ute`s Fotoblog

Rote Früchte


Wenn wir schon bei Farben sind, heute gibts mal rote Früchte 🙂

klick mich

klick mich

klick mich

Advertisements

40 Antworten

  1. Ooooooch Ute, ich will ja nich meckern, aber genau die, die ich gerade auafgegessen habe und bei dir virtuell nachladen wollte, haste nich – nämlich Kirschen. – Erdbeeren habe ich gestern zu viel gekauft, so dass ich sie heute nicht mehr so richtig mag. Doch nun bin ich doch noch getröstet, da ich Himbeeren verehre und Johannesbeeren im Quark „schätze“. Danke, rot, röter, am rötesten!

    Gefällt mir

    6. Juli 2010 um 14:48

  2. Liebe Clara, ich hatte auch Kirschen, aber die sind leider unscharf geworden 🙂 Nochmal fotografieren ging nicht, weil sie schon vertilgt waren. Ich mag am liebsten Himbeeren, nur sind mir die noch zu teuer im Laden, also beschränke ich mich wie du auf Erdbeeren 🙂

    Gefällt mir

    6. Juli 2010 um 15:24

  3. Hmmmm, jaaaa, die schönen, leckeren, sehr gesunden roten Früchtchen gibt’s bei mir jeden Tag zum Frühstück, vor allem Erdbeeren, weil die grad so günstig sind. 😉

    Gefällt mir

    6. Juli 2010 um 16:56

  4. Stimmt, Erdbeeren haben Hochsaison, bei mir gibts auch jeden Tag welche im Müsli 🙂

    Gefällt mir

    6. Juli 2010 um 17:04

  5. Hallo Ute,

    mmmmhhh sehr lecker! Da möchte ich gleich zugreifen 🙂

    Himbeeren haben wir auch im Garten, aber die sind noch nicht so weit.

    Liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 08:32

  6. Hier sind sie auch etwas später dran, liebe Katinka. Meine Bilder sind im Garten meiner Freundin in der Nähe von Stuttgart entstanden 🙂

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 08:57

  7. Klasse – die Himbeere gefällt mir am allerbesten. Das schmeckt virtuell, aber vor allem den Augen. Ich könnte schwören, es duftet sogar 🙂

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 09:56

    • Patricia lach, einen Duftläppi gibt es leider noch nicht. Es freut mich, dass dir die Bilder gefallen. 🙂

      Gefällt mir

      7. Juli 2010 um 11:48

  8. Uuups, das war der falsche Absender. Also hier jetzt richtig:

    Also das sind ja nicht nur wunderschöne sondern auch besonders leckere Früchtchen, liebe Ute! Besonders die Johannisbeeren gefallen mir. Hier ist die Erdbeersaison erst gar nicht richtig in Schwung gekommen – der viele Regen und die fehlende Sonne im Juni hat dafür gesorgt. So müssen wir leider auf Supermarktware ausweichen. Auf die anderen Beerensorten müssen wir hier wohl auch noch ein bißchen warten.
    Weiterhin eine gute ‘Ernte’ und liebe Grüße, Grethe

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 10:25

    • Liebe Grethe, da die Früchte sozusagen in „Nachbars Garten“ wachsen, nämlich bei einer Freundin, muss ich leider auch auf die Supermarktwaren bzw. auf die Wochenmarktware zurückgreifen 🙂

      Gefällt mir

      7. Juli 2010 um 11:50

  9. Schön, diese roten Früchte – besonders gut gefällt mir Bild 3 🙂

    LG Bärbel

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 11:31

    • Danke liebe Bärbel. In die Johannesbeeren hatte es „reingeregnet“ 🙂

      Gefällt mir

      7. Juli 2010 um 11:50

  10. WOW!!!!!

    Lieben Gruß
    Bina

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 12:26

  11. Danke liebe Bina 🙂

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 12:29

  12. hallo ute, das mittlere gefaellt mir so gut, sage mal.. wie hast du diese leichte linie nach innen in das bild bekommen. vielleicht eine kleine info auf meiner seite.. hab eine schönen abend noch, liebe gruesse aus dem noch leicht temperierten gütersloh!! ab morgen soll es mit der hitz losgehen.. manfred

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 17:02

  13. Hier soll es morgen auch wieder mit der Hitze losgehen, lieber Manfred – aber wir wollten doch Sommer 🙂

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 18:21

  14. Hossa! Wenn die Fotos keinen brennenden Appetit auf frische Früchte machen, was dann?!

    Super Schüsse, liebe Ute!

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 19:20

  15. Danke dir, liebe skriptum 🙂

    Gefällt mir

    7. Juli 2010 um 20:57

    • Sind noch welche da? Nach einer Woche habe ich eeeendlich wieder rrrrichtig Hunger! ;o)

      Gefällt mir

      13. Juli 2010 um 22:25

      • Wie schön, dass es dir wieder besser geht, da darfs alles essen, was noch übrig ist 🙂

        Gefällt mir

        14. Juli 2010 um 08:43

  16. Lecker, gesund und einfach toll fotografiert! 🙂
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    Gefällt mir

    8. Juli 2010 um 05:33

  17. vielen vielen dank liebe ute!! hat geklappt.. dir noch eine schönen tag, liebe gruesse manfred

    Gefällt mir

    8. Juli 2010 um 09:31

  18. Im Süden ist das Wetter besser 🙂

    Aber unsere sind sicher auch bald soweit

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

    Gefällt mir

    9. Juli 2010 um 11:10

  19. Nur Geduld, liebe Katinka, auch ihr dürft euch bald auf die süßen Früchte freuen 🙂

    Gefällt mir

    9. Juli 2010 um 15:00

  20. Liebe Ute,

    ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Rote Früchte sind bei dem schönen Wetter ja angesagt…;-)

    LG Bärbel

    Gefällt mir

    10. Juli 2010 um 09:30

  21. Danke Bärbel, auch dir ein schönes Restwochenende. Es ist sehr heiß hier 🙂

    Gefällt mir

    10. Juli 2010 um 13:19

  22. april

    Herlich, wie ROT der Sommer ist. Das passt zur Hitze.

    Gefällt mir

    10. Juli 2010 um 13:46

  23. Tja, liebe Ingrid, ein Bild von einem Eisbecher wäre jetzt wohl besser 🙂

    Gefällt mir

    10. Juli 2010 um 14:12

  24. Ein herrliches „Rot“ haben die Früchtchen, da fällt mir gerade ein, ich hab ja auch noch welche im Kühlschrank, werd mich gleich hineinsetzen!

    Gefällt mir

    10. Juli 2010 um 18:31

    • Dann guten Appetit mit deinen Früchtchen, liebe Iris 🙂

      Gefällt mir

      10. Juli 2010 um 20:52

  25. Frau Kunterbunt

    Yummi Yummi lecker, da bekomme ich gleich Lust auf Erdbeeren & Co 😉

    Gefällt mir

    10. Juli 2010 um 18:55

    • Lass dirs schmecken liebe Alex, ich habe gerade auch wieder welche verspeist 🙂

      Gefällt mir

      10. Juli 2010 um 20:53

  26. Lecker ~ lecker ~ lecker ~ auch haben will 😛

    LG
    Frau ♥ lich

    Gefällt mir

    11. Juli 2010 um 11:02

  27. Du darfst dir gerne eine nehmen, liebe Kathrin 🙂

    Gefällt mir

    11. Juli 2010 um 12:36

  28. Hmmmmm lecker. Gestern haben wir auch unsere Johannisbeeren mit einer Prise Zucker genießen können. Aus dem Garten schmecken sie einfach am Besten 🙂

    Gefällt mir

    12. Juli 2010 um 11:20

  29. Oooooh … Erdbeeren *jamjam* … die habe ich noch viel zu wenig gegessen dieses Jahr, obwohl man sie hier oft am Straßenrand direkt vom Bauern kaufen kann. Wobei ich auch feststellen muss, dass dieses Jahr deutlich weniger Erdbeerstände an den Straßen zu sichten sind. Das Wetter war halt wirklich nicht gerade erdbeerfreundlich am Anfang der Saison *grmpf* … ganz schön teuer sind sie deshalb im Vergleich zu sonst auch.

    Gefällt mir

    13. Juli 2010 um 09:16

  30. Hier geht es eigentlich mit dem Preis, liebe Frauke. Eine Schale (allerdings sehr reife) Erdbeeren 99 Cent 🙂

    Gefällt mir

    13. Juli 2010 um 10:22

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s