ute`s Fotoblog

Nachmittags im Froschteich


He du, komm doch rein ins Wasser, dann können wir ein wenig zusammen quaken

Ok, warum nicht

Ich flüstere dir mal das Neueste aus Froschhausen

Hallo, was haben die Beiden da vorne denn zu flüstern

Da muss ich doch mal etwas näher ran

Mist, ich verstehe kein Wort

Puhh, ich kann mich anstrengen wie ich will

Hiiilfe, ich platze vor Neugier

Ach quaaaak, lass sie reden, interessiert mich sowieso nicht

Gäähn, was die da drüben für ein Theater machen

Da bleibe ich lieber für mich alleine und habe meine Ruhe

About these ads

59 Antworten

  1. Das sind ganz besonders schöne Aufnahmen, liebe Ute. Das Fröschlein ist ja total fotogen und hat sich in jeder Lage fotografieren lassen. Gratuliere!

    LG Traudi

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 09:40

    • Traudi, das waren eine ganze Menge Frösche :-) Die hatten überhaupt keine Scheu vor den Besuchern.

      Gefällt mir

      24. Juni 2012 um 13:19

  2. Georg

    Das sind ja herrliche Froschbilder. Da wirst Du wohl viel Geduld gehabt haben, um sie so schön auf’s Bild zu bekommen.

    Auf dem Golfplatz in unserer Nähe gibt es auch Teiche mit Fröschen, die aber immer erstmal auf Tauchstation gehen, wenn jemand kommt. Vielleicht sollte ich mich mal mit Kamera, Teleobjektiv, Stativ und einer Sitzgelegenheit aufmachen, und mich einfach mal eine halbe Stunde dort hinsetzen, dann sollten mir solche Bilder sicher auch gelingen. :)

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    LG, Georg

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 09:47

    • Danke Georg. Das war ein kleiner Teich im Botanischen Garten, durch den ein paar Steine führten. Dort konnte man sich auch auf eine Mauer setzen. Ich habe eher die Geduld meiner Freundin bewundert, die selbst nicht fotografiert :-)

      Gefällt mir

      24. Juni 2012 um 13:21

  3. Super!!!! Tolle Geschichte, tolle Bilder. Da warst Du ja wirklich zur richtigen Zeit am richtigen Ort und hast das Beste daraus gemacht. Bin begeistert und gucke sie mir immer wieder an. Einen schönen Sonntag noch und dankeschön für diese schöne Geschichte.

    lieben Gruß
    Brigitte die Weserkrabbe

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 10:56

    • Danke Brigitte. Es freut mich sehr, wenn du Spaß an den Fröschlein hast :-)

      Gefällt mir

      24. Juni 2012 um 13:21

  4. Ute, was eine herrrliche Froschserie…
    Vielen Dank für die schönen Fotos.
    LG Gisela

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 11:17

    • Wie schön, dass dir die Frösche gefallen, liebe Gisela.

      Gefällt mir

      24. Juni 2012 um 13:22

  5. Dazu fällt mir gerade ein: ich habe schon mal einen Frosch geküsst, und heraus kam kein Prinz – sondern eine Kröte ;-)
    Lachende Grüße von Dori

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 11:31

  6. Fantastische Fotos, witzige Texte, sehr passend.

    LG Mathilda ;-)

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 11:43

  7. Eine interessante Geschichte erzählst Du hier Ute und die Fotos sind ohnehin Spitze!
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Rolf

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 13:14

  8. Die Frösche fühlen sich da sauwohl, gehst du da auch mal so rein, nein, nicht wahr? KLaus

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 13:31

  9. Liebe Ute,
    tolle Story und herrliche Bilder aus jeder nur möglichen Frosch-Perspektive! ;-)
    Liebe Grüße
    moni

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 15:42

    • Wenn man schon mal so viele Frösche um sich hat, dann muss man sämtliche Froschperspektiven ausnützen, liebe Moni :-)

      Gefällt mir

      24. Juni 2012 um 16:31

  10. Wunderschöne Bilder und toller Text! :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag

    Bärbel

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 15:50

    • Danke Bärbel. Einen Teil des Nachmittags habe ich in der Eisdiele verbracht :-)

      Gefällt mir

      24. Juni 2012 um 16:32

  11. Der Frosch ist wie der Fuchs in der Fabel: Die Trauben hängen zu hoch, also sind sie sauer. Er kann nichts hören: Also interessiert es ihn auch nicht mehr.
    Das sind ja wirklich Breit(maul)wandfroschfotos allererster Güte!

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 17:30

    • Danke, liebe Clara. Die haben sich auch brav fotografieren lassen :-)

      Gefällt mir

      24. Juni 2012 um 18:27

  12. Hallo Ute,

    ich muss beipflichten – das sind wirklich ganz tolle Fotos!

    Liebe Grüße, Brigitte

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 19:06

  13. Liebe Ute, ich liebe deine niedlichen, lustigen Geschichten mit den Fotos.
    Das kannst du ridchtig gut.
    Es macht große Freude, die tollen Bilder zu betrachten mit deinen genialen Texten.

    Gefällt mir

    24. Juni 2012 um 20:45

    • Das freut mich, liebe Bärbel :-)

      Gefällt mir

      24. Juni 2012 um 21:09

      • Ups, was hab ich denn da für einen Unsinn geschrieben. richtig ist doch gar nicht so schwer zu schreiben….

        Gefällt mir

        24. Juni 2012 um 21:11

      • Richtig :-)

        Gefällt mir

        25. Juni 2012 um 10:03

  14. Gudrun

    Liebe Ute, das hast du gut geacht und so ist es eine richtig “runde” Geschichte Geworden. Deine Bilder sind klasse.
    Gestern auf meiner Wanderung bin ich dem Wasser auch sehr nahe gekommen und da ging ein Gehüpfe los. Die Frösche hatten sich gesonnt und ich hab sie vertrieben. Bloß gut, dass ich alleine war und keiner mein “Entschuldigung, Frösche” hören konnte. :D

    Gefällt mir

    25. Juni 2012 um 07:44

  15. sehr schöne Aufnahmen von deinen Fröschen :D

    mir ist es noch nie gelungen ~ Frösche zu fotografieren ~ ich wüßte garnicht, wo ich welche suchen soll.

    Lieben Gruß
    Frau Herzlich

    Gefällt mir

    25. Juni 2012 um 10:09

    • Dankeschön :-) So viele auf einmal habe ich auch noch nie gesehen. Die fühlen sich offensichtlich sehr wohl im Botanischen Garten in Augsburg.

      Gefällt mir

      25. Juni 2012 um 10:44

      • Huhu Ute, wir haben ja auch einen Botanischen Garten ~ aber da habe ich noch nie einen Frosch gesehen :D

        LG
        Kathrin

        Gefällt mir

        25. Juni 2012 um 11:56

      • Kathrin, rege das doch mal an. Sie sollen einen Froschteich bauen :-)

        Gefällt mir

        25. Juni 2012 um 12:50

  16. Guten Morgen zusammen …. ich bin etwas spät dran, möchte mich aber vorstellen und an dem Gespräch beteiligen: ich bin Kermit und wohne in einem Teich in Garbsen .. http://www.myimg.de/?img=Bild1321ba.jpg

    Gefällt mir

    25. Juni 2012 um 10:13

    • Hallo Kermit, willkommen in der Froschgemeinschaft :-) Eine sehr schöne Aufnahme, liebe Rose.

      Gefällt mir

      25. Juni 2012 um 10:45

  17. Tolle Fotos der kleine Frosch ist richtig gut zu sehen.Wünsche dir eine sonnige Woche Gruss Gislinde.

    Gefällt mir

    25. Juni 2012 um 10:52

  18. Liebe Ute, ich möchte dir eine gute sonnige(im Moment regnet es) und gesunde Woche wünschen, KLaus

    Gefällt mir

    25. Juni 2012 um 12:51

  19. *Hihi!* :-D Deine Frosch-Geschichte ist niedlich! Und die Aufnahmen wundervoll! Ich habe es bislang noch nicht geschafft, Frösche so nahe abzulichten.

    Gefällt mir

    26. Juni 2012 um 21:10

    • Danke Margot. Das war mal ein Glückstreffer. Über solche Dinge kann ich mich richtig freuen :-)

      Gefällt mir

      27. Juni 2012 um 10:14

  20. Man Ute! Das sind ja total geniale Froschaufnahmen..Respekt!
    LG,Laura

    Gefällt mir

    27. Juni 2012 um 09:33

    • Dankeschön, Laura. Glücksfall. Die Frösche haben still gehalten und das richtige Objektiv hatte ich auch drauf :-)

      Gefällt mir

      27. Juni 2012 um 10:15

  21. Dein Zwiegespräch mit dem Froschkönig hat mir sehr gefallen, Ute. Gute Idee und mit viel Witz und Charme erzählt. Viele Grüsse. Ernst

    Gefällt mir

    27. Juni 2012 um 16:32

  22. M.

    Liebe, liebe Ute!
    Ich liebe Frösche! Wusstest du das? Schon früher habe ich immer bei Barbara alles bestaunt, was nur froschähnlich ausgesehen hat. Du hast wundervolle Frösche vor die Linse gelockt und ich freue mich unbändig darüber, dass du uns diese kleinen und lustigen Quaker hier so zeigst! Danke!!!!

    Gefällt mir

    28. Juni 2012 um 09:40

  23. Dass du Frösche so liebst, das wusste ich nicht, liebe Mandy. Dann habe ich ja für dich genau das Richtige gezeigt :-)

    Gefällt mir

    28. Juni 2012 um 15:06

  24. Liebe Ute super Fotos laus

    Gefällt mir

    29. Juni 2012 um 17:47

  25. Sehr schöne Photos, und Du hast wieder eine super Geschichte dazu geschrieben.
    LG
    Agnes

    Gefällt mir

    30. Juni 2012 um 20:42

  26. Das sind ja tolle Froschbilder! Am allerbesten gefällt mir das vorletzte Bild.

    Gefällt mir

    2. Juli 2012 um 18:37

    • Dankeschön. Stimmt eigentlich, das vorletzte Bild ist mal etwas anders. Die Spiegelung ist nicht schlecht. Aber das war natürlich Zufall :-)

      Gefällt mir

      2. Juli 2012 um 19:17

  27. was für ein schöner frosch-foto-roman! und der grüne wohnt quasi bei mir um die ecke. ich muss ihn mal besuchen gehen! lieben gruß von sabine

    Gefällt mir

    9. Juli 2012 um 17:25

    • Sag ihm einen Gruß von mir und bedanke dich, dass er so brav sitzen geblieben ist :-)

      Gefällt mir

      9. Juli 2012 um 17:38

  28. Hallo liebe Ute,ein schönen Tag wünsche ich dir und sei ganz lieb gegrüsst,danke für dein lieben Kommentar,Klaus

    Gefällt mir

    23. Juli 2012 um 18:12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 268 Followern an