ute`s Fotoblog

Beiträge mit Schlagwort “Wasserfall

Spaziergang zum Neidlinger Wasserfall

Blick auf die Burgruine Reußenstein-klein

Immer noch herrliches Herbstwetter.

Dass es bei Neidlingen einen kleinen Wasserfall gibt, haben wir erst kürzlich erfahren. Also nichts wie hin

Hier erst mal die Gegend rund um Neidlingen

Landschaft mit Baum

Wir machen uns auf den Weg zum Wasserfall

Weg mit Bäumen

Ein wunderschöner Spaziergang durch eine sonnige Herbstlandschaft

Weg mit Bäumen1

Begleitet werden wir von der Burgruine Reußenstein

Burg3

Der Blick hinüber zur Burg war so faszinierend, dass ich gleich noch zwei weitere Bilder zeige

Burg1

Sogar einen Gleitschirmflieger habe ich erwischt

Blick auf die Burgruine Reußenstein-klein

Jetzt gehts schon entlang am Bächle

Bach

Hier habe ich mal eine Gegenlichtaufnahme versucht.

Bach im Gegenlicht

Nach dieser Kurve etwas abseits vom Weg  entdecken wir den Wasserfall

Weg mit Herbstbäumen

Angekommen

Wasserfall7

Wir waren begeistert, ein richtiges Kleinod der Natur

Wasserfall3

Wasserfall2

Zur Belohnung gabs dann noch Kaffee und Kuchen in der Alten Kass in Neidlingen, von der ich schon mal berichtet habe.


Gönningen – Bummel durch den Ort

Natürlich sind wir auch ein wenig durch den Ort gebummelt.

Dort waren allerdings verhältnismäßig wenig Tulpen zu sehen. Ein paar haben wir doch an diesem Baum entdeckt

Tulpen an Baum-klein

Viel gab es nicht zu sehen.

Interessant vielleicht die beiden Figuren vor dem alten Schulhaus

Figur1-klein

Figur2-klein

Dann gabs da noch mitten im Ort einen offenen Hühnerstall, in dem ich diesen stolzen Hahn aufgenommen habe :-)

Hahn-klein

Dieses Schild ist mir auch aufgefallen. Klingt das nicht viel schöner als “Sackgass”??

Sackgasse-klein

Nach all der Anstrengung hatten wir uns einen Kaffee verdient

Fahrradschild Cafe-klein

Über eine Brücke mit kleinem Wasserfall erreichten wir das Objekt der Begierde :-)

Wasserfall3-klein

Mit Blick auf diesen herrlich blühenden Baum haben wir unseren Kafffe genossen.

Blütenbaum Cafe-klein

Mit einer letzten Blüte, die sogar von einem Bienchen (oder ist es eine Hummel?) besucht wurde, verabschiede ich mich von Gönningen. Auch ihr seid erlöst :-)

Blüte mit Biene-klein


Gütersteiner Wasserfall

Dieser Wasserfall ist eigentlich nur ein “Wasserfällchen” und befindet sich ganz in der Nähe des Uracher Wasserfalls, der um einiges bekannter ist. Allerdings viel romantischer ist dieser kleine Wasserfall. Es macht zwar sehr viel Mühe, den steilen Weg im Wald hinaufzusteigen, aber schon bald begegneten uns kleine Rinnsale zwischen moosbedeckten Steinen, einfach ein wildromantischer Weg.

Wir blicken zurück nach Bad Urach

Jetzt erst mal die Karte studieren :-)

Vorbei an blühenden Wiesen gehts zum Gestütshof Güterstein

Ich kanns einfach nicht lassen, zwischendurch Blümchen zu fotografieren :-)

Gestütshof Güterstein

Nun beginnt der romantische Teil der Wanderung

Bis wir schließlich den Wasserfall erreichen

Ganz oben am Wasserfall ist noch ein kleiner See

Dort haben wir unser feudales Mittagsmahl eingenommen, eine Banane und eine Brezel.

Obwohl wir den Ausflug am Muttertag gemacht haben waren in dieser entlegenen Ecke kaum Menschen anzutreffen.

Ich muss sagen, die Mühe hat sich gelohnt. Wasserrauschen, Vogelgezwitscher, wir haben es genossen.


Uracher Wasserfall

Alles bei uns im Ländle ist ja etwas kleiner als sonstwo. Auch der Uracher Wasserfall ist eigentlich nur ein “Wasserfällchen”, aber landschaftlich wunderschön. Drum möchte ich euch auf diesen kleinen Spaziergang mitnehmen.

Auf fast ebenem Weg geht es entlang eines hübschen Bächleins hinein ins Talende.

Herbstzeitlose und Pilze säumen unseren Weg

Und dann stehen wir am Ende des Tales vor dem “Wässerchenfall” :-)

Ich finde diese Ecke romantisch und schön, auch wenn es kein Niagarafall ist.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 286 Followern an