ute`s Fotoblog

Oma goes Skype


 

Die Tochter meines verstorbenen Mannes, die in Vancouver lebt, erklärte mir am Dienstag am Telefon, dass ihr Sohn ihr Skype eingerichtet habe. Sie fragte mich, ob ich das auch habe. Ich hatte natürlich schon davon gehört, mich aber noch nie damit befasst.

Sofort bohrte sich der Gedanke in mein Hirn, „das musst du auch mal versuchen“.

 „Mal versuchen“ hieß dann bei mir, gleich am Mittwoch nach Skype zu googeln.

Das Herunterladen war logischerweise überhaupt kein Problem.

So, nun brauchte ich Kopfhörer mit Mikrophon. Irgendwo muss ich so ein Ding noch haben. Also gesucht und gefunden – so ne kleine Muschel hinters Ohr mit eingebautem Mikrophon lag in der hintersten Schublade des Schreibtisches. Die zwei „Anschlusslöcher“ sind an meinem Lappi vorhanden. Einstöpseln – kein Ton, umstöpseln – juhu, Ton ist da.

Gleich mal über Skype in Vancouver mitgeteilt – „ich bin jetzt auch erreichbar.“

Dann die Emailadresse von einer Forumsfreundin eingegeben und siehe da, es funktionierte.

Wir telefonierten miteinander und die Verbindung war genau so gut wie am Telefon.

Meine Freundin schaltete ihre Webcam ein und ich konnte sie live erleben. 

Aha, Webcam, das musste natürlich auch noch sein. Auch da muss irgendwo noch so ein Teil bei mir rumliegen.  So gegen 23 Uhr war dann auch die Webcam gefunden. Große Enttäuschung. Das Ding ließ sich mit Vista nicht mehr installieren. Also die Teile, die schon drauf waren, wieder deinstallieren. Alles in Allem war es dann nach 24 Uhr, ehe ich total kaputt aber stolz ins Bett kam.

Kurz nach 2 Uhr nachts klingelt das Telefon. Anruf aus Vancouver „Upps, entschuldige, ich war so begeistert, dass du jetzt auch Skype hast, dass ich die Zeitverschiebung vergaß“.

Heute früh sofort losmarschiert und Webcam gekauft. Laptop hochgefahren – nichts ging,

die Maus ließ sich nicht bewegen, die Tastatur sprach nicht an. Zum Glück hatte ich noch eine alte Ersatzmaus, die funktionierte. Nun konnte ich wenigstens in die Innereien meines Lappi eindringen und habe es auch geschafft, die Hardware der Tastatur zu reparieren. Da hatte ich wohl gestern Abend etwas zu viel deinstalliert. 😦

Dann Webcam angeschlossen. Jetzt klappt alles und Oma ist bei Skype mit Webcam dabei.

Schlussbemerkung: Das mit der Webcam hätte ich besser vor 20 Jahren gemacht, was da heute so rüberkommt von mir ist nicht sehr erfreulich. Tja, eben Oma. :mrgreen:

Advertisements

12 Antworten

  1. Ich wünsche dir viel Spaß beim Skypen – ist schon ne tolle Sache…

    LG Bärbel

    Gefällt mir

    4. März 2010 um 15:19

    • Danke Bärbel. Mich fasziniert nach wie vor alles, was mit Computer und Internet zu tun hat mehr, als jedes Kochrezept 🙂

      Gefällt mir

      4. März 2010 um 16:15

  2. Das finde ich ja cool! 🙂
    Da bist du ja fortschrittlicher als ich! 😉
    Ich habe keine Kopfhörer mit Mikrofon und eine WebCam auch nicht …
    Bist ´ne coole Oma! 😉 🙂
    LG Sylvia

    Gefällt mir

    5. März 2010 um 08:33

    • ute42

      Danke Sylvia. Demnächst möchten wir mit zwei oder drei Freunden, die auch Skype haben, mal eine Videokonferenz versuchen 🙂

      Gefällt mir

      5. März 2010 um 09:04

  3. Hallo Ute,
    find ich klasse!

    Ich habe mich mit Skype noch nicht näher befasst, finde es aber auch hochinteressant, was es für Möglichkeiten gibt.

    Viel Spaß beim skypen! 🙂

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

    Gefällt mir

    5. März 2010 um 09:16

  4. So gings mir bisher auch Katinka, bis ich den „Anstoß“ aus Canada bekam.
    Gestern abend haben wir lange geplaudert. Ich kann es immer noch kaum glauben, dass man einfach kostenlos mit Übersee quatscht.

    Gefällt mir

    5. März 2010 um 09:48

  5. Hihi, wir sind auch via Skype zu erreichen. Allerdings nur über den dusseligen Mac von meinem Mann *ggg*

    Viel Spaß also beim demnächst wohl öfter mal skypen nach Übersee 🙂

    Gefällt mir

    5. März 2010 um 10:26

  6. Spaß werde ich damit haben, Frau Fröhlich. Danke für deinen Besuch 🙂

    Gefällt mir

    5. März 2010 um 10:46

  7. Guten Morgen Ute,

    Skype ist echt eine feine Sache, besonders für Leute, wo die Familie weiter verstreut ist und die aufs telefonieren angewiesen sind. Das ist bei mir auch so, obwohl wir nur in Norddeutschland verteilt sind. 😉
    Ich finde es echt klasse, dass du dich mit all der „PC-Technik“ so auseinander setzt!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Lieben Gruß Heike

    Gefällt mir

    6. März 2010 um 06:42

  8. Auch dir ein schönes Wochenende, Heike, ob mit oder ohne Skype 🙂

    Gefällt mir

    6. März 2010 um 08:29

  9. SUPER,ja skype muss ich auch mal wieder installieren….aber ohne webkam 🙂 oder die webkam nur fuer verwante und enge freunde. 🙂
    bis bald

    Gefällt mir

    7. März 2010 um 15:07

    • Ja die webcam, ich kanns nicht ändern, ich seh halt so aus 🙂 🙂

      Gefällt mir

      7. März 2010 um 16:42

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s