ute`s Fotoblog

Die Natur mit meinen Augen


Auf meinem heutigen Spaziergang gesehen 🙂

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

klick mich

32 Antworten

  1. Wieder sehr schoene Fotos zeigst Du uns liebe Ute, besonders gefaellt mir Bild 1 und 3

    Gefällt mir

    18. April 2010 um 18:25

  2. Danke Frau Kunterbunt. Ich frage mich allerdings, ob der Baum auf Bild 1 je wieder treibt?

    Gefällt mir

    18. April 2010 um 18:33

  3. Und ich frage mich, wann ich endlich mal als Erster einen Kommentar in deinem Blog schreiben kann. 😉

    Wir haben auch so einen Baum wie auf Bild 1 (vielleicht nicht die gleiche Sorte, aber eben auch so zurückgeschnitten) und der hat letztes Jahr wunderbar viele grüne Blätter gehabt und sogar vollwerige Walnüsse treiben lassen. Die Chancen stehen als nicht so schlecht.

    Gefällt mir

    18. April 2010 um 18:36

    • Danke dir, dann werde ich den Baum mal im Auge behalten 🙂

      Gefällt mir

      18. April 2010 um 18:38

    • Neben dem Feedreader sitzen und lauern, wann was rauskommt (*grins*)

      Gefällt mir

      18. April 2010 um 18:40

      • Das mache ich ja – beziehungsweise ist er immer an, wenn ich im Internet bin – aber dieser Artikel zum Beispiel kam mit 3 Stunden Verspätung. 😉

        Gefällt mir

        18. April 2010 um 18:49

  4. Eine Leidenschaft haben wir schon mal gemeinsam: Bäume. Ich fotografiere mit Leidenschaft die im Herbst?/Winter?/Frühjahr? gestutzten Weiden, die dann wie vergrößerte Toilettenbürsten aussehen. – Und Holzoberflächen auch.
    Aber was bitte ist Bild 3? Ich kleines Stadtkind erkenne es nicht? Bitte hilf!
    Lieben Gruß schickt Clara in den Äther

    Gefällt mir

    18. April 2010 um 18:42

    • Dieses Ding auf dem dritten Bild befand sich in Mengen an dem Baum, der darunter mit den Knospen abgebildet ist. Vermutlich sind es die leeren Hüllen der Knospen. Aber ich bin auch ein Stadtkind – hiiiiilfe 🙂
      Clara, ja wir haben die selbe Leidenschaft, ich könnte ständig Bäume fotografieren 🙂

      Gefällt mir

      18. April 2010 um 21:16

      • Korrektur. Inzwischen weiß ich, dass beide Bilder von einer Buche stammen. Also ist das die leere Hülle einer Buchecker. 🙂

        Gefällt mir

        18. April 2010 um 21:26

  5. Schöne Bilder liebe Ute, und Danke für den Blick durch deine Augen 🙂
    Liebe Grüße
    Heike

    Gefällt mir

    18. April 2010 um 20:35

  6. fellknaeul

    tolle Bilder Ute

    was ist denn das auf Bild 3 ❓

    Gefällt mir

    18. April 2010 um 20:59

  7. Steffi, siehe oben bei Clara-Himmelhoch. Vermutlich die Hülle der Knospen, sah aber auch aus wie die leere Schale einer Eichelfrucht. Nur war das bestimmt keine Eiche. 🙂 Auf alle Fälle Bild 3 und Bild 4 stammen vom selben Baum.

    Gefällt mir

    18. April 2010 um 21:20

    • Steffi, alles geklärt. Beide Bilder stammen von einer Buche – ist also die Hülle einer Buchecker und das direkt neben den frischen Knospen. 🙂

      Gefällt mir

      18. April 2010 um 21:28

  8. Pingback: Greenlinks 18/04/2010 | Umwelt, Vulkan, Drucken, Druckfarben, Natur, Gentechnik | Neidgruen.de

  9. Das sind wie immer ganz tolle Photos, Ute! *Daumen hoch*
    Liebe Grüße von
    Sylvia und der Rasselbande

    Gefällt mir

    19. April 2010 um 06:54

  10. Hallo Ute,
    das sind wieder tolle Bilder!
    Ich denke schon, dass sich der Baum wieder berappeln wird.

    Bäume fotografiere ich übrigens auch sehr gern 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart
    Katinka

    Gefällt mir

    19. April 2010 um 08:00

    • Ich hoffe, auch du hattest einen guten Wochenstart, liebe Katinka. Danke für deinen Besuch 🙂

      Gefällt mir

      19. April 2010 um 16:10

  11. Wunderschöne Bilder Ute 🙂
    Ich denke auch, dass der Baum sich wieder berappeln wird. Dieses Jahr wohl eher nicht, aber spätestens in 2 Jahren.

    Bin am Samstag auch an solch einem stark zurückgeschnittenen Baum vorbei gekommen. Der hatte mittlerweile schon wieder einige junge Triebe. Er sah etwas zerrupft aus, aber er konnte schon wieder ein paar grüne Blätter vorweisen 🙂

    Gefällt mir

    19. April 2010 um 09:04

  12. Pingback: Versprochen ist versprochen! « Skryptoria

  13. Schöne Aufnahmen!

    Gruß Bärbel

    Gefällt mir

    19. April 2010 um 10:52

  14. der baum wird auf jeden fall wieder treiben 🙂 ich sehe es geht auch in deutschland endlich los
    🙂 liebe gruesse

    Gefällt mir

    19. April 2010 um 14:15

  15. Ja, so langsam wirds auch hier Frühling. Schön, dass du wieder unter uns bist, regido 🙂

    Gefällt mir

    19. April 2010 um 16:12

  16. Wie ich sehe, war der Kettensägenmann auch bei euch unterwegs. Na wenigstens hat er noch einen Strunk stehen lassen *freu*. Außergewöhliche Fotos zeigst du Uta, aber Klasse!

    Gefällt mir

    19. April 2010 um 17:06

  17. Wunderschöne Eindrücke, vielen Dank fürs Zeigen. Du hast eine Vorliebe für Konturen, nicht wahr? 😉

    Gefällt mir

    20. April 2010 um 06:35

  18. Hallo, liebe Ute,

    solche schönen Aufnahmen gefallen mir natürlich auch.

    Lieben Gruß
    Bina

    Gefällt mir

    20. April 2010 um 10:49

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s