ute`s Fotoblog

Slideshow


Für alle, die die wordpress-slideshow interessiert und die nicht wissen, wie das funktioniert, hier eine kleine Hilfe

klick mich

Ganz normal wie sonst auch Bild hochladen, dann aber nicht auf anzeigen gehen, sondern wieder auf „vom Computer“ und so nacheinander alle Bilder hochladen, die ihr in der slideshow haben möchtet.

klick mich

Oben seht ihr den Reiter „Galerie“. Dort müsste jetzt die Anzahl der Bilder stehen, die ihr hochgeladen habt.  Nun also auf „Galerie“ klicken.

klick mich

Dort findet ihr ganz unten „Diashow einfügen“. Darauf klicken

klick mich

Damit kommt ihr dann automatisch wieder auf euer Textfeld, nur ist dort dann in Klammern „slideshow“ eingefügt.

Jetzt könnt ihr mal auf “ Vorschau“ gehen, ehe ihr es publiziert und testen , ob die Show läuft.

Müsste eigentlich funktionieren.

Advertisements

25 Antworten

  1. Hallo Ute,

    das ist ja lustig – bin gerade auch dabei (slideshow) und möchte den Artikel Oldtimer-Treffen verlinken.
    Ist das Ok für dich?

    Gruß Bärbel

    Gefällt mir

    12. April 2010 um 18:04

  2. Ja Bärbel, das ist natürlich ok. Viel Spaß 🙂

    Gefällt mir

    12. April 2010 um 18:12

  3. Super!

    Gefällt mir

    12. April 2010 um 18:13

  4. Danke Ute, du bist echt ein Schatz!
    Die Anleitung kann ich gut gebrauchen, wenn ich die Tage meine Aquarienbilder in meine erste Slideshow einbinden will.
    Die Anleitung ist so super das selbst ich damit klar kommen werde :mrgreen:
    Liebe Grüße,
    Sylvia

    Gefällt mir

    13. April 2010 um 07:18

    • Das freut mich Sylvia. Ich bin gespannt auf deine Diashow.

      Gefällt mir

      13. April 2010 um 09:51

  5. Pingback: slideshow-Test « fellknaeul's Foto und Grafik Blog

  6. fellknaeul

    Juchhuuuuuuuuuu danke Ute es klappt 😀 😀

    Gefällt mir

    13. April 2010 um 09:50

  7. Liebe Ute,

    das ist ja total lieb von Dir! Danke für Deine Mühe und Hilfe!
    Nun kann ja nichts mehr schief gehen. Ich werde mich dran geben, so bald ich die Zeit und den Kopf dafür frei habe.

    Du wirst es ja dann bestimmt bald sehen.

    Herzlichen Gruß
    Bina

    Gefällt mir

    13. April 2010 um 12:55

    • Liebe Bina, ich wünsche dir gutes Gelingen. Ich freue mich schon auf deine Diashow.

      Gefällt mir

      13. April 2010 um 14:10

  8. Ich will es auch sofort morgen probieren. Danke für deine Mühe, das sieht einfach aus 🙂
    Als Blonde kriege ich das bestimmt hin 😉

    Gefällt mir

    13. April 2010 um 20:05

  9. Klar bekommst du das hin, Stefanie 🙂

    Gefällt mir

    13. April 2010 um 20:57

  10. Frau Doktor

    Ute das hasst Du super gut gemacht. Das habe ich noch gar nicht mitbekommen. Gerade auch bei den Oldtimern wunderbar. Du bist spitze 🙂

    Gefällt mir

    13. April 2010 um 21:31

  11. Hallo Ute,
    liest sich ganz einfach – wenn ich WordPress hätte, würde ich es auch ausprobieren.

    Bei den Designblogs geht sowas nicht, glaube ich.

    Einen schönen Tag wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    14. April 2010 um 08:15

  12. Auch dir einen schönen Tag, liebe Katinka 🙂

    Gefällt mir

    14. April 2010 um 09:03

  13. calleogclaudia

    Hei Ute, danke fuer die Anleitung. Ich arbeite noch mit Picasa Bildprogramm zusammen und es ist sehr schade, dass man nicht den Quellencode von Picasa Webalben bei WordPress in einen Artikel kopieren kann. Dann kønnte man gleich die super tollen bearbeiteten Bilder als Diashow verøffentlichen und nicht alles nochmal neu laden. Echt schade.
    Danke dennoch fuer diese Anleitung.
    Viele Gruesse aus Norwegen.

    Gefällt mir

    15. April 2010 um 13:00

  14. Danke für die Anleitung 🙂

    Gefällt mir

    21. April 2010 um 22:48

  15. Hallihallo, willkommen unter den Bloggern 🙂

    Gefällt mir

    22. April 2010 um 14:40

  16. raymundmartini

    Super die Hilfestellung kam an, Schade das manche Benutzerhandbücher etwas schwerlich aufgebaut sind. Du solltest also diese Marktlücke nuten und ein Handbuch schreiben 🙂

    Gefällt mir

    16. Juni 2010 um 10:57

    • Das ist wirklich eine Marktlücke, für Jeden verständliche Benutzerhandbücher 🙂

      Gefällt mir

      16. Juni 2010 um 12:59

  17. Liebe Ute!

    Du bist ebenfalls ein Schätzle, wie die Bärbel. Sie hat es mir mit Fotoscape erklärt und damit habe ich es erst mal versucht.

    Bei den Bildern aus der Kirche nehme ich dann deine Version mal in Anspruch.

    Lieben, herzlichen Dank! Es ist schön zu wissen, dass man geholfen bekommt. DANKE!!!!!

    Gefällt mir

    9. Mai 2011 um 12:04

  18. Hab ich gerne gemacht, liebe Mandy. Das was ich hier zeige ist speziell für wordpress. Versuchs mal 🙂

    Gefällt mir

    9. Mai 2011 um 16:17

  19. Herzliches Danke für diese tolle Hilfe!!!
    Hab’s schon mehrmals versucht mit Slideshow bei mir und weiß nun weshalb es dann doch nicht funktionierte ! 🙂
    Ganz liebe Grüße und weiter so 😉

    Gefällt mir

    5. Juli 2011 um 10:45

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s