ute`s Fotoblog

Sonntagsspaziergang


Trotz des trüben und nebligen Wetters habe ich heute meine Kamera eingepackt und bin spazieren gegangen. Es war ein wunderbarer Raureif, der mich auch ohne Sonne zum fotografieren gereizt hat. Von 40 Aufnahmen, die „leider“ alle etwas geworden sind (was bei mir sehr ungewöhnlich ist :-)), habe ich zehn für euch ausgesucht. Das ist zwar etwas viel, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden, welche Aufnahme  ich weglassen sollte.

klick mich

Advertisements

17 Antworten

  1. nein 🙂 es sind auf keinen fall zu viele 🙂 die mit etwas gruen drauf gefallen mir am besten.
    gruss regido

    Gefällt mir

    24. Januar 2010 um 17:20

  2. Die Fotos sind spitze. Wahnsinn was bei euch für ein dicker Rauhreif ist.
    Den haben wir hier nicht. Dafür schneit es wieder. *gg*

    Gruß Heike

    Gefällt mir

    24. Januar 2010 um 21:11

  3. Nee, geschneit hat es nicht. Ich hatte sogar gehofft, dass die Sonne rauskommt. Sie hat aber nur kurz vorbeigeschaut und ist dann wieder verschwunden 🙂

    Gefällt mir

    24. Januar 2010 um 22:15

  4. Frauke

    Wie schööön … also von mir aus gerne noch mehr Bilder 🙂
    Bei uns hat es gestern wieder angefangen zu schneien … leider war ich aber verabredet, sonst wäre ich auch mit der Kamera losgezogen. Aber so erfreue ich mich eben an deinen Schneebildern 🙂

    Gefällt mir

    25. Januar 2010 um 07:12

  5. Hallo Ute,
    die Bilder sind super schön! Ein richtiges Winterwunderland 🙂

    So viel Raureif ist bei uns nicht – hier ist es nur eiskalt und trüb.

    Einen schönen Wochenstart für Dich
    Liebe Grüße
    Katinka

    Gefällt mir

    25. Januar 2010 um 09:51

  6. Danke Katinka, dir auch eine schöne Woche.

    Gefällt mir

    25. Januar 2010 um 11:24

  7. Schööööööön:-)
    Guten Start in die neue Woche:-)

    Gefällt mir

    25. Januar 2010 um 17:37

  8. Kathrin

    Die Bilder sind wunderschön geworden. Der Rauhreif sieht super aus.

    So viel Winter ist bei uns nicht, es sieht alles grau in grau hier aus.

    Ich will lieber Sonne, Sonne ,Sonne.

    LG
    Kathrin

    Gefällt mir

    26. Januar 2010 um 17:59

  9. Mir geht es wie dir Kathrin, ich möchte auch Sonne, Sonne, Sonne.
    Aber wir haben Nebel – Schnee – Eis *verflixt nochmal*

    Gefällt mir

    26. Januar 2010 um 19:19

  10. fellknaeul

    Ich möchte auch Sonne 😀

    aber die Fotos sind trotzdem klasse Ute

    Gefällt mir

    26. Januar 2010 um 21:20

  11. Kathrin

    Ich finde man kann sich auch so über den Winter ~ sprich über Ute’s tolle Winterbilder , freuen. Und das ist doch viel angenehmer als in Natur.

    LG
    Kathrin

    Gefällt mir

    27. Januar 2010 um 09:10

  12. Das du dich nicht entscheiden konntest kann ich verstehen 😉
    Da ist ja ein Bild schöner als das andere! 🙂
    Wie immer bei dir! 😉
    Mein absoluter Favorit ist das siebte Bild!

    Ganz liebe Grüße,
    Sylvia

    Gefällt mir

    27. Januar 2010 um 10:58

  13. Danke Sylvia. Heute würde die Sonne scheinen, dann wären die Bilder noch schöner geworden. Aber alles kann man nicht haben 🙂

    Gefällt mir

    27. Januar 2010 um 11:36

  14. ich denke ,wenn man/frau das nicht in „natur“ kennt,kann er/sie die fotos nicht verstehehen…..
    ich bin voellig unfaehig gute landschaftsbielder zu machen….nicht nur weil ich nicht „dort „lebe…..auch weil ich zu faul waehre….unmoeglich,drausen ist alles weiss und grau….und ueberhaupt….kennen wir doch alle die schoenen schneebider…langweilig oder?sehr nett die heizung laefft…..aber in diesen fotos gibt es eine aufmerksamkeit…..das ich sage….steh doch mal auf,sieh dir das doch mal an (dein stadtleben ist doch sehr beschraenkt)….es sind sehr aufmerksame fotos….sowas moechte ich auch koennen,dieses leise ,dieses intensive,….ich wuerde da gar nichts sehen,bin ein stadtmensch….aber ich erinnere……
    bis bald regido

    Gefällt mir

    27. Januar 2010 um 17:51

  15. Regido,
    dafür machts du wunderbare „Stadtaufnahmen“. So etwas kann ich hier nicht machen, es gibt keine U-Bahn, ja nicht einmal eine normale Eisenbahn 🙂 Lichtspiele, vorbeihuschende Menschen, Nachtaufnahmen, das alles geht hier nicht. So hat jeder seine Fotoecke.

    Gefällt mir

    27. Januar 2010 um 19:10

  16. 🙂 ja zum glueck,aber ich bin unmoeglich ich will alles und sofort….nein besser noch
    gestern…
    bis bald 🙂
    regido

    Gefällt mir

    27. Januar 2010 um 19:42

  17. Pingback: Heute « Ute42's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s