ute`s Fotoblog

Letztes

Was es noch zu sehen gab

Ein kleines Sammelsurium von Fotos, die “im Vorübergehen” entstanden sind und nicht so richtig in den letzten Beitrag passen. Sie sind aber alle ebenfalls an diesem Tag aufgenommen.

Pilze

Pilze1

Rote Beere

Blümchen

Am Ende des Pfades war eine kleine Gartenkolonie. Dort habe ich noch ein wenig über den Zaun geschaut

Dahlie1

Biene

Schmetterling

Mit der etwas “traurigen” Hagebutte verabschiede ich mich endgültig vom Spaziergang im Rohrachtal.

Hagebutte

Naturlehrpfad Rohrachtal

Bei Geislingen a.d. Steige gibt es einen hübschen kleinen Naturlehrpfad. Manchmal findet man in der nähren Umgebung kleine Ausflugsziele, von denen man noch nie gehört hatte.

Ausgangspunkt war die Straub-Mühle. Dort kann man auch gut essen (was wir natürlich getestet haben :-) )

Mühle

Gleich bei der Mühle beginnt der Naturlehrpfad durchs Rohrachtal

Waldweg

Auf einer hübschen Brücke gehts über den Bach

Brücke über Bach1

Die Rohrach führt ganz schön Wasser.

Bach2

Von diesem  Aussichtspunkt blickt man auf einen unberührten kleinen See.

Aussichtspunkt am See

See1

Dort drüben am Hang führt die B 10 von Stuttgart nach Ulm vorbei und darüber die Bahnlinie Stuttgart-Ulm.

Vom Ried aus kann man die Züge hören und sehen. Auch der Straßenlärm bleibt nicht aus. Faszinierend, dieses Fleckchen sozusagen mitten im Eisenbahn- und Straßenverkehr.

Ried mit Zug

Nun gehen wir den Weg wieder zurück zur Mühle, nicht ohne nochmal einen Blick auf den Bach und eine der hübschen Brücken zu werfen.

Bach1

Bach nah

Brücke über Bach2

 

Mit einem Blick auf die herbstliche Bank, die auf den nächsten Sommer wartet, verabschieden wir uns vom Rorachtal.

Bank im Herbst

Zurück in der Mühle haben wir noch Kaffee und selbst gemachte Waffeln mit Eis genossen.

Bad Buchau – Wackelwaldpfad und Kurpark

Am Rande des Federsees kann man einen kleinen Rundpfand, den Wackelwaldpfad, besuchen. Es ist wirklich faszinierend, wie der Moorboden beim Gehen federt.

Erst einmal ein schöner Blick über die Weite der Moorlandschaft

Moorlandschaft

Wie ihr seht hatten wir inzwischen strahlend blauen Himmel.

Auf dem Weg zum Wackelwaldpfad

Moorweg

Hier nun das Schild am Pfad. Das Wackeln kann man ja nicht im Bild festhalten :-)

Schild Wackelpfad

Es hat Spaß gemacht, dort spazieren zu gehen.

Wackelpfad3

Baum- und andere Pilze gabs in Mengen

Wackelpfad-Pilze

Wackelpfad-Pilze2

Wackelpfad-Pilze3

Zum Abschluss haben wir noch den Kurpark besucht

Kurpark1

Reichlich Fische waren im dortigen Teich

Fische

Die “hungrigen” Mäuler habe ich mal herausvergrößert :-)

Fische3

Und jetzt noch der “Jungbrunnen” im Kurpark. Man springt hinein, taucht unter und kommt jung und gesund wieder heraus.

Brunnen1

Brunnen2

Na bitte, dann auf zur Kur nach Bad Buchau :-)

 

 

Am Federsee

Der Federsee liegt im größten Moorgebiet Südwestdeutschlands.
Über den 1,5 km langen Steg wandern wir durchs Moor hinaus an den See.

Steg1

Leider hatten wir anfangs noch Nebel. Die Sonne kam erst später heraus.

Steg3

Seehäuschen

Von einem kleinen Aussichtsturm konnten wir schon mal unser Ziel sehen

See

Nach 1,5 km kam der See in Sicht

Steg5

Das Blesshuhn ließ sich von uns  nicht stören

Ente

Sieht aus, als ob sich die Sonne langsam zeigen würde

Wasser

Sonne durch Steg

So konnten wir den Rückweg bei Sonnenschein antreten

Ente3

Auch die Spinnen, die sich überall am Steg häuslich eingerichtet haben, genießen das Sonnenlicht

Spinne4

Spinne1

So viel vom Steg hinaus an den See. Ein paar Aufnahmen von der Gegend rund um Bad Buchau kommen dann noch im nächsten Beitrag.

Herbst im Naturreservat Beutenlay

Dieses schöne Fleckchen liegt am Rande von Münsingen. Ich glaube, ich habe schon einmal im Frühjahr darüber berichtet. Dieser Herbstspaziergang zeigt die Landschaft wieder in einem ganz anderen Licht.

Die Ferien sind vorüber. Auf dem Hofgut Hopfenburg  haben die letzten Feriengäste ihr abenteuerliches Domizil von Zelten und Zirkuswagen verlassen.

Zelte

Wohnwagen

So haben wir die herrliche Wacholderheide ganz für uns alleine.

Wo im Frühjahr noch der blaue Enzian blühte finden wir jetzt wunderschöne Silberdisteln

Silberdistel

Silberdistel1

Auch Pilze gedeihen prächtig in der unberührten Natur

Pilz2

Pilz6

Pilz1

Einen Pilz in dieser Größe habe ich bisher noch nicht gesehen

Pilz5

Pilz7

Ja, der Herbst kommt mit Riesenschritten

Heidekraut

Ein klein wenig melancholisch aber sehr erholsam und beruhigend war dieser schöne Spaziergang

Hagebutten

Voten für Franka

Heute mal ganz außer der Reihe eine große Bitte an euch alle:

Es gibt da einen Wettbewerb, bei dem die Enkelin einer guten Freundin mit einem Bild beteiligt ist. Die kleine Franka schmust mit ihrer Kuh Berra. Lange lag das Bild bei der Abstimmung weit vorne. Nun wurde sie von einem anderen Teilnehmer überholt. So weit so gut, alles in Ordnung. Aber: das nun führende Bild ist es nach meiner Meinung nicht wert, innerhalb kürzester Zeit eine so hohe  Bewertung zu bekommen. Ich frage mich, wie diese Bewertung zustande kam. Schaut es auch selbst an. Das führende Bild ist auf Seite 2.

Ungewöhnliche Umstände erfordern ungewöhnliche Mittel. Drum möchte ich euch bitten, für die kleine Franka abzustimmen.

Der link zu der Seite

http://seefelder-muehle.de/kalender/kuh-miss-wesermarsch-die-abstimmung/

Frankas Bild befindet sich auf Seite 1 vorletzte Reihe (Bild Nr. 16) mit dem Titel “Franka mit ihrer Freundin Berra”. 

Es wäre nett, wenn ihr euch kurz die Zeit nehmen und auf den erhobenen Daumen klicken würdet.

Vielleicht schaffen wir es ja gemeinsam, wieder ein klein wenig mehr Gerechtigkeit herzustellen :-)

Vielen lieben Dank.

Kartoffelfest im Gestüt St. Johann

Jährlich am letzten Mittwoch der Schulferien findet in St. Johann das Kartoffelfest statt. Die Kartoffel steht zwar im Mittelpunkt des Festes, insgesamt ist das aber ein großer Biomarkt. An über 60 Ständen werden Produkte der näheren Heimat angeboten.

Die Kutschen stehen für die Gäste bereit

Hof mit Kutschen1

Schon sehen wir die ersten Stände

Budenstrasse

Am Kletterbaum haben die Kinder großen Spaß

Kletterbaum

Die “großen Kinder” erfreuen sich an den ausgestellten Traktoren :-)

Traktoren

Traktor

Mir gefiel besonders gut dieses Motorrad mit Beiwagen

Beiwagen

Jetzt aber hinein ins Vergnügen.

Willkommen

Ohne Kommentar einfach ein paar Eindrücke

Kartoffeln

Probiertheke

Kürbisse

Kürbisse mit Blumen und Kartoffeln

Kürbisse und Äpfel

Blumen und Vogel

Bepackt mit Kartoffeln, Bauernbrot, Rosengelee und Äpfeln haben wir den Heimweg angetreten.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 264 Followern an