ute`s Fotoblog

Blüten weiß-gelb


Nun die ersten Blütenbilder aus dem botanischen Garten :-)

Bitte fragt mich nicht, wie die Pflanzen heißen. Ich bin da eine völlige Niete. Mir gefallen sie einfach :-)

About these ads

39 Antworten

  1. Liebe Ute,
    traumhaftes Wetter und traumhafte Blüten, da lacht das Herz!
    Das 3.Foto sieht besonders interessant aus. Bin schon gespannt, ob einer weiß, was da blüht.;-)
    Liebe Grüße
    moni

    20. Juni 2012 um 13:02

    • Die dritte Blüte stammt von einer Art Kerze, also hoch gewachsen. Ich bin auch gespannt, ob jemand die Pflanzen kennt.

      20. Juni 2012 um 16:33

  2. wie die Pflanzen heißen, kann ich dir auch nicht vollständig sagen, aber schön sind sie einfach superschön, da fällt mir eines meiner Lieblingslieder ein: ” welche Farben hat die WElt”, alles Gute, KLaus

    20. Juni 2012 um 13:45

    • Das Lied kenne ich auch, Klaus :-)

      20. Juni 2012 um 16:33

  3. Sehr schöne Blütenbilder! Besonders gut gefällt mir Bild 5.

    LG Bärbel

    20. Juni 2012 um 13:48

    • Die Blüte hat mir auch besonders gut gefallen, liebe Bärbel. Sie wirkt so zart.

      20. Juni 2012 um 16:34

      • Diese Blüte gefällt mir auch sehr – und auch ich weiss leider nicht, wie sie heisst… Mail doch mal der Rosenruthie, die ist eine botanische Expertin. ;-)

        20. Juni 2012 um 18:58

      • Warten wir mal, vielleicht schaut sie ja rein :-)

        20. Juni 2012 um 21:17

  4. Sehr schön was du uns da wieder zeigst.
    Wir haben uns viele Bücher gekauft von Tieren, Blumen wo alles drinsteht und ich habe im Tap auch so kleine Lexikas drin, und jedes mal wenn wir etwas sehen und nicht gleich wissen wie die Blume oder das Tier heist sagen wir das ist eine “Muss Malgucken Blume” oder Tier.
    LG, immer wieder schön bei dir.
    Lucian

    20. Juni 2012 um 15:21

    • Das Problem bei mir ist, lieber Lucian, wenn ich jetzt nachschaue, dann habe ich morgen den Namen schon wieder vergessen. Ja ich weiß, ich könnte ihn ja drunterschreiben :-)

      20. Juni 2012 um 16:36

  5. Tolle Bilder von den Blumenblüten. :)

    20. Juni 2012 um 17:16

  6. Das sind wirklich schöne Blüten! Ich war immer noch nicht im Botanischen Garten, aber hier gibt es einen Park der Gärten, der ist wundervoll!
    Lg Knutselzwerg

    20. Juni 2012 um 17:40

    • Um diese Jahreszeit sind wirklich alle Parks und Gärten wunderschön.

      20. Juni 2012 um 21:16

  7. Wunderschöne Blüten, Botanische Gärten sind eh Fundgruben um schöne Blütenbilder zu machen.
    Steht das im Garten nicht immer dabei, wie die heißen?
    Aber mir geht es auch so, dass ich dann vergesse das Schild zu photographieren, und daheim weiß ich es dann nicht mehr.
    Sorry, wenn ich immer nur in Etappen hier schreibe, aber ich muss mich immer extra in meinen alten Blog einloggen, um bei WordPress zu kommentieren, und das ist halt lästig.
    Lesen tu ich regelmäßig, aber zum Schreiben sammele warte ich jetzt immer, damit sich das Einloggen lohnt.
    LG
    Agnes

    20. Juni 2012 um 21:40

    • Natürlich stand es dabei, wie die Blumen heißen, liebe Agnes. Ich war einfach zu faul, all die Schilder zu fotografieren :-) Vielleicht wirkt da auch meine Kindheit nach. Einer meiner Biolehrer war mit meinen Eltern befreundet. Sonntags wurden Spaziergänge gemacht und jedes Pflänzchen einzeln erklärt. Oft wurde dann auch getestet, ob ich die Namen behalten hatte. Der Schachtelhalm ist mir heute noch in Erinnerung :-) Vielleicht weigere ich mich deshalb heute, mir die Namen zu merken, obwohl das schon fast 60 Jahre her ist :-)

      Dass du dich nicht direkt einloggen kannst verstehe ich nicht. Soweit ich weiß, bist du die Einzige, die da Schwierigkeiten hat. Tut mir leid.

      21. Juni 2012 um 08:54

    • Was meinst Du mit direkt einloggen?
      Mein Blog ist zwar ein WordPress Script, aber die Daten werden nicht bei WordPress gespeichert, sondern auf meinem Webspace als Datenbank.
      Von daher kann ich mich mit meinem Blog nicht hier einloggen, Du siehst es an meiner URL, ich habe kein WordPress im Namen.
      Wenn ich so schreibe, was ich jetzt mache, wird mein Avatar nicht angezeigt.
      Da ich das aber möchte, muss ich mich bei meinem alten Blog (ich habe von früher noch einen WordPress Blog, so einen wie Du hast) einloggen, dann kann ich hier mit Avatar etc. schreiben.
      Kann sein, dass ich die einzige bin, die mit ihrem Blog Probleme hat, dann haben Deine Besucher halt alle einen WordPress Blog haben, wo alles bei WordPress gespeichert wird, und keine eigene Datenbank.
      Ich hoffe ich konnte das so erklären.
      LG
      Agnes

      21. Juni 2012 um 20:12

      • Danke Agnes, jetzt habe ich kapiert. Bei dir läuft alles über die eigene Datenbank. Das hast du gut erklärt :-)

        22. Juni 2012 um 08:24

  8. Mir gefallen sie auch ohne Namen gut und sehr gut, denn den Namen habe ich eh gleich wieder vergessen.

    20. Juni 2012 um 22:24

    • Das ist auch mein Problem, liebe Clara. Siehe mein Kommentar bei Agnes.

      21. Juni 2012 um 08:55

  9. ich kann mich an diesen schoenen blueten gar nicht satt sehen.

    21. Juni 2012 um 01:37

    • Es freut mich, wenn dir meine Bilder gefallen, liebe Samy.

      21. Juni 2012 um 08:55

  10. Tolle Blumenbilder wünsche dir einen schönen Tag Gruss Gislinde

    21. Juni 2012 um 08:57

    • Danke Gislinde, auch dir einen schönen Tag.

      21. Juni 2012 um 14:04

  11. Traumhafte Blüten,liebe Ute! ..und wir haben etwas gemeinsam : ich bin beim Benennen von Blumen auch eine absolute Niete,leider:(.

    LG,Laura

    21. Juni 2012 um 09:42

    • Laura, man kann auch etwas bewundern, ohne den Namen zu kennen :-)

      21. Juni 2012 um 14:05

  12. Schöne Fotos, liebe Ute!
    das 2. Bild ist eine Kapmargerite, das 3. vielleicht eine Königskerze, Nr. 4 eine Nachtkerze und das letzte Foto ist eine Jungfer im Grünen, die blühen in weiß, blau und rosa.

    Liebe Grüße
    Lucie :-)

    PS: Mal sehen ob Ruthie der gleichen Meinung ist! ;-)

    21. Juni 2012 um 20:05

    • Danke Lucie, du bist ja eine Expertin. Diese Jungfer im Grünen ist eine herrliche Blüte.
      Ich glaube, den Namen kann ich mir sogar merken :-)

      22. Juni 2012 um 08:26

  13. Ich kenne mich da auch nicht aus und finde sie einfach nur schön. Man muss ja auch nicht alles kennen. Hauptsache, man hat Freude daran.

    liebe Grüsse
    Brigitte die Weserkrabbe

    21. Juni 2012 um 21:31

    • Richtig, Brigitte. Lucie hat uns jetzt ja auch aufgeklärt :-)

      22. Juni 2012 um 08:26

  14. t-r-a-u-m-h-a-f-t-e Fotos … liebe Ute …

    22. Juni 2012 um 08:47

    • Dankeschön, liebe Rose :-)

      22. Juni 2012 um 09:37

  15. Chris

    Diese Blüten sind für mich gerade das Äquivalent zu den Sakuras in Japan :) Nur das unsere jetzt im Sommer endlich anfangen. SOMMERTIME, endlich seit gestern!

    22. Juni 2012 um 11:42

    • Ja, hier ist auch wunderbares Sommerwetter, so kann es bleiben :-)

      22. Juni 2012 um 16:10

  16. Wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende Gruss Gislinde

    22. Juni 2012 um 12:29

    • Danke Gislinde, auch dir ein schönes Wochenende.

      22. Juni 2012 um 15:44

  17. Das letzte Blütenbild in weiß ist mein Favorit. Beinahe wie eine mehrstöckige weiße Kornblume. Sehr filligran. Aber wie sie heisst weiß ich leider auch nicht. Ich reihe mich in die Gruppe der Nicht-Fachleute ein. :-) Aber Liebhaber sind wir dennoch.

    23. Juni 2012 um 20:29

    • Genau so ist es, wir mögen die Blüten auch, wenn wir ihre Namen nicht kennen :-)

      23. Juni 2012 um 21:09

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 229 Followern an