensatt und kann wieder gehen! Hinterlasse aber noch Gruß!

    Gefällt mir

    15. Juli 2010 um 10:08

    • Gut kombiniert, liebe Clara, zwar nicht genau in dem Café, aber gleich um die Ecke sind die leeren Gläser gestanden 🙂

      Gefällt mir

      15. Juli 2010 um 11:22

  11. Sehr schöne Fotos. Ich mag das, wenn das Wasser so eingefangen wird. Und auch der Fuß hat was.
    Heute ist es zum Glück was kühler. Der frische Wind tut mal gut.

    Lieben und bunten Gruß
    Bina

    Gefällt mir

    15. Juli 2010 um 11:08

    • Auchh bei uns ist es kühler geworden, liebe Bina. Menschen, Tiere und Pflanzen atmen auf. 🙂

      Gefällt mir

      15. Juli 2010 um 11:23

  12. Sehr schöne Aufnahmen und ein, wenn auch heißer, so doch lohnender Spaziergang, liebe Ute. Ich hoffe Du hast die Wasserspiele zur Erfrischung genutzt oder wenigstens unter dem Schirm ein wenig Pause gemacht. Daran erkennt man die engagierte Fotografin – sie läßt sich auch nicht durch Gluthitze davon abhalten auf Motivsuche zu gehen. 😀 Liebe Grüße, Grethe

    Gefällt mir

    15. Juli 2010 um 23:08

    • ute42

      Ja liebe Grethe, Pause habe ich natürlich gemacht :-). Schön, dass dir die Bilder gefallen.

      Gefällt mir

      16. Juli 2010 um 12:46

  13. Tolle Bilder sind das!
    Vor allem die Erfrichungsfotos – schöööön kühl 🙂

    Gefällt mir

    16. Juli 2010 um 17:23

  14. Wasser in jeder Form können wir bei der Hitze wirklich gebrauchen, liebe Katinka 🙂

    Gefällt mir

    16. Juli 2010 um 18:39

  15. Ganz tolle Fotos liebe Ute ~ die Wasserbilder ~ ich hätte meine müden Füße rein gehängt
    sehr gut eingefangen 😀

    Lieben Gruß Frau Herzlich

    Gefällt mir

    16. Juli 2010 um 21:55

  16. Dankeschön, liebe Kathrin 🙂

    Gefällt mir

    17. Juli 2010 um 07:16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s